Jetzt auch YouTube & Netflix Inhalte an den Tesla teilen

Bislang war mir nur bekannt, dass man Navi Ziele zB von Google Maps vom Smartphone an den Tesla teilen kann und wenn man dann startet das Naivi Ziel schon im Auto hat.
Eine sehr angenehme & praktische Funktion.

Mit den neuen Tools YouTube und Netflix im Tesla kann man dieses nun ebenfalls vom Handy ins Auto senden und im Auto startet sofort, das gesendete Video.

Ebenfalls eine Klasse Funktion, weil
Es viel einfacher am Handy meines Erachtens funktioniert als im Tesla das jeweilige Programm zu öffnen und dort die Suche zu starten.

Wie das so geht, hab ich mal in einem kurzen Video zusammengefasst:

youtu.be/E57kX_vPnj8