Infos, kurze Fragen, kurze Antworten zum Model Y (Teil 1)

Das ist bei Stahldach aber auch nicht anders. Du hast im Dachhimmel ein „müh“ stoff und eine mehr oder weniger große menge dämmmaterial danach gehts direkt auf das blech was wiederrum auch zu einem 1:1 Transfer von aussen nach innen führt und umgedreht!

Dämmung /Wärmeerhalt bei sowas ist nur ein spiel gegen die Zeit. Extra Dämmung zb in Campers usw. hat auch nur den sinn und zweck das ganze zu versögern um verlust oder kälte länger zu behalten thats all.

Aber warte mal ich kann dir dazu was raussuchen.

1 „Gefällt mir“

grafik

Abgestellt mit 21° Innentemperatur um 11:40
grafik

weiter fahrt über 2h später wie du siehst innenraum auf 8,5° gefallen, aussentemp war bei 0°. Himmel war bewölkt keine sonneneinstrahlung.

2 „Gefällt mir“

Zunächst wünsche ich mal noch einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag zusammen,

ich habe da mal ne Frage und leider, trotz mehrfachen Versuch, noch keinen ähnlichen Post im Forum unter Model Y oder 3 gefunden:

Kann man irgendwie den automatischen Systemstart unterbinden, der erfolgt sobald man eine der Türen öffnet? Immer wenn ich etwas im Auto vergessen habe oder bei Regen das Auto in mehreren Intervallen ausräume, fährt das System beim Schließen der letzten Tür herunter, nur um ein paar Sekunden später wieder zu starten, wenn ich die Tür öffne.

Und heute Morgen fährt das Kerlchen hoch, bei Minusgraden, nur weil ich noch ne Mütze aus dem Auto geholt habe. Mache mir da irgendwie Gedanken, dass das ja auf Dauer auch nicht so gesund sein kann, zumal ja nicht nur das Radio und Display starten, sondern auch die Wärmepumpe. Und das sind ja meistens Bauteile, die ein On/Off-Gehüpfe nur halbwegs sexy finden.

Danke Euch schonmal für evtl. Tipps oder Verweise.

Kann man man meine Wissens nicht verhindern.
So furchtbar viel Strom kostet es aber auch nicht bis er wieder einschläft.

Hallo, ich stehe hier gerade an eine Allego bei 80% Ladung und es qualmt etwas aus dem vorderen Radhaus- hatte das schonmal jemand? Ich dachte auch, es riecht etwas…

Normal: Ladevorgang - aufsteigender weißer Rauch (Dampf) vorn aus dem rechten Radkasten

1 „Gefällt mir“
  1. Kann man Supercharger aus einer Navigation entfernen? Das Auto berechnet immer zu vorsichtig.

  2. Gibt es nun eigentlich alternative Routen? Aktuell immer die schnellste, aber mag zB nicht immer über die Autobahn wenn ich ans andere Ende der City muss. (Ich weiss: Mautstrassen vermeiden ginge)

  3. Hab kein Sonic Game obwohl ich die 44.25 habe.!?

Merkst du doch auch wenn du fährst, stell bei diesen Temp.einfach mal für 2 Minuten die Heizungen aus, du wirst erstaunt sein, wie schnell so ein Auto auskühlt, egal welche Marke.

1 „Gefällt mir“

Hallo zusammen,
eine Frage die bestimmt schon gestellt und beantwortet wurde - ich jedoch nicht gefunden habe.

Was macht ihr bei vereisten Türgriffen, Scheinwerfern, Trunk/Frunk?

Hintergrund: mein Y stand jetzt seit dem 23. draußen und wurde nicht bewegt.
Eine Stunde aufheizen hat nicht gereicht um den Wagen eisfrei zu bekommen - mit etwas Klopfen und drücken habe ich den Griff der Fahrertür betätigen können. Die anderen Türen musste ich von drinnen öffnen - der Ladeport war allerdings komplett geschmolzen.

Ich bin an eine Ladesäule (11kW) gefahren und hab den Wagen 2 Stunden laden lassen - davon eine Stunde mit enteisen. Leider lassen sich die Türen immer noch nicht von außen öffnen.

Kennt ihr das Problem? Habt ihr eine Lösung?
Die Scheinwerfer sind auch komplett mit einer dicken Eisschicht bedeckt - aufgrund des Kunststoffs habe ich etwas Sorge was Kratzen angeht.

1 „Gefällt mir“

Mit Enteisungsspray ging es auch sehr gut. Meins stand jetzt auch drei Tage. Mit Schnee regen Uhd Frost. Aber auch wie du sagtest mit 30 Minuten entfrosten. Was mein Glück war das die Fenster schon im Frost Modus waren wo ich es abgestellt hatte.

Der „Frost Modus“ ist, dass die Fenster sich nach dem schließen (und hoch fahren) wieder etwas absenken?

Durch das lange vor klimatisieren war das bei mir heute kein großes Problem.

Frost Modus der Fenster geht alleine wenn es zu kalt ist, über den temperatursesor. Denk mal unter 5 grad. geht es nach dem aussteigen und schließen der Türe die Fenster ein Stück runter. Das es nicht fest friert.

Danke Dir, aber mir ging es hier weniger um den wahrscheinlich wirklich geringen Stromverbrauch, sondern vielmehr um das häufige On/Off; nicht nur des Bildschirms/Rechners sondern vielmehr auch der Wärmepumpe bzw. des Gebläses.

Alternativ kann man natürlich immer eine Tür nur leicht anlehnen und nicht ins Schloss fallen lassen. Dann bleibt das System zumindest an, wenn man noch weiter ausladen muss.

Bleibt halt leider noch das Problem des Hochfahrens bei nur kurzem Besuch des Autos.

1 „Gefällt mir“

Einziger umständlicher Workaround ist die Lüftung beim verlassen jedesmal zu deaktivieren, dann rödelt die Wärmepumpe beim nächsten öffnen nicht los. Der Rest dürfte vom kurzen aufwachen sehr unbeeindruckt sein, da würde ich mir keine Sorgen machen.

1 „Gefällt mir“

Ja :slight_smile:

Nein. Wobei du nun mit eigenen Wegpunkten deine Route „manipulieren“ kannst.

Spieleupdate geladen?

1 „Gefällt mir“

Danke Dir, das Komplettausschalten hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Wie Du aber schreibst natürlich auch nur ein (funktionierender) Workaround.

Dann hoffe ich einfach mal, dass die Geräte darauf ausgelegt sind oder wenigstens innerhalb der Garantiezeit die Grätsche machen.:wink:

Ok, und wie entferne ich Supercharger aus der Navigation?

Kann mir jemand erklären, wie der neue Button für die automatische Sitzheizung funktioniert? Ich versteh den nicht.

Ich habe einen zweigeteilten Button, links die Abbildung eines Sitzes, rechts das Wort Auto. Der Button ist

  • hellgrau. Wenn ich auf Auto klicke ist der Button
  • dunkelgrau. Nichts passiert. Wenn ich dann zusätzlich auf die linke Hälfte klicke kommen drei Flammen. Sitz heizt.
  • später ist das nur eine Flamme
    Offensichtlich regelt die Automatik.
  • Blau ist der Knopf nie. Alle anderen Knöpfe sind Blau, wenn eingeschaltet

Versteht wer die Logik?

….mach das Menu öfter mal auf und beobachte (bzw. „fühle“), der regelt dann zwischen den Stufen :wink:

Also dunkelgrau ist ein?