Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Kippen/Einbruch aktiviert sich von selbst?

M3 SR+ Q2/2021, 2021.4.18.11

Hatte kürzlich einen Fehlalarm, Tesla meinte, das war der Innenraumsensor, vermutlich Insekt. Soweit so gut, scheint ja standard.

Jetzt hatte ich in kurzer Zeit zwei Fälle, in denen sich Kippen/Einbruch (und damit die Innenraumüberwachung, die von Insekten so gerne getriggert wird) von selbst wieder aktiviert hat.

Fall 1: Sentry Mode eingeschaltet. Dabei wird Kippen/Einbruch stillschweigend auch wieder aktiviert. Ist das irgendwo dokumentiert? Konnte nichts finden. Kurz drauf natürlich der nächste Insekten-Fehlalarm.

Fall 2:

  • Auf Parkplatz A Kippen/Einbruch ausgeschaltet, Sicherheitsalarm war angeschaltet
  • Was erledigt, von A nach B gefahren und dort geparkt/geladen
  • 20 Minuten später geht wieder der Alarm los
  • Stellt sich raus, Kippen/Einbruch ist schon wieder aktiv und ein Insekt war im Auto

Ich habe Fragen.
Warum zum Henker schält sich Kippen/Einbruch in Fall 2 von selbst an?
Lässt sich das irgendwie unterbinden? Vielleicht sogar Location-spezifisch?
Oder muss ich jetzt nach jeder Fahrt schauen, ob sich das wieder von selbst aktiviert hat?

Würde mich über Inputs freuen.

Ausschalten nur bis zur nächsten Fahrt, dann automatisch aktiv

Ich glaube, so stehts im virtuellen Handbuch

1 „Gefällt mir“

Danke, das war mir nicht klar.

Nur zum Verständnis: also wenn Alarm an ist, aber Kippen/Einbruch aus, dann wird K/E bei der nächsten Fahrt automatisch wieder aktiviert? Und wenn ich das nicht will, muss ich Alarm komplett ausschalten?

Ich suche jetzt mal das virtuelle Handbuch.

Nein, meines Wissens nach kannst du Kippen/Einbruch gar nicht dauerhaft deaktivieren

@chrismarquardt Vorformatierter Text

Blöde Frage, auch wenn mich das zu 99% nie betreffen wird, aber wie macht man das wenn man das Auto auf einem Autoreisezug transportieren will?

Ist mir gerade so in den Sinn gekommen weil wenn ich als Lokführer Autoreisezüge gefahren habe und immer das lustige „Blinklichtermeer“ hinten gesehen habe von den ganzen Autos, die ihre Alarmanlage nicht deaktiviert hatten …

1 „Gefällt mir“

Who cares, ich wette der Zug ist lauter als jede Alarmanlage :grinning_face_with_smiling_eyes: Hier würde sich aber Alarm ausschalten anbieten, man steht ja save

1 „Gefällt mir“

Ach so, ich hab das oben so gelesen dass sich der Alarm nicht deaktivieren lässt.

Ja, den Zug stört es nicht, aber die Batterie halt dann :wink: Bei der Entladung stehen aus gutem Grund schon immer „Fremdstartbooster“ parat :wink:

1 „Gefällt mir“

Danke für den Link zum Manual. Ich habe das gerade mal durchsucht, konnte aber leider nix dazu finden, unter welchen Bedingungen Kippen/Einbruch wieder automatisch aktiviert wird.

Um den Frieden mit den Nachbarn zu wahren (bin Straßenparker und deren Schlafzimmer ist direkt überm Parkplatz) werde ich es mir jetzt wohl zur Gewohnheit machen müssen, nach dem Parken immer zu checken ob das an oder aus ist.

Wieder was gelernt :slight_smile:

Der Alarm lässt sich über die App deaktivieren bzw. man kann den Wächtermodus auch komplett deaktivieren.

Wächter nicht gleich Alar oder kippen/Einbruch

Hast Du die Seite 168 ortsgebundene Einstellungen gesehen?

Richtig lesen😉

Er lässt sich in zwei Stufen deaktivieren (nur Kipp und Innenraumsensoren oder alle alle Sensoren). Die Einstellung bleibt bloß nicht gespeichert. Nach der nächsten Fahrt ist es wieder aktiv.

Ich halte das für einen Bug. Bis zu einer der letzten Softwareversionen 2020 blieb bei mir zumindest Kippen / Einbruch immer aktiv. Nur bei Aktivierung des Wächters / Sentry war es wieder aktiv.

2 „Gefällt mir“

Zumindest bei MS ist es keiner! Ich habe es im Handbuch seinerzeit gelesen, sonst wüßte ich es ja nicht.

Auf S. 168 geht’s um den Wächtermodus, nicht um den Sicherheitsalarm.

Im M3-Handbuch finde ich dazu nichts, das fühlt sich für mich auch eher wie ein Bug an. Zumindest finde ich keinen vernünftigen Grund, warum sich Kippen/Einbruch automatisch wieder anknipsen sollte, nachdem ich es manuell ausgeknipst habe.

Nein, ich würde mich bei Tesla aufregen, dass die das gefälligst reparieren sollen, sonst würde ich denen ihren Karren wieder auf den Hof stellen.

Hallo!
Über das Problem bin ich auch mehrfach gestolpert. Das Problem ist leider nicht Trivial.
Ich denke, was jeder will, ist:

  • Das Einbrecher keine Lust auf Tesla haben.
    ----- Dazu ist es wichtig, daß die Kameras Einbrecher aufzeichnen.
  • Gerne können davor die Blinker angehen.
    ----- Aber auf Alarmanlagen die Hupen kann man getrost verzichten.
    Wir hatten mit unserem Ersten, Urlaub in einem Hotel gemacht, und die Hupe ging alle drei Stunden an - eben weil ca. alle drei Stunden jemand ins Auto geguckt hat, was es die einzige Flunder auf dem Parkplatz war.
  • Sie muß daher - meiner Meinung nach - Wirklich nicht zwingend Hupen.

Bei uns haben wir ca, drei bis vier mal am Handy und in den Einstellungen die Alarme abgeschaltet, und dann waren Sie dauerhaft aus. Ich denke sie hängen mit den Einstellungen der Klimaanlage im Abgestellten zustand zusammen.

So stelle ich also meine Frage:

Wie kann man den: „Nur die Hupe“ ausschalten?

Danke Carsten