Keine Spurstabilität bei Rekuperation

Hallo,
ich fahre seit Oktober 2022 ein Model Y LR (MIC). Seit der Auslieferung des Fahrzeuges zieht das Fahrzeug bei der Rekuperation leicht nach rechts. Je höher die Geschwindigkeit desto stärker dieser Effekt. Wenn ich bei der Rekuperation eine eingreifende Gegenlenkbewegung ausführe, bleibt das Fahrzeug nach dieser Lenkbewegung spurstabil. Dieser Fehler konnte bisher leider durch 3 verschiedene Tesla Service Center nicht abgestellt werden. Bisher durchgeführte Maßnahmen: Spur wurde neu eingestellt; die leichte Fehlstellung des Lenkrades nach rechts (2 Grad - liegt innerhalb des Tesla Toleranzbereiches) wurde auf 0 Grad korrigiert; Beschädigungen an Fahrwerk/Fahrwerkslenker sind nicht vorhanden; Bremsen funktionieren einwandfrei (Fahrzeug bleibt hier spurstabil).
Was könnten die Gründe sein, die dieses Fahrverhalten verursachen?
Danke im Voraus für eure Antworten.