Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Klickgeräusche Hinterachse bei Lastwechsel

Servus miteinander
Vor 2 Tagen hatte ich bei etwas schönerem Wetter das Fenster etwas unten beim fahren und musste feststellen, dass von hinten (von beiden Rädern) Klickgeräusche kommen bei Lastewechsel. Ich fahre z.b. an eine Kreuzung bei voller Reku … kurz vor Stillstand machts klick klick. Beim wegbeschleunigen wieder klick klick einmal links einmal rechts.
Hatte das schon wer? Verzahnung Antriebswelle spiel?
Ist nur bei offenem Fenster hörbar.
Auto ist ca. 10 Monate mit ca. 10.000 km

Hi,

habe ich ebenfalls. Model 3 RWD.

Laut Aussage SEC FFM völlig normal. Aber die haben mir dort schon viel erzählt.

Ist normalerweise das unbedingt notwendige Spiel in den Antriebswellen-Verzahnungen und somit völlig normal. Hört man beim Verbrenner nicht wegen dem Krach.
In seltenen Fällen waren es fehlende Schrauben in der Radaufhängung…

Ich habe dieses „klick“ Geräusch auch, allerdings kann ich es bei Lastwechsel nicht provozieren.
Ich höre es bei langsamer fahrt über Unebenheiten, dachte zuerst es sind die Domlager aber es ist das gleiche klicken wie beim Halten Modus nur halt dauernd während dem Fahren.
Werde es auf jeden Fall kontrollieren lassen…

Klicken hinten ist normal. Ab zum Sec. die Verzahnung wird geschmiert, dann ist es weg.

Bernhard

Merci für die Antworten
Jetzt fällt mir das Klicken auch in Videos auf.
Hier bei 12:44 und 13:10 sehr gut zu hören.
youtu.be/NtzbWwWbg1k

War bei mir auch und ich bin damit 11tkm nach Norwegen gefahren. Wird geschmiert und gut is … Markus

habe das knacken bei lastwechsel vorne von anfang an. Bis jetzt 800km gefahren. Im SeC würden alle Komp geprüft und die Antriebswellen abgeschmiert allerdings hat sich gar nichts geändert. Man sagte mir dass das alle M3s hättem und normal sei… Komisch nur dass unser anderes M3 absolut ruhig ist… stört mich schon beim ausparken, da man es deutlich bei geschl fenstern hört…

Habe ich auch. LR RWD mit knapp 25.000km. Erstmals vor 4 Wochen gehört, nach dem Wechsel von Wintter- auf Sommerreifen.

Hinten oder vorne?

Knacken an der Vorderachse gabs schon mal hier im Forum. Markus

Das was ihr da in dem Video ab 12:45 hört ist ganz eindeutig das typische Klick-Klack, welches auch viele ältere Model S haben. Manche Service Center boten damals an, „versuchsweise“ beide Halbachsen zu tauschen, was ein riesiger Schwachsinn ist. Vielleicht hat es mittlerweile herumgesprochen, dass nur - wie oben von darock Bernhard bemerkt - die Achsen abgeschmiert werden müssen.
Mein Tipp, dank guter Erfahrung: der Jürgen Zimmermann http://www.autoteile-zimmermann.de/tesla.php macht das extrem umfangreich und gewissenhaft für einen superfairen Preis.

Man muss bei den Geräuschen rund um Lastwechsel und Anfahren ein bisschen unterscheiden:

  1. Es entsteht ein Geräusch im Differential. Das passiert natürlich bei Allrad-Fahrzeugen hinten und vorne, oder eben nur hinten ODER vorne. Es handelt sich um Spiel, Zahnflankenspiel.

  2. Die Antriebswellen haben ein (benötigtes) Spiel in der Verzahnung im Radlager

Beides kann Geräusche machen, muss aber nicht. Die Geräusche lassen sich unterscheiden:

zu 1. Dieses Geräusch ist meist lauter als das Geräusch zu 2. Ausserdem ist es tiefer und klingt „geschlossen“. Es überträgt sich über die Antriebswellen und kann so klingen, als wenn es von den Bremsen kommt. Wurde bei meinem Model 3 Performance nach rund 5000km laut. Behoben wurde es durch den Tausch der vorderen DU. Seit nun etwa 10.000km nicht mehr aufgetreten. Ursache war ein zu großes Spiel der Kegelräder im Differential.

zu 2. Dieses Geräusch gleicht einem „Klicken“, wie mit einem Schraubendreher gegen Metall. Wird durch fetten der Verzahnung gemildert. Ob man es dauerhaft beseitigen kann weiß ich nicht.

Wenn man ein bisschen liest, am besten auch im US-Forum, findet man viele mit diesen „Problemen“. Ich vermute dass es kein technisches Problem ist und oft kein Handlungsbedarf besteht. In meinen Augen ist auch Punkt 2 kein Mangel.

interessant, danke für die Infos. Wie hast Du Tesla dazu gebracht die komplette DU zu tauschen wenn die Geräusche auch in Deinen Augen normal sind? Mich nervt das Geräuscht vorne bei mir extrem, da es ein ziemlich lautes knacken ist (zu hören neben beiden vorderen Rädern aussen und innen. Bemerke ich deutlich bereits beim Ausparken und bin schon genervt… :frowning:

Ja, so war es bei mir auch. Ich habe Videos gemacht und es im SeC H vorgestellt. Dort wurden weitere Aufnahmen gemacht und auch Vergleiche angestellt. Das Geräusch an meinem Auto wurde dann als „ausserhalb der üblichen Normen“ eingestuft und eine Freigabeanfrage an Tesla USA verschickt. Dort wurde der Tausch freigegeben. Der Tausch ist schon im Januar erfolgt.

Die Klickgeräusche durch die Antriebswelle halte ich für hinnehmbar, ein zu großes Spiel im Differential nicht.

Hier ein Video: vimeo.com/335932866

Das klackt definitiv zu laut für mich …

Ja, für mich auch. Deswegen wurde es reklamiert und von Tesla behoben.

meine Vorderachse
ohört sich genau nach diesem Knacken an! Tesla sagte mir dass seien die Antriebswellen, ist normal hat jeder Tesla… wurden gesäubert, abgeschmiert und klingen wie vorher, da es wohl wirklich vom Differential kommt, das würde Sinn machen :astonished: danke!

hier mal zum Vergleich, evtl kannst Du noch ein Statement zu meinen Videos geben?
Mittwoch kommt der Ranger vorbei wg einer Nacharbeit, würde ihm die Geräusche dann gerne mal direkt am Auto vorführen. Höre das Knacken auch innen mit geschlossenen Fenstern deutlich!

Video
magentacloud.de/lnk/32iglUkT
magentacloud.de/lnk/JECglyPg

meine Hinterachse
zusätzlich spüre ich ein Vibrieren bis in die Armauflage beim Anfahren, das vom Heckmotor kommt. Im Rückwärtsgang an der Hofeinfahrt kommt das Geräusch besonders zur Geltung… Hier kann ich mir eher vorstellen, dass die Antriebswellen gar nicht geschmiert sind und das Abschmieren hier evtl Abhilfe schafft. Hatte ich auch schon einmal gelesen oder meint ihr das deutet auf etwas anderes hin?

Video
magentacloud.de/lnk/qRiAFsHo

Wir sollten die Threads irgendwie trennen. Das helle Klicken und das dumpfe Klacken sind zwei völlig verschiedene dinge.

meine hintere DU hat auch ein lastwechselklacken entwickelt. Nur zu hören wenn ich in der Siedlung fahre, mit Reku fast bis zu stillstand bremse und dann wieder beschleunigt. Quergasse mit Rechtskommenden zB.

Bernhard

Bei mir wurde nun das Klicken im Sec München durch säubern und “fetten“ behoben. Das klacken hat meiner nicht.