Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Kaltwetter Paket - ja oder nein?

Nicht mehr ohne.
Und ich hoffe das es das im Model III auch gibt. Push the first Button :smiley:

Ich umgreife das Lenkrad meistens nicht mit der kompletten Hand, so dass ich die Lenkradheizung noch nie vermisste.
Ich würde das Kaltwetterpaket beim nächsten Mal höchstens wegen der Sitzheizung hinten in Betracht ziehen. Oder auf Stoffsitze umschwenken, dann ist die Sitzheizung insgesamt auch eher unwichtig. Aber das Leder ist im Winter schon echt kalt.

Es ist aber aus gutem Grund wie auch das Soundpaket nur eine Option, es ist nicht wirklich unverzichtbar :wink:

Es ist wahrscheinlich umgekehrt: Weil du keine Lenkradheizung hast umfasst du es nicht komplett, da es kalt ist. Hättest du eine, würdest du es liebend gern umfassen!

also wenn ich meine Konfiguration gemacht hätte, dann ohne Kaltwetterpaket.
a b e r: ich habe dann ein Neufahrzeug erhalten, welches ausser Kindersitzen komplett ausgestattet war und somit auch das Kaltwetterpaket.
Ich bin kein typischer „Warmduscher“ und nach kurzer Fahrzeit bläst die warme Luft auch auf das Lenkrad … und das Leder ist nach kurzer Sitzzeit auch körperwarm …

Als ich dann mal probehalber die Lenkrad- sowie die Sitzheizung kurzzeitig eingeschaltet habe war das natürlich schon eine Stufe entspannter …
und lässt sich wie erwähnt bei „Betriebstemperatur“ wieder abschalten - also ich mag es …

Stefan

Das ist eine merkwürdige Aussage. Auf die 1.100 EUR für ne andere Farbe darfs dann ja auch nicht drauf an kommen. Die AHK für 750 sowieso nicht. Das Soundsystem für 2.200 muss dann natürlich auch an Board. Und da der vollausgestattete Model X nun eh schon 140.000 EUR kostet darfs an den 30.000 für den P100 auch nicht scheitern. Weil wenn 130.000 da sind werden ja wohl auch 160 da sein, falls nicht läuft ja immerhin „deutlich was schief“.

Es ist auch nicht nur das reine Frieren an den Händen, sondern dass man nach dem Fahren kalte Hände hat.
Meine Hände brauchen eine Weile, um wieder warm zu werden. Wer geschäftlich unterwegs ist, sollte darauf achten, seinen Kunden keinen kalten Händedruck zu geben. Besonders bei Frauen kommt eine kalte Hand sehr fremd und unpersönlich an. Das sollte man sich bewusst sein.
Gilt natürlich nicht nur für geschäftlichen Kontakt mit anderen Menschen, sondern auch in der Freizeit.

So ist es.
Wäre Geld bei allen im Überfluss vorhanden, führen wir wohl alle den P100DL.

Haha, der ist Spitze :laughing:

Wir haben es NICHT genommen.

  1. Fährt hinten normal keiner mit und
  2. 1100 Taler für warme Hände…wieviel Handschuhe könnte ich mir davon kaufen :wink:

Hatte mal Eine in einem Leihfahrzeug. Ist ne tolle Sache im Winter, aber nicht für das Geld, sorry…

Wir haben beim Kaltwetterpaket auch eine Heizschlange in der Frontscheibe, um die Scheibenwischer am Festfrieren zu hindern, ist eine feine Sache. Lenkradheizung gabs 4/14 noch nicht. Beim X haben wir das Kaltwetterpaket natürlich bestellt. Bei uns im Westerwald wirklich unverzichtbar :astonished:

So unterschiedlich können die Meinungen sein, nachdem ich die Lenkradheizung bei unserem Leaf und jetzt, noch besser funktionierend, beim Hyundai Ioniq kennen gelernt habe würde ich den Betrag nur für das warme Lnkrad ausgeben - lässt sich bei meinem „Klassiker“ aber leider nicht nachrüsten.

Hi,

ich weiß, es war gehäßig formuliert, aber mal ganz ehrlich, wer sich einen 90D leistet, wird bei dem Aufpreis eher nicht reinspucken.
Bei einem P oder einem großen Model X auch eher nicht.
Über die großen Felgen diskutieren viele auch nicht.
Mittlerweile werden sicherlich auch vermehrt 60er gekauft, aber da würde ich eher auf’s Panodach oder den Metalliclack verzichten als auf’s Kaltwetterpaket.
Aber so unterschiedlich sind die Geschmäcker.

Quelle? Das wäre mir neu. Auch der Konfigurator weiss nichts davon.

Quelle? Das ist bei unserem Auto so, habe gerade nochmal nachgesehen: Heizdrähte in der Scheibe unter den Scheibenwischern, kann ich im Menü „Kaltwetter“ anklicken. Mache ich bei Frost immer

Ja, genau so ist es - extra Heizschlangen im „Ruhebereich“ des Scheibenwischers (nicht verwechseln mit einer komplett beheizbaren Frontscheibe! Das hat nur Ford (oder?)).
Grüße,
Marcus

Lebe im frostigen Tirol und habe das Paket nicht.

  1. Hinten sitzt selten wer
  2. die Scheibe ist mir ohne Heizung auch noch nie gefroren.
  3. Lenkradheizung ist für Weicheier. :laughing:

Wer bei 2 von 3 Punkten anders denkt sollte das Paket nehmen.
Wer genug Geld hat schon bei 1 von 3 Punkten.

So einfach ist das! Case closed. :sunglasses:

Weil das vorhin glaube ich irgendwo hier geschrieben wurde. Die beheizten wischerdüsen gehen alleine bei entsprechenden Temperaturen an, die kann man nicht manuell beheizen. Zumindest lt Bedienungsanleitung. Auf dem Touchscreen lässt sich manuell nur die Scheibenwischer Heizung aktivieren.

Ja oder nein?
Wenn du eine Frau hast: Ja. Ist für meine das Killerargument. Kein Auto ohne Sitzheizung.
Rest ist egal.
Und wer Ledersitze als Laternenparker hat im Winter ohne Sitzheizung: Respekt :smiley:

Sitzt Deine Frau denn hinten? :smiley:
Die SHZ vorne ist ja Serie :wink:

Reicht das Handbuch als Quelle? :wink:

Ja, das ist eine Beheizung der Scheibenwischer - aber der Frontscheibe? Ich habe gestern nachgesehen, und trotz Kaltwetterpaket habe ich keine Heizschlangen in der Frontscheibe.