Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Kann man die Updates auch manuell forcieren ?

Hallo Leute

Ich habe heute mein Model 3 abgeholt. Leider scheint meine Software veraltet zu sein. Mir fehlen einige Funktionen. Display steht v9.0 2019.31.104

Ist es möglich ein Update anzustoßen?

Tesla kann das (Hotline, SeC), aber nicht du als Fahrer. Am besten den Wagen ins WiFi hängen und ein paar Tage warten. Dein Software-Stand ist schon recht alt. 2019.40.x ist aktuell. Ich bin mir recht sicher, dass bei dir recht bald das Update angezeigt werden wird, wenn der Wagen im WiFi ist.

Streng genommen lautet die Antwort Ja.
Das Service Center kann es.
Du selbst kannst es nur begünstigen, indem Du in den EInstellungen unter Software wählst, dass Du alle updates haben willst und Dein Auto mit WLAN verbindest.

OK danke

Updates bekommst sicher, wird ein paar Tage dauern. Dein Auto muss erstmal in der Familie ankommen.
Ist später übrigens auch so. Da dauerts auch immer eine gewisse Zeit bis das jeder hat.

Das dauert ein paar Tage. Mein Model 3 habe ich am 20.12 in München abgeholt. Das neue Update wird per LTE signalisiert. Am Samstag mittag sagte mir das Auto, dass ein Update bereit steht, also habe ich das Auto aus der Garage geholt, vor dem Haus geparkt und in mein WLAN eingebucht zum Laden des Updates. Das hat eine Weile gedauert und dann habe ich den Update installiert.

Hattet ihr bei der Auslieferung auch diesen Fehler. Der geht bei mir nicht weg.

Nope… nur das der EAP sich kalibriert.

Was zeigt er bei Dir als Luftdruck an wenn Du unten nach links wischst ?

Irgendwie nichts

Reifensensoren: In P „TMPS zurücksetzen“. Dann fahren.
Updates: Einstellung auf „Erweitert“ stellen. Versuch macht kluch … :slight_smile:
Wo du die Einstellungen findest, weiß ich aus dem Kopf leider nicht. Ok, wegen updates unter „Software“.

Gruß

Hatte ich auch beim Wechsel auf Winterreifen, die Meldung „Sensoren konnten Luftdruck nicht ermitteln“ kommt anscheinend auch aus versehen wenn das Auto die TMPS Sensoren nicht findet. Bei mir hat es geholfen die Sensoren unter Service -> TMPS zurück zu setzten.

Die Vorredner haben es ja gesagt :slight_smile:

Das oder die Sensoren vom Sommerradsatz klonen lassen vom Reifendienst

Ich hatte gleich nach der Auslieferung bei Reifen.com 4 komplette Winterräder montieren lassen. Nach ca. 40 km piepst das Auto plötzlich und sagt „Neue Reifenkonfiguration erkannt“. das war alles…

Also das Zurücksetzen des TMPS und die anschließende Fahrt hat es gerichtet :slight_smile: vielen Dank. Jetzt warte ich sehnsüchtig auf mein Update auf V.10 seit 3 Tagen steht der Wagen bei mir leider kam noch nichts herein geflogen :slight_smile:

Nach meiner Auslieferung im Sommer war ich auch gespannt darauf, ob Updates zeitnah erfolgen oder ich ein „verbuggtes“ M3 erwischt habe… als nach einer Woche noch immer kein aktuelles Update vorlag, bat ich das SEC Düsseldorf, das anzustoßen. Seitdem bin ich, an den Berichten im Forum orientiert, immer ziemlich flott mit dabei :wink: