Ich wünsche mir ein T herbei

Hallo Gemeinde,
nachdem ich mit meinem neuen Tesla bereits 1000km gefahren bin und auch meine Frau bereits nach einem Namen für unser neues Familienmitglied sucht, ist es wohl an der Zeit mich zu outen.
Die letzten 53 Jahre meines Lebens bin ich immer, auch recht gut, mit nicht regenerativen Kraftstoffen unterwegs gewesen. Aber jetzt will auch ich das Elektrozeitalter einzuläuten. Als Elektroingenierur hätte ich es vielleicht auch schon eher tun sollen, aber da ich ein verfechter der CO2 Bilanz bin, mußte der „alte“ erst noch aufgebraucht werden. Es wird sicherlich noch viele weitere Neu-entwicklungen/entdeckungen in den nächsten Jahren geben aber das Elektroauto ist für mich aktuell der Weg an dem nichts vorbei geht. Wie man sehen kann steht unter der Haube auf dem Hof schon noch ein zweirädiges stinkendes Etwas. Für Elektromotorräder ist der Markt leider noch nicht so weit. Aber ich verfolge die Dinge die da kommen werden.
cu
Dirk

2 „Gefällt mir“

Auch ich warte hier auf das T… Mein T steht schon seit geraumer Zeit in der Garage.

Zum Zweirad. Schonmal eine Zero SR/F Probe gefahren?

Sehr empfehlenswert!

Ihr bekommt euer „T“ auf folgende Art und Weise

Dieser Nachweis kann auf folgende Weise erbracht werden:

Mhmmm

Mein X

Ok, ohne Große Vorstellung zwar… aber immerhin im richtigen Thread =]

Hallo, auch ich würde mich über ein T freuen. Am liebsten in rot :slight_smile:

Gratuliere! Ich habe immer noch keines. Aber wichtiger ist, dass mein T in der Garage steht und mir täglich Freude bereitet.