Infos, kurze Fragen, kurze Antworten zum Model Y (Teil 4)

Wollte heute nacht auf 80 Laden, da kam der Hinweis, einmal die Woche auf 100%
Also Regler auf Anschlag, wird ja günstig nachher :innocent:

2 „Gefällt mir“

Sorry, meinte an den V3 ohne andere die mitladen.

Am meisten kommt es beim LFP auf die Akkutemperatur an.

1 „Gefällt mir“

Danke, ist mir bewusst. Ich meinte im besten Fall :slight_smile:

Im besten Fall? Mathematisch vllt. 15 Minuten. Wird aber nie passieren weil das noch stark von der Ladekurve abhängig ist.

Vllt. so 30 - 45 Minuten wenn du Glück hast?

Würde aber nicht meine Hand dafür ins Feuer legen. Rechner dir sicher jemand besser aus hier :slightly_smiling_face:

1 „Gefällt mir“

Schau mal in die Akku Wiki rein.
Der Grafik nach lädt der BYD in 33min von 0-100%.
Der CATL braucht für 0-100% dann 37min.
BYD ist also 4 min schneller, wobei der CATL nach 37min auch 2kWh mehr geladen hat.
Das relativiert die 4min Vorsprung des BYD etwas.

1 „Gefällt mir“

Weiß jemand, ob es geplant ist, die Frontkamera wären der Fahrt zugänglich zu machen. z.B. als Einparkhilfe oder so?
LG

Was soll die Frontkamera denn mehr sehen als du mit deinen Augen nach vorne? :sweat_smile:

3 „Gefällt mir“

Vielen Dank! :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Ich habe die Frage nicht gestellt, aber ich frage mich ob die Frontkamera, da sie etwas höher ist als die Augen, vielleicht trotzdem einen minimalen Nutzen haben könnte?

Nur niedriger hätte einen Nutzen. Guck dir im Menü die Vorschau der Frontkamera an - nicht zu gebrauchen.

Muss ich mal machen. Ich dachte wenn der Winkel von oben nach unten abfällt, hätte es nützlich sein können, aber ja, verstehe :slight_smile:

Leider nein… mach mal eine Dashcam Aufnahme und kuck die dann daheim an.

Von der Motorhaube sieht man 0,nix. Darum ist die vordere Abstandsautomatik auch überfordert wenn sich etwas vor der Haube bewegt.
Beispiel: Garagentor. Ich fahre jeden Tag zu uns in den Hof während das Tor bereits aufgeht, bin aber meistens schon auf 20cm dran ohne dass der Spalt höher als 70cm ist. Bis in die Garage vermutet die Einparkhilfe ein solides Hindernis, da die Kamera es nicht sehen kann was sich vor dem Auto verändert. Sobald die Haube durch die rote Stelle durch ist berechnet er alles dahinter neu, dauert aber einen Moment.

Die Antwort gilt dann auch für dich ^^

1 „Gefällt mir“

Moin, ich hole heute meinen Y ab, er ist geleast und bis jetzt läuft der Account (App) komplett auf die GF. Kann der auf einen neuen User (mich) umgeschrieben werden oder kann die GF mich nur als weiteren Fahrer eintragen?

Das Vollladen ist das eine. Am Ende folgt dann aber noch die Kalibrierung. Und die kann zwischen 5 und vielen (30?) Minuten dauern. Man bekommt dabei nicht gesagt, wie lange man warten muss. Allerdings kann der Prozess auch einfach abgebrochen werden. Allerdings wurde dann halt nicht auf empfohlenem Wege bis 100% geladen.

2 „Gefällt mir“

Moin, mal zwei kurze, evtl. technIsch naive fragen :wink:

Ist das normal, dass die Frontkamera mehr Gehäuse als Umwelt aufnimmt?!

Und, sind die Temperaturen (nicht der Batterie) beim vorkonditionieren/schnelladen (hier 80-50kw bei 50-80%) normal?

Gruß Jörn

Sieht das so im Servicemodus aus? Cool.

Aber nein, in den Dashcamaufnahmen oder im Live-Modus sehe ich kein Gehäuse.

Du bekommst das Auto bei der physischen Übergabe auch App-mäßig übertragen

Wären sie nicht normal, würde dein Fahrzeug ziemlich sicher einen Fehler ausspucken. :wink: Einfach nicht so viele Gedanken machen - BMS und Co. wissen schon was sie tun.

Das ist nur eine der Kameras, die Weitwinkelkamera, also ja, ist normal.

1 „Gefällt mir“

ok, und das geht auch im Leasing richtig?