Kofferraum mit einem Klick per Handy öffnen

Wir haben unseren MYLR seit einer Woche.
Sind total begeistert, eine Sache habe ich aber noch nicht herausgefunden:
Ist es ohne den Keyfob nicht möglich, den Kofferraum sehr einfach zu öffnen?

Im Widget gibt es ja direkt einen Button für den Frunk. Für den Kofferraum musste ich erst die App öffnen, auf Fahrzeug tippen und dann öffnen.
Mit Einkaufstaschen nicht optimal.

Das Widget zeigt an was du in der App drin hast.
Bis zu fünf Shortcuts gehen da.

Icon in der App gedrückt halten, dann kannst anpassen :wink:

5 „Gefällt mir“

Von was ist das Abhängig? Bei mir gehen nur 4 Icons rein😕

Brauchst zwei Finger, das vierte festhalten und das fünfte davor einfügen.

2 „Gefällt mir“

Nrauch wohl ein video dafür :see_no_evil:

Edit: habs jetzt auch - auch mit einer Hand )
Danke euch

Ich habe es gerade hinbekommen, in dem ich das fünfte ganz nach rechts hinter das vierte gesetzt habe in der Android App.

1 „Gefällt mir“

Doch geht ganz einfach.

Einkaufstüten hinstellen. Taster am Heckklappengriff betätigen und gut ist. Geht einfacher als das Handy herauszunehmen.

Ja, so einfach wie mi meinem vorherigen Auto, einem BMW 225xe, ist das nicht mehr. Da musste ich nur den Fuss unter den Stossfänger bringen und die Heckklappe hat sich geöffnet. Ohne ein Handy herauszunehmen oder sonst etwas zu machen.

Ist halt nicht alles einfacher mit einem Tesla.

2 „Gefällt mir“

Lade dir die App „Watch for Tesla“ herunter.
Damit kannst Du Kurzbefehle machen. Mit einem Klick drauf oder z.B: „Siri, Kofferraum öffnen“ in die AppleWatch sprechen / AirPods :wink: Unbegrenzte Möglichkeiten!

So würde ich es auch machen, bevor ich lang und breit am Handy rumfingern muss, was ja mit Einkaufstaschen genauso gut oder schlecht geht wie einen Keyfob zu drücken. Tasche abstellen, Taste unter der Heckklappe drücken und gut. Digital mag ja hipp sein, analog geht ab und zu schneller.

1 „Gefällt mir“

Ja. Stimmt.

Und ernshaft: Die Fußgeste unter der Stossstange habe ich bei meinem BMW in den 6 Jahren gerade mal 5-10 mal genutzt. Ansonsten war es einfach einfacher die Tüten abzustellen und die Taste unter der Heckklappe mit der Hand zu öffnen. Hätte beim BMW auch die App („My BMW“) nutzen können. Die hat das auch gekonnt. War mir aber viel zu kompliziert. Da hätte ich erst die Tüten abstellen müssen, um das Handy aus der Hosentasche nehmen zu müssen. :wink:

1 „Gefällt mir“

Die fehlt mich schon am 2. Tag - wir haben meistens einen Korb dabei und ich hab den Fußkick fast jedesmal beim Einkauf genutzt beim Seat Ateca - ich überlege echt, ob ich nicht das Kit mir bestelle zum Einbau.

Mir fehlt beim Model Y eher die fehlende Verkehrszeichenerkennung bzw. die fast unbrauchbare Verkehrszeichenerkennung. Habe ich aber auch schon vorher gewusst, in der Hoffnung, dass es Tesla in 2-3 Jahre hinbekommt das zu erreichen, was mein verkaufter BMW seit 6 Jahren konnte.

1 „Gefällt mir“

welche App ist das genau? Es gibt „Watch app for Tesla“ für 19,99€ und eine „Watchla for Tesla“ für 3,99€

Watchla, funktioniert super

So unterschiedlich können Meinungen sein… bei mir ist es grad anders rum, ich habe die letzten 6 Jahre an meinem 5er BMW höchstens 5 mal den Kofferraum am Griff auf gemacht.
Ich benutze den Kofferraum Hobbybedingt sehr häufig, und betätige ihn fast ausschließlich mit dem Fußkick.
Und damit bin ich auch mehr als zufrieden, mal gespannt wie das dann später mit dem Y sein wird…

Funktioniert die App „watchla for apple watch“ auch ohne Internetverbindung.

Ah da ist es ja der „das kann mein 20 Jahre alter deutscher Premium Wagen“ Kommentar, darf grundsätzlich in keinem Thread fehlen :pray:

Den Fußkick kann man für ein paar € nachrüsten lassen, BMW schenkt den in der Regel auch nicht her.

Ich habe den Fob für die paar € kann er genau so Dinge wie zbs Kofferraum angenehm zu öffnen

2 „Gefällt mir“

Ich finde es faszinierend wie mache jedes Thema dazu missbrauchen um ihren persönlichen Frust abzuladen.

3 „Gefällt mir“

Meines Wissens nicht. Wenn ich mich täusche sagt Bescheid, genau das mit der Apple Watch hätte ich gerne. Allerdings gibts bei uns in der Gegend gerade mal 2G, und damit geht gar nix