Klappergeräusch beim Rechtseinlenken

Seit kurzer Zeit vernehme ich beim Rechtseinlenken vorne links ein Klappergeräusch. Dieses Geräusch ist im Stand aber auch beim langsamen Durchfahren einer scharfen Rechtskurve hörbar….
….kennt das jemand im Forum, wie kann Abhilfe geschaffen werden?

Moin, ja, haben viele. Radlager durch.

Hier mein Beitrag von vorhin in einem anderen Thread: Es klickt beim Lenken - #17 von HerzogvonOldenburg

uuups, habe erst 12000 km

Ja, ich hatte 2000 km und in jedem Parkhaus beim scharf einlenken das Klappern gehört. Ist wohl nicht besonders stabil. Hoffe Tesla lernt daraus.

na ja, dann setz ich mal einen Termin auf. gehe davon aus, dass dies unter Garantieleistung läuft….

Je nach Fahrzeugalter, ja.

Habe es nun bereits zum dritten Male, trotz Ersatz tritt es nach ca. 1000km wieder auf. Zum Kotzen. Ist das sicherheitsrelevant?

Haben die Dein Lager denn nur geschmiert die letzten Male oder hast Du neue bekommen?

Einmal geschmiert, das zweite Mal ersetzt. Beides sinnlos. Allerdings wurde nur rechts ersetzt, das metallische Klackern kam und kommt wieder von rechts bei minimalem Lenkeinschlag. Jedoch ein eher dumpfes Tackern „Tack-Tack-Tack-Tack“ beim Linkslenken bei niedrigen Geschwindigkeiten. Mal gucken, was der Service sich nun einfallen lässt…

Bei mir knackt es auch im Stand, wenn ich das Lenkrad rechtsrum drehe. Das knacken kommt eindeutig von der linken Seite….

Habe das Fahrzeug heute gezeigt. Diagnose: Radlager defekt oder Schmutz in der Bremse. Reparatur wird am Dienstag durchgeführt….

Bestehe darauf, dass die das tauschen.
Nicht das die versuchen das einzufetten, das hilft eh nicht.

das mache ich, vorausgesetzt, dass es das Lager ist, welches das Tickern verursacht….:+1:

Geräusch beseitigt. Beide vorderen Radlager wurden anstandslos ersetzt😀 Top Service…Zudem glänzt das Fahrzeug wie neu👍