Infos, kurze Fragen, kurze Antworten zum Model Y (Teil 3)

Preisverhandlungen sind bei Tesla ja aussichtslos, man bekommt nie bessere Konditionen als den Onlinepreis, ich habe aber hier jetzt schon öfters gelesen das manche zusätzliches Zubehör bekommen haben wie den 500€ Wallconnector. Ist das ein Mythos oder haben Verkäufer echt diesen Spielraum?

Die SA‘s haben meiner Meinung nach überhaupt keine Entscheidungsmacht.
Ein Wall Connector gab es im Dezember 2022 für diejenigen die ihr Fahrzeug freiwillig bei der Giga Berlin abholten.
Das sind aber alles Dinge die von weit oben entschieden werden…

1 „Gefällt mir“

Stimmt - SA kann überhaupt nichts zusagen - braucht selbst für eine 29 Euro Gutschrift eine Genehmigung seines Managers

Die Frage ist berechtigt. Überall heißt es immer, das man das Auto nicht unter 20% abstellen soll. Das Auto gibt dazu ab 20% auch Hinweise auf fehlende Funktion und warnt, wie oben schon geschrieben ab 10% auch selbst vor dem abstellen.
Bei 18% statt 20% wird aber wohl nicht viel passieren.

Also kann man die Frage (wie jede andere) entweder sachlich beantworten oder einfach keine Antwort schreiben, wenn man die Frage für so doof hält.

7 „Gefällt mir“

hat er doch gemacht….man kann ja auch hier etwas lesen bevor man so eine Frage stellt
back to topic: ich habe ihn schon mit 5 % abgestellt, ist auch nix passiert

Das Thema hier ist doch genau für kurze Fragen und gerade wenn man hier liest weiß man das mit den 20%…

Klar kann ich eine Frage ins lächerliche ziehen und eine unsachliche Antwort geben, das sagt dann aber eben auch etwas über mich aus.

4 „Gefällt mir“

Kennst dich ja richtig aus. „Tiefentladung mit Schädigung der Zellen“ sagt dir das was?
Unter 20% kommt extra ein Hinweis am Display, dass geladen werden soll, um Schäden am Akku zu vermeiden. (Und bei Frost halte ich mich daran)
Der Hinweis kommt von Tesla, aber die haben ja auch keine Ahnung…
Ironie Off.

5 „Gefällt mir“

Ne das nicht…ich finde nur das gerade bei E Autos viel zu viel Tamm Tamm gemacht wird.

Ein Verbrenner bleibt liegen weil der Tank leer ist…bestimmt nicht gut aber bei modernen Autos nicht Schadhaft.

Ein E-Auto ist die Batterie leer…bestimmt auch nicht gut und man sollte es nicht dauerhaft so machen…aber wenn es mal so seine sollte ist es jetzt nicht so tragisch wie viele gerne berichten…
Wie viele E Auto Fahrer sind nicht in so einem Forum und fahren einfach?
Man kann sich auch verrückt machen

Ein Handy/Laptop sollte man auch nicht tiefenentladen….aber wenn es so ist…ja dann ist es mal so…

Edit: wenn man zuhause keine lademöglichkeit hat und spät abends nach Hause kommt hätte ich auch keine Lust noch extra vorher einen Stop zu machen um genug im Akku zu haben…
Oder die Lademöglichkeit eine Straße weiter ist belegt…soll man dann noch auf erkundungsfahrt gehen? Also ich würde es nicht machen…

Was ist damit meine….es muss ja irgendwo Praktikabel sein und ich will mich gegenüber einem Verbrenner nicht deutlich mehr einschränken müssen.

8 „Gefällt mir“

Du sprichst mir aus dem Herzen. Hier wird viel zu viel Bohei um Nitti Grittis gemacht. Man kann’s auch übertreiben. Nun aber zurück zum Thema. Welches war’s doch gleich?:thinking:

2 „Gefällt mir“

Hallo,

Ich hatte vor paar Tagen ein reduziertes MYP im Bestand knapp verpasst. Tesla schlägt nun vor, dass ich ein MYP zum regulären Preis bestelle und die Bestellung nachträglich auf „Hold“ setze. Ich hätte dabei keinerlei Nachteile hieß es im Gespräch. Wenn ein MYP zu den günstigen Konditionen irgendwo auftauchen sollte, zu denselben Konditionen wie das Model, was ich knapp verpasst habe, dann kann es mir zugeteilt werden.

Ist das so richtig, dass ich dadurch nur Vorteile habe? Fühlt sich komisch an einen Kaufvertrag zum vollen Preis abzuschließen und dann zu warten bis ein günstiges auftaucht.

Ehrlich gesagt … Finger weg.
Du zahlst nachher den regulären Preis, dein SA ist dann nicht mehr erreichbar…

3 „Gefällt mir“

Mit 18% oder auch 0% ist ein Tesla nicht tiefentladen. Der passt auch schon auf das das nicht passiert. Wenn man sich anstrengt schafft man es vielleicht aber doch :wink:.

Natürlich ist es besser den SoC grundsätzlich über 10% bzw. 20% zu lassen wenn man den Wagen länger abstellt bzw. um den Akku noch etwas mehr zu schonen.

3 „Gefällt mir“

Ich habe gerade ein MY aus dem Bestand bestellt. Habe vorher noch mit meinem SA telefoniert und der meinte das Auto steht in Bacelona und kommt so in 10 Tagen. In der App steht jetzt Lieferung 23.8 bis 4.9 .
Eine FIN habe ich auch schon LRW… wie gewollt aber wem so ich nun glauben was das Datum angeht ? habt ihr da Erfahrungen ?

Das sind nur Schätzwerte.

Kann man irgendwie vermeiden das der Wagen an der Ampel etc ins Parksystem von Vision only geht? Jedesmal wenn ich dann anfahre kommt der Signalton für stop, weil man sonst in den vorstehenden Wagen gefahren wäre, hätte dieser nicht auch bei grün beschleunigt.

Nein. Du kannst nur „vernünftig“ fahren.:man_shrugging:

2 „Gefällt mir“

Auf meinem Android Handy erscheint der Status der Tesla-App immer in der Benachrichtigungsleiste. Dabei ändern sich auch die Auswahlmöglichkeiten. Kann es sein, dass er jedesmal das Auto weckt wenn ich meine Benachrichtigungen auf dem Handy anschaue ?


Doch, selbst mit nem langen Blauwal :wink:

Aber ok, is ein 12 Max …

Nachdem ich das Model Y jetzt 3 Wochen habe kommen immer wieder ein paar Dinge ans Licht die ich nicht finde:

Wie kann man den Klingelton wenn das iPhone mit dem Tesla verbunden ist ändern bzw. das er den Klingelton vom Handy nimmt :thinking:

Gar nicht, das kannst Du also nicht finden.

2 „Gefällt mir“