Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Installation Dash Cam (vorne / hinten)

Hallo miteinander

Weiss jemand einen sehr guten Autoelektriker, welcher mir sehr sauber eine BlackVue DR650GW-2CH HD Kamera in den Tesla einbauen würde. Ich möchte wirklich alles sauber verkabelt und natürlich so eingebaut haben, dass ich mit Tesla keinen Ärger kriege.

Ich will das machen, weil ich jetzt gerade einen Schaden von CHF 1500 zu verzeichnen habe, weil Steine von einem Lastwagen gefallen sind, welche in meiner Haube vorne eine rechte Beule hinterlassen haben.

Herzliche Grüsse
jpk

Sali JP!

Bin auch interessiert - würde mir aber den ganzen Einbau gerne bei dir mal anschauen wenn dus gemacht hast.

grüessli
martin

Habe mir die BlackVue vor zwei Wochen montiert. Es geht wirklich einfach mit Pano Dach. 1.5h Zeit müsst Ihr reservieren. ImageUploadedByTapatalk1457565514.557537.jpgImageUploadedByTapatalk1457565491.989139.jpgImageUploadedByTapatalk1457565473.787859.jpg
Was aber nicht funktioniert ist der GPS Empfänger. Ich weis nicht ob etwa der Radar Sensor die Störquelle ist?
ImageUploadedByTapatalk1457565443.986949.jpg

GPS geht nicht weil die Scheibe bedampft ist. Nur wenn du lange stehst lockt er genug Satelliten. Dann hält es auch manchmal fürs Fahren

Ist das ein Power Magic Pro auf dem Bild? Dachte macht keinen Sinn beim Tesla da die DC-DC Ladung automatisch einsetzt bei zu tiefer Spannung?

Ja das brauchst du beim Tesla nicht. Aber da ich diese eh hatte so habe ich Sie trotzdem dazwischen geschaltet und mit dem Schalter OFF wird die Steuerung der PM ausgeschaltet falls ich irgendwie zu viel Strom ziehe und die Spannung unter 12V zusammenreist. Kannst aber auch einfach eine Sicherung im Stecker einbauen.

kannst du nicht mal auflisten, was man dazu alles braucht bzw was du verwendet hast?

Folgender Stecker habe ich bei Distrelec bezogen:

Für das einziehen der Kabel über das Pano ist ein Nylon Einzugband sehr praktisch.

Die Installationsanleitung von http://www.teslarati.com/tesla-model-s-blackvue-hd-dashcam-installation-guide/ ist genial.

Viel Spass! :smiley:

Hallo Rolf,

mein GPS-Empfänger des elektr. Fahrtenbuches funktioniert super, sitzt allerdings auch rechts auf dem Armaturenbrett und nicht „hinter“ dem Spiegel…

Die 911erKlinik 911er-klinik.de bot mir den Einbau der Cam an. Die wissen ganz genau was und wo am Fahrzeug verbaut ist und wo auch die elektrischen Positionen und Funktionalitäten vorhanden sind. Zertifiziert von Tesla.

Habe die gleiche BlackVue selbst eingebaut. Hat unter einer Stunde gedauert.
Kein Kabel,zu sehen. Geht wirklich einfach.
Bei Tesla habe ich ihr ein paar Plastik-Schnapper mitgeben lassen, die bei der Demontage der Plastikteile gerne abbrechen.
War garnicht nötig.

Ich bin super zufrieden.

Wenn jemand in Norddeutschland Hilfe benötigt, kann ich gerne unterstützen.

Dirk

Hallo Dirk empfängst du das GPS Signal? Ich habe die neuste Firmware 2.x installiert und bin nicht sicher ob es an der neusten Firmware liegt. Mit der alten hatte ich es nicht ausprobiert.

Könnte es sein das die Scheibe oben stärker bedampft ist als unten?
Muss ich mal testen

Reichen die 6m Kabel zur hinteren Cam oder sollte man 10 m bestellen?

Ich ärgere mich schon lange über mein TomTom auf Armaturenhöhe (ok, ist nur zu Testzwecken montiert, wegen Mietauto in den Ferien), welches extrem Mühe hat, auch unter heiterem Himmel die Satelliten zu finden/halten. Die Bedampfung könnte eine Antwort sein. Aber Björn fuhr doch auch ständig mit seinem Extranavi rum. Vielleicht habe ich doch ein Montagsgerät :neutral_face:

Tipp: Nimm eins mit integrierter Simkarte dann juckt dich die Bedampfung nicht. Tomtom 5100 oder 6100 z.B.

Mich würde ja mal interessieren wo ihr bei der Montage die 12V abgezapft habt, kommt man da beim Spiegel irgendwo ran?
Leider auf den Fotos nicht richtig zu sehen.
Danke für eine Info.

Ja die reichen. Du legst das Kabel vom Pano zur obener Rand der Fahrer Tür & klemmst es immer schön unter dem Dachhimmel Spalt bis hinten. Somit brauchst du keine 10m.

Ich habe die 12V von dem ODB-2 Stecker (Buchse) unten links Fahrerseite. Pin 4=GND Pin 16= +12V.

Hallo Frank,
Wie viel wollten sie für den Einbau haben?
Viele Grüße
Rachid