Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Hunsrück Stromer

So dann will ich meine Vorfreude hier auch mal teilen.

Die Vorgeschichte ist wohl ähnlich zu vielen hier. Elektromobilität interessiert mich seit Jahren und die Entwicklungen habe ich immer mehr oder weniger aktiv verfolgt. Dann vor einigen Jahren wäre es fast ein Roadster geworden, aber Schlußendlich hat mich dann doch der Preis im Verhältnis zur Altagstauglichkeit davon abgehalten…
Dann kam das Model S - auf den ersten Blick nicht so aufregend wie ein Roadster, dafür absolut Alltagstauglich - wenn da nur nicht der Preis wäre. Also nochmals warten.

Und nun ist es endlich so weit. Mein BMW hat lange gute Dienste geleistet aber so langsam wird es mal Zeit dass er sich ausruhen darf. Also was soll es werden - Rechnen hoch und runter, was ist es mir wert evtl. einen kleinen Teil zur Energiewende beizutragen, was ist mit Reichweite, wo gibts SuC, gibt es Hotels wo eich laden könnte etc. Und dann nach langem hin und her und nochmals Wochenlangem mitlesen auch hier war die Entscheidung so gut wie gefällt.
Da nächster Tesla Store 150 km weg ist und ich wenig Zeit hatte, konnte ich noch keine Probefahrt machen, bis es dann schließlich Ende März soweit war.

Vom Erlebnis das erste mal elektrisch zu fahren brauche ich glaube ich hier wenig zu berichten, aber gerade mitten in Frankfurt lautlos aus einem schallenden Parkhaus zu gleiten ist schon sehr beeindruckend. Und insbesondere der AP den ich bis zur Probefahrt eher als nette Spielerei angesehen habe, hat mich absolut überzeugt um lange Autobahnfahrten und Stop-and-Go erträglicher zu gestalten.
Dann noch die Überraschung im Shop, die Mittelablage ist nun Serienausstattung, diese wollte ich mir sonst noch nachrüsten, Top.

Kurzum am Abend nach der Probefahrt wurde bestellt :sunglasses:

In den Wochen danach weitere Lektüre von potentiellen Schwächen und Stärken mit dem Resumee dass ich sehr gespannt auf das Licht bin und ob dies meinen Ansprüchen entspricht oder hier irgendwie nachgeholfen werden muss…

Dann am 13.4. die für mich tolle Neuigkeit des Facelift und kostenlosen update auf LED - Nun heißt es noch warten bis Juni-Anfang Juli … und ich zähle schon fast die Tage :smiley:

Freue mich schon den ein oder anderen mal auf einen Plausch am SuC zu treffen.

Elektische Grüße
Erik

Alle Mods sind wohl auf der rainbow Road[emoji56]Dann von mir ein „Willkommen in der Anstalt“. [emoji23][emoji253][emoji817]

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Hallo S-MEN

meiner wird zur gleichen Zeit in die Eifel geliefert.
Allerdings hole ich meinen in Düsseldorf ab. Wollte eigentlich nach Luxemburg aber das geht wohl nicht wegen dder Märchensteuer.

Freue mich auch schon tierisch auf das durch die schöne Eifel und bestimmt auch mal den schönen Hunsrück stromen.

Vielleicht sieht man sich ja mal.

Schöne Grüße

Heute ist meiner aus der Produktion gekommen und Liefertermin um einen Monat auf Mai/Juni nach Vorne gesprungen :sunglasses:

Irgendwie wird’s immer schlimmer je näher der Termin rückt :wink:

Auf Rückfrage bei meinem DES habe ich leider Info bekommen dass es mit Mai wohl nix wird und aktuell nach 12.6. aussieht. Schade und die Zeit bis zur Auslieferung ist kaum noch auszuhalten :slight_smile:

@Andy1966, ich glaube wir sind dann so ziemlich die einizgen MS-Fahrer in der Region, würde mich auch freuen wenn wir uns mal irgendo sehen. Ab und zu bin ich auch in der Eifel unterwegs, vielleicht gibts ja auch noch irgendwann einene SuC in dem weißen Fleck bei uns, Am Kreuz Wittlich oder so fände ich gar nicht verkehrt…

Hallo S-Men

Bei uns in der Gegend stromen schon 2 herum allerdings beide aus Luxemburg.

Ein SuC bei Wittlich fände ich auch klasse. Hast du das Tesla schon mal vorgeschlagen. Kann man auf der Tesla Homepage unter „Aufladen“. Ich hab es schon mal vorgeschlagen aber um so mehr…

Viele Grüße Andreas

Hi Andreas,

gute Idee, habe geade auch als Wittlch SuC Standort vorgeschlagen. Im weiteren Umfeld bei uns habe ich leider noch nie einen Tesla in freier Wildbahn gesehen, höchstens bei Events zu erneuerbaren Energieen. Aber das ändert sich ja hoffentlich bald.
Luxemboug wäre für mich eigentlich auch günstiger gewesen als Frankfurt, aber wie Du schon schreibst nicht ohne weiteres möglich. Zumal Luxembourg wohl noch im Aufbau ist.

Habe inzwischen auch CEE mit eigenem Zähler in und an Garage und kann es kaum noch erwarten dass er endlich kommt. Lieferung im Sommer ist perfekt. Dachfenster genießen und bis zum Winter sind auch hoffentlich die Heizungsproblem von denen hier berichtet wird nochmal behoben.

Also schöne Pfingsten und Grüße

Erik

Vorfreude ist kaum mehr auszuhalten. :sunglasses:

Freitag 17.6. ist Übergabe. :sunglasses:

Es ist Vollbracht und wie Ihr sicher alle wisst einfach Geil :sunglasses:
Heute in Frankfurt abgeholt, jetzt zuzelt Wil-E das erst mal per UMC an CEE. Keine Zeit zum schreiben daher fasse ich mich kurz :smiley:

Hallo Erik und Andreas,
Glückwunsch auch von mir an Erik.
Bin gebürtiger Wittlicher, und wenn nicht in Schaffhausen(Schweiz) am arbeiten dann in Maring - Noviand Zuhause. Toll das es jetzt auch endlich einen Tesla mit WIL Kennzeichen gibt. Andreas hat ja glaub ich PRÜ.
Den SuC am Wittlicher Kreuz habe ich Tesla auch schon vorgeschlagen, da in naher Zukunft :unamused: die B50 neu ( Brücke) fertig ist. Es kann aber auch noch auf der SuC Wunschliste eingetragen werden. Bin kommendes Wochenende wieder in der Heimat, bei Interesse zu einem Treffen einfach mal melden.
Gruß Christian

Zwischen Eifel und Hunsrück gibt es noch einen wunderschönen Fluss. Und an dem stromert seit gut 3 Jahren bereits ein Roadster rum. Schön, dass auch mitten auf dem Land die Tesla Dichte langsam steigt.
Grüße an Disty, nettes zufälliges Treffen neulich auf der Straße nach Morbach!
VG stevan

Hey hier ein Roadster unterwegs und das auch noch vor der Haustür, sehr geil, da muss ich doch mal genauer Ausschau halten, habe hier außer beim Tag der öffenen Tür der Energielandschaft Morbach noch nie 'nen Tesla weit und breit gesehn, Nein stimmt nicht ganz, zuletzt wurde ich von einem MS von Simmern bis nach Hahn „verfolgt“ :wink: