Humanoider Tesla-Roboter Optimus

Ja tut er!

1 „Gefällt mir“

Das Gangbild von Optimus ist inzwischen besser:
https://x.com/elonmusk/status/1761340149068136778

4 „Gefällt mir“

Der schlurfende Gang kommt auch nur so sonderbar rüber, weil der Bot die Beine nicht durchdrückt und Ober- und Unterschenkel in eine Linie bringt, wie es ein Mensch ganz automatisch macht.

Und ich stelle jetzt einfach mal eine Verbindung zwischen dem Bot und der Produktion von Redwood her - Stichpunkt Kostensenkung.
Vielleicht werden ein paar einfache Arbeiten dafür vorgesehen.

Ich bin sehr gespannt.

2 „Gefällt mir“

Das ist möglicherweise auch mechanisch noch gar nicht vorgesehen.

Muss ja auch nicht, wenn die Funktionalität nicht beeinträchtigt bzw. nicht benötigt wird.
Das würde ich schlicht als ästhetischen Gesichtspunkt betrachten.

4 „Gefällt mir“

Optimus soll laut einer Tesla-Stellenanzeige bald in der Produktion getestet werden:

7 „Gefällt mir“

Da Tesla nun anscheinend den Dreh raus hat und die Basis per FSD gelegt hat (und laut Elon auch nicht mehr die Rechenleistung den Fortschritt limitiert), sehe ich extrem schnelle Entwicklungen bei Optimus voraus. Das könnte jetzt ganz schnell gehen, wenn man ihm massenweise Trainingsdaten von der Fahrzeugproduktion und grob- und feinmotorische Aufgaben en masse liefert.

Das Ding wird dann ein Allround-Perfektionist, den man fast überall im Werk einsetzen kann. Das wird der absolute Oberhammer…

3 „Gefällt mir“

Nach dem wir in Orlando den Cybertruck live gesehen haben, kam heute der Optimus im Tesla Shop in Miamis Stadtteil Wynwood dazu:

Leider nicht in Aktion :man_shrugging:t3:

11 „Gefällt mir“

So wie es aussieht, wird Optimus nicht der erste humanoide Roboter sein, der in Autofabriken arbeitet:

2 „Gefällt mir“

Nio hechelt auch ganz schön stark nach Aufmerksamkeit…
Nur ob/was wirklich dahinter steckt…
:melting_face::thinking:

2 „Gefällt mir“

Nun ja, es ist ja auch kein alleiniges Recht von Tesla.

Die Frage stellt sich bei Tesla doch ganz genauso.
Allerdings behauptet Nio zumindest schon welche im Einsatz zu haben.
Da muss Tesla hingegen noch liefern :wink:
Ich kann mich noch an die ersten Industrieroboter Ende der 70iger erinnern.
Da hat es auch noch etliche Jahre gedauert, bis die Teile ihre Vorteile ausspielen konnten. Heute wissen wir, wer zu den Siegern dabei gehört hat.
Hier gab es hingegen erst vor einigen Jahren den Startschuss.
Tesla war übrigens damals noch nicht dabei.

Und Tesla hat auch NICHT die ersten Elektroautos gebaut…
Ihr shortseller/trader/influencer seit wirklich lustig… :stuck_out_tongue_winking_eye::rofl:

5 „Gefällt mir“

Nio kauft die Teile doch zu. Sehe da keine Wertschöpfung, aber offensichtlich sehen auch die Potential im Geld zu sparen.

2 „Gefällt mir“

Optimus im Vergleich …

Boston Dynamics hat ihre neue, schlankere Atlas-Generation präsentiert:

Atlas soll in der Produktion von Boston-Dynamics-Eigner Hyundai eingesetzt werden, hat aber (noch) keine Hände.

2 „Gefällt mir“

Beeindruckend das Hüftgelenk.

1 „Gefällt mir“