Infos, kurze Fragen, kurze Antworten zum Model Y (Teil 3)

Wie oft habt ihr den vor die Notentriegelung zu nutzen? Ich bin heil froh, dass die Kinder das bis jetzt nicht entdeckt haben. Sorry für die „doofe“ Frage, ich bin aber ehrlich gesagt nicht mit dem Gedanken unterwegs, dass ich auf irgendeine Art die Türen mal so öffnen müsste.

3 „Gefällt mir“

Vermutlich genau einmal, und dann wäre eine schnelle und einfache Möglichkeit wahrscheinlich hilfreich, gerade für Kinder oder alte Menschen.

Du scheinst ein MY von 2023 zu haben, wo der Zugang vereinfacht wurde, siehe Handbuch
grafik

Da dürfte man nicht mehr ergänzen wollen.

Die älteren MY (bis September 2022?) haben dort nur eine schwarze Abdeckung aus „beschichteter Druckpappe“, die sich nur schlecht finden und sehr friemelig entfernen lässt. Dafür wäre eine schnelle alternative Zugmöglichkeit für den Notfall mMn sehr sinnvoll.

In dem Thread Tür Notöffnung Hinten sind sowohl die MY-Varianten mit Bildern dargestellt als auch Links zu „High-Tech-Lösungen“ von Aliexpress für 5-20€ zu finden.

Und wie gesagt: Vermutlich reicht ein Klettband.

1 „Gefällt mir“

Was ist hier anders/besser als die Notentriegelung an der Armauflage/Türgriff? Das ist doch auch eine mechanische Entriegelung.

Wenn ich mich recht erinnere, hat nur die vordere Sitzreihe im Model Y den „Hebel“ für die mechanische Entriegelung, die hintere Sitzreihe nur unter der oben gezeigten Klappe.

2 „Gefällt mir“

Die gibt es nur vorne und es geht hier nur um die Notentriegelung hinten.

Ist im Handbuch auch beides gut erläutert (für die aktuelle MY Version)

2 „Gefällt mir“

Schließt bei euch die Heckklappe regelmäßig „einfach so“, also ohne Softclose?
Ist mir jetzt schon 4-5 mal aufgefallen, einen Grund habe ich nicht erkennen können.

Wollte kurz Nachfragen bevor ich ein Serviceticket eröffne.

Was meinst du genau damit? Tesla hat eine Auto Hold Funktion, die die Feststellbremse aktiviert, sobald das Auto steht. Da geht normalerweise nichts in P, es sei denn, man drückt dediziert die P-Taste.

Mein MiG aus 12/2022 hat auch diese furchtbare Fummellösung. Ich habe die Abdeckung nicht rausbekommen, im Notfall ist das echt ein ernsthaftes Problem. Sollte man sowas dem KBA melden? Ich finde, das ist einen Rückruf bzw. eine Korrektur durch Tesla wert.

Gute Idee. Mach mal u. berichte hier von deinem Ergebnis.:index_pointing_at_the_viewer:

Mach ich. Bei Sicherheit verstehe ich keinen Spaß, hinten sitzen schließlich die Kids.

Das Model 3 hat überhaupt keine Notentrieglung an den hinteren Türen.

Ein Bekannter saß mal in seinem Kona fest. Die gesamte Elektrik ist ausgefallen und er konnte die Türen nicht entriegeln. Er meinte zwar zu wissen was dann machen soll, das hat aber so ganz ohne Strom auch nicht funktioniert. Ich denke nicht, dass es da eine Zulassungsproblematik geben würde.

Jeder Kofferraum mit elektronischem Schloss ist effektiv tot, wenn keine Strom von der 12V kommt. Da gibt es auch nicht immer gut zugängliche Notentriegelungen.

1 „Gefällt mir“

Kann man für die Quicklinks „Arbeit“ und „Zuhause“ auch selbst eine Stecknadel auf der Karte setzen? Ein relativ großes Areal mit mehreren Zufahrtstraßen hat dieselbe Adresse, da würde ich den Punkt gerne selber setzen.

Zweite Frage: Nach einem Überholvorgang oder Spurwechsel mit Blinker deaktiviert sich der Autopilot und ich muss ihn erneut aktivieren. Ist das so oder kann man das besser bedienen?

VIELEN DANK!

Hallo, ich bin hingefahren und habe den Standort „Arbeit“ genannt. Damit hatte ich den genauen Punkt.

Dann würde ich das bei Hyundai genauso melden. Und beim M3 ebenso. Ganz ehrlich: das ist in meinen Augen ein lebensgefährlicher Mangel. Da hinten meist Kinder transportiert werden, muss das Öffnen der Türen im Notfall so einfach wie möglich sein. Gar keine Öffnungs-Möglichkeit bzw. diese unfassbar schlecht konzipierte Deckel-Lösung finde ich haltlos und einen Fall fürs KBA.

Mir ist bewusst, dass auf einem anderen Blatt steht, ob das so gesetzeskonform ist. Falls ja, fein. Sowas wäre für mich bei Kenntnis über diesen Missstand aber ein Grund gewesen, die Anschaffung eines solchen Autos im Sinne des Schutzes meiner Familie nochmal zu überdenken.

Ja. Ist nur beim Enhanced Autopilot so, dass der AP aktiviert bleibt.

1 „Gefällt mir“

Danke, das habe ich auch versucht. Bin am Parkplatz gewesen, fand aber keine Möglichkeit, diese Position als Arbeit auszuwählen. Lediglich die Adresse des Standortes, wonach die Nadel woanders hinspringt.

Hallo, ich habe die Adresse -Arbeit- genannt, und so wurde sie auch gespeichert.

Ich bin auch für Sicherheit aber man kann auch übertreiben…
es hat alles so seine Vor und Nachteile jeweils auf die Situation…außerdem ist dir Bewusst dass die Fenster ein Stück runterfahren müssen um die Tür zu öffnen? Wenn die Elektrik komplett ausfällt und die Fenster nicht ein Stück runterfahren stelle ich mal in Frage ob ein kleines Kind diesen Widerstand Schaft um die Tür zu öffnen…

Es müsste ja schon ein Unfall sein wo die vorderen Personen nicht mehr Handlungsfähig sind um den hintere Personen zu helfen aus dem Auto zu kommen…ansonsten kann ein Kind auch nach Vorne klettern und da aussteigen…

2 „Gefällt mir“

Und von außen sollte die Tür ja mechanisch zu öffnen sein?