Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

HW3 Upgrade / Retrofit für FSD Käufer

Wie Elon Musk es versprochen hat, bekommen nun alle, die FSD gekauft haben, einen HW3 Retrofit. Details findet man auf der Tesla Website.
https://www.tesla.com/support/full-self-driving-computer

Ich habe mir nun für den 20. April einen Termin beim Servicecenter in Cham gemacht. Bin gespannt, ob das klappen wird.

Wird wohl mit ziemlicher Sicherheit gecancelt werden da in Europa noch keine Hardware für einen Umbau ist.

„Expected Availability“ ist auf Early March gesetzt. Ich bin bis jetzt mal optimistisch, dass es klappen wird.

Vielleicht ist auf einem der angekündigten Schiffe ja ein Extra-Container, voll mit HW3 Platinen? Fände ich eigentlich vernünftig :wink:

Jup wird dennoch gecancelt werden, da es weder Hardware noch Software, zurzeit gibt, für den EMEA Bereich.

Early March kann vieles bedeuten - umgangssprachlich sollen (angeblich) die Amis auch fűr unser „frühestens“ verwenden…

Ihr bindet nur unnötige Ressourcen in den SeCs

Keine Software für HW3?! Es fahren bereits in Europa Fahrzeuge mit HW3 durch die Gegend.

Bezüglich Ressourcen: Tesla hat offiziell angekündigt, dass man den HW3 Retrofit machen lassen kann. Wenn ich mir all die freien Slots beim Servicecenter anschaue, denke ich nicht, dass ich irgendwelche Ressourcen beim Servicecenter binde.

Es geht um das retrofit! Software ist nicht gleich software… Dir fehlt noch immer die Hardware, die eine spezifisch angepasste Software (auf deine confg) steuern kann…
Es geht um Nachrüstung bzw. Umrüstungen!

Ich habe ein bisschen Einblick in Werkstatt Planung und Auslastung… es gehen Stunden an Anfragen verarbeiten, Infos einholen, Rücksprache, ggf Kunden Gespräch verloren - da nicht nur einer Anfragt…
Und es muss jede Anfrage immer wieder von bestimmten Personen bearbeitet werden, d. H. Du bindest mehr als eine Person mit deiner Anfrage!

Ich habe familiäre Verbindungen in SeCs und darüber…
Und genau (nicht nur) wegen solchen Anfragen, hast du irre Wartelisten für Service Termine…

Ja es wird ein Infotainment Upgrade kommen, ja es wird ein FSD upgrade kommen, Ja es wird diese Software geben, wie es aussieht keine Ahnung…
wartet doch einfach mal ab bis dies OFFIZIELL im EMEA Bereich publiziert wird…

Ich bin zwar nicht familiär verbunden, aber ich kenne das Grazer SEC seit den Anfangstagen, ich arbeite sehr oft direkt in der Nähe. Daher besuche ich das SEC auch gerne und ich bekomme oft mit wie nervig und zeitraubend solche Anfragen sind.

Also bitte, habt doch einfach etwas Geduld.

LGH

Wenn man sagt, ich binde Ressource beim Servicecenter, macht man es sich gar zu einfach. Wie schon erwähnt, ist die Info zum Retrofit von Tesla offiziell bekannt gegeben worden. Zweitens, habe ich noch das Problem mit dem gelben Rand auf dem MCU Display und dazu mir das Service Center empfohlen, ein Mal im Monat einen Termin zu buchen um nachzufragen, ob das Gerät zu Reparatur nun da ist.

Wenn also das Service Center mir kommuniziert ich müsse die Anfrage so über App stellen, dann kann wohl die Bindung der Ressourcen nicht so gross sein. Wenn man einfach mal vorbei geht ist die Bindung von Ressourcen definitiv grösser, als wenn man einen Termin bucht, welcher dann unter Umständen abgesagt werden könnte.

Leute wie Dich meine ich ja nicht. Sondern Leute welche aufgrund eines Gerüchtes, eines Zeitungsartikels, weil es irgendwas bereits in den USA gibt, weil Sie etwas in einem Forum gelesen haben, die SECs quälen. Man wartet einfach nicht ab bis etwas offiziell auf der Tesla Homepage oder im Account steht. Wenn dann dort etwas steht, wie „bald“ oder „demnächst“ dann wird das auch wieder überlesen.

LGH
LGH

Achso. Tut mir Leid, dann habe ich dich falsch verstanden.

Wieso, ich habe mich ja auch nicht genau genug ausgedrückt. :slight_smile:
LGH

@ChrEgger: Ich muss dann auch noch den gelben Rand und das Update auf HW3 machen in Cham. Du darfst gerne berichten, wie es bei dir läuft. Hast du aktuell HW2.5?

Zumindest hole ich meinen heute aus dem SeC ab mit HW3 retrofit.

Okay, dachte deiner hatte dies schon drin, da du ja einen recht neuen hast mit MCU 2 :imp: :smiley:

Wurdest du angeschrieben oder hast einen Termin via App gemacht?

Nicht angeschrieben und nicht via APP gemacht. Anruf vom SeC bekommen, meiner wäre soweit laut System soweit und wenn ich wollte könnte ich. Teile waren am Lager und das OK von Tesla war auch da.

Wie gesagt ich denke sie haben jetzt die Prozesse getestet und einmal gemacht als Vorbereitung. Also wird es bald losgehen.

Ich habe mich jetzt Monatelang in Geduld geübt und würde das jedem auch empfehlen. Ausser einem schönen Dashboard bringt es ja noch nichts an Funktionen. Aber bin sicher es geht bald los. Noch ein wenig Ruhe und Geduld und alle werden Happy sein :slight_smile:

Ja, habe aktuell die 2.5 Hardware. Werde dich gerne auf dem Laufenden halten, habe aber den Termin erst am 20. April.

Ich hab gestern per App Termin gemacht und bekam prompt die Rückmeldung, dass es noch zu früh sei und ich nochmal in 6 Wochen nachfragen soll. Da heisst es einfach nur abwarten.

Welches Servicecenter?

In Holland (SeC Eindhoven) ist die Aufrüstung auf HW3 auch seit gestern angelaufen!
teslamotorsclub.com/tmc/threads … gd.189334/

Werde morgen in Bern SeC nachfragen, wie’s aussieht …