Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Idee: Tesla Alpen Cruisen - Interesse?

Coole Sache! Schöne Routen, jetzt noch Datum fixieren beim Wettergott eine Option einlösen und los gehts :joy:

Das klingt super :fist_right:t2: ich würde das Hamburger Kontingent verstärken :blush:

Dann mal beten :pray:t3::pray:t3::pray:t3: , dass normales Reisen bis dahin wieder möglich sein wird :raised_hands:t2:

Wow, ich freue mich über das Feedback :slight_smile:.

Ich denke am besten wäre es für die meisten mit Übernachtung vor und/oder nach der Tour. Da könnte ich schon was organisieren. Die meisten würden wohl ein Wochenende bevorzugen?
Ist aber nur so, dass die Pässe am Wochenende durch irre Motorradfahrer (eine Minderheit derer) und Wohnmobile überlaufen sind. Mit dem Cabrio fahre ich das deshalb gerne z.B. Freitags, da ist es ok.
Gegen Ende September nimmt das etwas ab, bevor dann die Herbstferien anfangen.

Ich werde in ein paar Tagen eine Umfrage anhängen zu dem Thema, aber wie ist so die Stimmungslage dazu?

Freitag könnte ich mir einrichten. Es lohnt sich sicher, die Tour am Freitag mit wenig Verkehr zu machen. Übernachtung danach wäre auch topp. Am Samstag Heimreise oder individuelle Verlängerung.

2 Like

Wenn man Cabrio mit Tesla verbindet kommt Roadster raus. Wenn Du Freitag den 10.9. nimmst, fahren vielleicht einige Roadsters mit, denn wir (Roadster-Gruppe) planen - falls halt irgendwie hoffentlich doch möglich - ab Sa. 11.9. die Tour des Grandes Alpes ab Genfer See zu fahren. Vielleicht können es sich dann ein paar einteilen (ich hoffentlich auch) bei der Anfahrt am Freitag bei deiner Tour mit dabei zu sein.

1 Like

So eine Pässe Tour muss man mal erlebt haben.

Für alle die noch etwas unschlüssig sind, hier ein
kleiner Vorgeschmack, wie sowas aussehen könnte :wink:

9 Like

Die Jungs aus Hamburg können mich unterwegs kurz nach Dortmund einsammeln oder so ähnlich :slightly_smiling_face:

1 Like

Ja, auch für mich wäre Freitag gut machbar um auch von Vorteil, wenn die Passstraßen dann hauptsächlich mit Teslas und nur wenigen Verbrennern gefüllt wären.

Mit etwas Vorlauf würde ich den Freitag auch schaffen können und als Termin dem Samstag vorziehen.

Autofahren als Selbstzweck, mit bis zu 1000km Anreise, richtig nachhaltig…

s.

1 Like

Du musst nicht mitmachen. Und auch nicht mitlesen.
Vor deiner eigenen Tür hast du hoffentlich schon gekehrt.

10 Like

Freitag würde ich auch vorziehen.
Unterschied verkehrstechnisch zum Wochenende ist wirklich sehr gross normalerweise.

3 Like

Wäre Verkehrstechnisch nicht Montag noch besser geeignet?

Ja, das wäre ganz bestimmt besser, aber wie schaut es mit den Leuten aus, die eine lange Anreise haben?
Die müssten dann am Sonntag anreisen und hätten noch eine Nacht von Montag auf Dienstag. Und abgesehen von den Passstraßen muss man auch an den Berufsverkehr denken…

1 Like

Servus…

wäre Grundsätzlich dabei wenn der Termin passt… Übernachten vorher nachher wäre auch gleich cool…
Bin aus Stuttgart…
Kann man ja dann mal alle zusammenfassen und die Nordlichter und Mittelländer aufpicken und mitnehmen !! zu einem gem. Treffpunkt.

4 Like

Das stimmt, es wäre wohl noch etwas besser. Aber wie bereits erwähnt müssten dann wohl die meisten 2 Tage frei nehmen, da wohl kaum noch jemand am Montag Abend nach der Tour noch eine lange Strecke fahren möchte… Ein schönes gemeinsames Abendessen wäre evtl auch noch auf dem Programm :wink:. Sofern man nicht grad von Hamburg anreist wäre das am Donnerstag später Nachmittag/Abend für die meisten eher möglich.

Freitag wäre jedenfalls vom Verkehr her schon deutlich besser als Samstag/Sonntag, Montag nur noch wenig besser.

Aber mal schauen - ich mach demnächst mal eine Umfrage.

Ich hab noch Tonnen Alturlaub aus 2020, ich mach alles mit :upside_down_face:

1 Like

Geht klar :+1:t2:

1 Like

Bin auch dabei :hugs: von Stuttgart ist ja nicht mal so weit :slight_smile:

Sehr schöne Idee und die Routen sehen auch sehr interessant aus :mount_fuji::red_car::national_park:
Beobachten.