Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Kein Empfang mehr seit Austausch der SIM-Karte durch das SeC

Hallo zusammen,

in der Suche habe ich kein passendes Thema gefunden, zumindest nicht so, wie es sich mir darstellt.
Falls es doch eines geben sollte, das ich übersehen habe dann bitte ich euch @moderatoren darum das Thema zu verschieben.
Schon mal vielen Dank an alle die hierzu etweas beitragen können.

Jetzt aber mal zu den details:

Mein Model S P85+ war diese Woche im SeC St. Gallen, ich habe mir das CCS Retrofit verbauen lassen.
Dabei wurde auch die 12V-Batterie getauschrt und unter anderem wurde die SIM-Karte getauscht.
Beim Abholen hatte ich noch Empfang, jeoch sobald ich zuhause war, war auch das Netz weg und es ist auch nach 24 Stunden noch nicht zurück.
Resets und Fahrzeug ausschalten habe ich schon gemacht.
Das hat alles nicht geholfen.
Muss ich nochmal zum SeC?

Hast Du bei Deinem Fz Empfang mit dem Handy ? Wenn ja, bei welchem Provider hast Du Dein Mobile Abo ? Es kann durchaus sein, dass der Provider der neuen SIM keine gute Abdeckung bei Dir hat. Geht mir ähnlich, habe öfters Funklöcher seit sie mir die Sunrise SIM eingesteckt haben.

Edit: Oberhalb des Faches unter der MCU ist die SIM-Box. Es kann sein, dass die Verbindung nur locker war und durch die Erschütterung gelöst wurde. Ev. lohnt es sich da mal das Teil anzusehen. Kommt man gut heran, wenn man das Fach rausnimmt.

Genau, also mit dem Handy hab ich gutes Netzt.
Dann kann ich das mit dem Fach anschauen.
Ist das einfach herauszunehmen?

Und Danke schon mal :slight_smile:

Und ist Dein Mobile Provider auch Sunrise ? Wenn ja, dann liegt es irgendwo an der Verbindung, die beim Tausch in Mitleidenschaft gezogen wurde. Wenn nicht, dann mal irgendwo rauf fahren und schauen, ob die Verbindung wieder kommt.

Das Teil kann man eigentlich gut rausziehen, wenn man keine Mittelkonsole hat. Seit ich meine nachgerüstet habe ist es eher schwierig, weshalb ich es gleich weggelassen habe.

Ursprünglich hatte ich ein österreichisches Netz.
Bis jetzt hatte ich seit dem Tausch im ganzen Raum Vorarlberg kein Netz.
Zum Ausbauen bin ich jedoch noch nicht gekommen.
Jedenfalls geb ich Bescheid, wenn es so einfach zu lösen war.
Und nochmals Danke!

Bin jetzt doch schneller dazugekommen, als gedacht.
Dort ist alles gut eingesetzt gewesen, aber das Fach ging nicht mehr so leicht zurück und leider ist einer dieser Clips mitsamt Plastikzapfen dabei abgebrochen, erst dann ist das Fach wieder richtig drinnen gewesen…
Das ist etwas schade. Zumindest hält es jetzt wieder…
Netz gibt es aber auch immer noch keines.

Bei mir wurde auch die SIM vor kurzem einfach so getauscht und ich habe das Gefühl, dass die Google Maps ziemlich langsam nachlädt… Empfang habe ich aber in der Regel (LTE). Auch im Ausland: Dänemark, Schweden, Norwegen, wo wir kürzlich waren, war der Empfang immer da.

Jetzt habe ich ein kleines Update für euch…

Ich war jetzt in mehreren Ländern unterwegs und habe festgestellt, dass ich ausschließlich in der Schweiz einen Empfang habe, der Wagen wählt sich aber erst dann ein, wenn es kein anderes Netz gibt, das von einem Anderen Land ist.
Sobald ich wieder die Schweiz verlasse, gibt es auch keinen Empfang mehr.

Dem SeC habe ich das bereits mitgeteilt, aber ich bekomme keine Antwort…
Vielleicht wäre das ja mit einem einfachen Update behoben.

Was sagt ihr dazu?

Oder soll ich in den Servicemodus gehen und einfach eine Neuinstallation durchführen?