Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

KBA Zulassungszahlen Oktober 2017 (DE)

kba.de/SharedDocs/Pressemit … onFile&v=4

Tesla 10/2017: 161 (+78,9% zum Vorjahresmonat)
Tesla gesamt 2017: 2.780 (+84,7% zu Vorjahr)

Keine Kommentare dazu? :wink:

Bin immer noch gefälscht (Grrr nein, geflasht, blöde Autokorrektur), komme deshalb nicht zum Kommentiern :wink:

Gruß Mathie

2.180 Elektroautos Daumen hoch

Ich bin gespannt auf die Aufteilung nach Marken/Modellen

Zumindest steht im verlinkten Dokument, dass es 161 Tesla Fahrzeuge waren.

„Gefälscht“ ist super… :laughing:
Bei der Steigerungsrate von Tesla muss man allerdings das niedrige Niveau (161 Autos / Monat) berücksichtigen. Das ist zwar schön, aber ein bißchen so wie „Wir drucken am Montag ein Buch und am Dienstag ein Buch und am Mittwoch sagen wir der Presse, dass wir schon die dritte Auflage machen müssen.“
Ich wundere mich auch, wie es sein kann, dass Tesla angeblich die stärkste Zuwachsrate von 78,9% verbucht, während die E-Mobile insgesamt ein Wachstum von 86,8% aufweisen. Das kann doch nicht stimmen, denn dann muss es ja E-Autos geben, deren Zuwachsrate über 86,8% und somit auch über der von Tesla liegt. :confused:

272.855 neu zugelassenen Personenkraftwagen (Pkw)

304 Neuwagen waren flüssiggas- (+24,6 %),
411 erdgasbetrieben (+34,8 %).
2.180 Elektro-Pkw (+86,8 %),
8.410 Hybriden (+67,8 %)
2.885 Plug-in-Hybriden (+99,1%)

Ergibt 14.190 (sofern man wirklich Hybride dazu zählen sollte) PKW mit alternativen Antrieben.

Das steht da nicht. Da steht „Zuwächse“, ohne Rate. Es kann schon sein, dass sie absolut den stärksten Zuwachs haben, andere, kleinere, allerdings im Schnitt eine stärkere Rate.

:blush: hab’s oben editiert.

Naja, Tesla ist die Marke mit der größten Zuwachsrate. Bei den anderen EVs gibt es offensichtlich Modelle mit höheren Zuwächsen, als die Gesamtmarke Tesla erreicht. Die kommen aber von Marken, die auch Verbrenner herstellen. Deshalb sehe ich keinen Widerspruch in den von Dir angeführten zahlen.

Gruß Mathie

Ich denke mal, dass in den letzten 12 Monaten neue Hersteller erstmalig in der Statistik dazugekommen sind. Dadurch kann es insgesamt einen prozentual größeren Zuwachs geben als der größte Einzelzuwachs.

Dann wäre es aber zumindest irreführend formuliert, denn da steht ja "Die stärksten Zuwächse verbuchten Tesla (+78,9 %…). Und „+78,9%“ ist nun mal eine „Zuwachsrate“ und keine absolute Steigerung.