Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

HUK24 wollte kein Model X versichern

Grad rief mich jemand an, der sein Model X für seine Firma über die HUK24 versichern wollte. Die wollten für das Model X aber keine VK machen … Hat jemand mit der HUK24 ähnliche Erfahrungen gemacht?

Ich habe die beiden Teslas 3 und X bei der HUK nicht HUK24, dort hatte ich zunächst den Vertrag, versichert. Die Prämien für VK und TK sind in Ordnung.

1 Like

wer erzählt solch einen Mist ! geht !!!

1 Like

Model 3 und Model X, beides bei HUK24…

2 Like

ein Schelm der böses denkt ?

1 Like

Bist du solch ein Schelm? Ach weißt du Tezlaner, ich sauge mir nichts aus den Fingern. Wenn alle anderen ihr Model X bei der HUK24 versichern konnten, wird wohl die Schadenstatistik dieses Menschen den Ausschlag dafür gegeben haben, dass dieses Model X nicht in VK versichert werden konnte.

Ich wollte einfach nur erfahren, ob auch andere eine solche Erfahrung gemacht haben und die HUK24 ein Model X nicht gerne versichert …

2 Like

Was genau „Böses“ soll man denn jetzt denken?

Der @Pitterausdemtal ist hier im Forum ganz offen in Sachen Versicherungen unterwegs und genau zu diesem Thema hat er etwas gefragt. Was genau war jetzt das „Problem“?

4 Like

für mich siehts halt so nach kommerzieller Werbung für die eigene Maklertätigkeit aus.

Selbst wenn das so wäre, genau aus DEM Grund ist er ja hier!

(Pitter aus dem tal der wupper)

„Aufregen“, nur um des Aufregens Willen ist auch weiterhin nicht sinnvoll…

2 Like

Ich habe meine Versicherung auch aus diesem Forum hier und bin sehr zufrieden.
Sollte aber in der Tat auch als Versicherungsangebot gekennzeichnet sein. der Klarheit halber.

2 Like

Habe eine ähnliche Erfahrung gemacht. Habe den Antrag online an die HUK24 geschickt und wenig später eine Versicherungsbestätigung ohne VK bekommen. Natürlich nicht angenommenen und bei HUK versucht. Da ein ähnliches Spiel. Versicherungsbestätigung wich bei TK und VK Selbstbehalten wie auch beim Preis stark vom Antrag ab. Diesmal nicht nur angelehnt, sondern protestiert. Ergebnis: Neues Angebot der HUK mit akzeptablen Sbh und Preis, da ich dort seit vielen Jahren bekannt bin (und auch in Fachfragen nicht ganz unerfahren).
Ohne diese Vorgeschichte hätte ich die Deckung wohl nicht bekommen.
Aber bei allen Versuchen starke Unterschiede zwischen (online)-Antrag und Deckungsbestätigung.
LG, Dieter

Ich habe nur eine reale Situation geschildert und eine Frage gestellt … ein Versicherungsangebot macht man völlig anders … :grinning:

7 Like

ja, sehe ich auch so, falls das aus meiner Antwort nicht klar wurde :slight_smile:

Du alter Sherlock. Kombiniere, kombiniere. Und was ist daran jetzt neu? Es gab doch sogar ein Angebotsthread im alten Forum.

Hier wahrscheinlich auch, aber man findet ja leider nichts mehr.

Den gibt es nach wie vor: Kfz-Versicherungen Tesla und andere Elektroautos in DE - #212 by Pitterausdemtal

1 Like

Kann ich bestätigen. Vor ein Paar Wochen haben sowohl HUK24 als auch HUK-Coburg die VK für meinen MX LR+ (neu) abgelehnt. Habe dann über InsureMyTesla / BavariaDirekt problemlos versichert bekommen.

Problem: Bavaria versichert nur privat, nicht gewerblich.