Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Holiday-Update V11.0 für Model S und X mit vertikalem Screen

Ich habe gerade die 30.2 installiert (MX 06/2020), ein erster Augenschein ergab aber keine Veränderung im Display und auch nicht bei der Kartendarstellung.
Ich bin aber auch eher der Grobmotoriker und zudem kein IT-Fachmann, vielleicht merkt ihr ja irgendwelche Verbesserungen. Meine Radio-Senderlogos sind jedenfalls immer noch weg, was mir auch immer noch stinkt, denn ein leeres Quadrat mit den kleinen Buchstaben DAB ist irgendwie… einfallslos.

@Verleihnix
Versionshinweise?

Die gleichen wie bei der Vorversion. :smirk:

1 „Gefällt mir“

Ich habs jetzt auch installiert.

Aufgefallen:
-Browser stürzt beim Öffnen nicht sofort ab

  • Spotify-Bild im IC wird angezeigt auch nach dem Blättern
  • Ladegeschwindigkeit weiterhin nur beim IC

P100D MCU2

1 „Gefällt mir“

Bekomme das Update 30.2 gerade angeboten. Leider bin ich auf dem Weg zur Arbeit.
Werde heute Abend mal testen ob meine Kopfstützen wieder gehen und mir die Musikcover wieder angezeigt werden.

Sonst bin ich recht zu frieden mit der V11 vermisse nichts aber hätte noch gerne die schöneren Sachen von den Kleinwagen. :slight_smile:

Andere Frage da es ja hier auch um alten Autos geht. (traurig)
Ich habe meine Updates durchgeschaut und gesehen das ein Punkt von der V10 noch war das die Autparkfunktion auch Linien erkennt also ohne Auto links und rechts durch Linien auf der Straße einparken kann. Ich dachte das war auch nur für Model 3 und Y also haben wir das wirklich ?

1 „Gefällt mir“

Verstellen der Kopfstützen geht immer noch nicht.
MS Performance 6/19

3 „Gefällt mir“

Autopark haben wir auch erhalten, ja :slight_smile:

Bei mir auch nicht…

Was mir aufgefallen ist - manchmal werden anstatt dem Musikcover kurz die Leistungsdaten eingeblendet. Finde ich super, weiss nur nicht wann und wie lange das schon so ist?

Was meinst du mit Leistungsdaten?

Gerade wird mir die 30.6 angeboten (HW 2.5, EAP) - mal schauen ob da die gröbsten Bugs behoben sind…

Ich musste doch mal kurz in die Garage und schauen, ob sich was geändert hat :wink:

Also, aufgefallen sind mir 3 Dinge:

  1. Wenn man über die Temperaturanzeige nach oben wischt, verstellt sich die Temperatur nicht mehr sondern es werden die erweiterte Klima-Einstellungen angezeigt :white_check_mark:

  2. Die Einstellung des Ladelimits im Auto hat einen dicken Pfeil und funktioniert wie es soll :white_check_mark:

  3. Batterie-Restkapazität wird bei ner Route immernoch erst am Ende der Liste angezeigt :x:

Insgesamt habe ich den Eindruck, dass die Schriften und Buttons alle etwas größer geworden sind (da kann ich mich auch täuschen…)

Morgen mal testen, ob mir beim Fahren noch was auffällt.


4 „Gefällt mir“

Bei der Version wurde ja ziemlich der Hahn aufgedreht lt. teslafi - allein schon das mit dem Temperaturverstellen ist es wert :slight_smile:
Wenn sie’s jetzt noch zusammenbringen, dass man die Klima nicht immer einschalten muß um die Sitzheizung zu steuern könnte es in diesem Jahrtausend sogar noch was mit FSD werden …
Genauso behindert ist ja der Schieberegler im kleinen PopUp Menü - Warum?
Der geneigte Leser darf raten wo sich die TempAnzeige befindet wenn man den Schiegeregler betätigt … :expressionless:

44.6 heute installiert.

Zurück gekommen ist kleines
Ladebildchen

Leider ist der Schieberegler für die Temperatur geblieben, ohne + - Tasten

oder 44.30.6?

Wenn du den Schieberegler nicht benutzen willst, nimm doch die Buttons darunter

1 „Gefällt mir“

44.30.6
Tasten + - war zur Info…

1 „Gefällt mir“

Jou, bei mir ditto!

Habe jetzt auch die 44.30.2 instaliert
Finde aber keinen Unterschied zur 44.30
Versionshinweise waren identisch (sofern mein Gedächntniss mich nicht verschaukelt)
Beim Fahren heute zur Arbeit auch keine Unterschiede bemerkt.
Also noch immer die Dinge drauf die uns nicht so gefallen.

NB Das mit „von unten nach oben wischen“ für das große Klimamenue ging schon mit der 44.30

Neu aufgefallen ist mir, daß es Fenster gibt welche nicht zugezogen werden können, sondern noch das „X“ oben links zum Schließen haben

Seit vorhin auch 44.30.6

Habe jetzt auch das kleine Ladebildchen. Immerhin, besser als nichts. Denn ohne Ladeschieberegler bist Du aufgeschmissen, wenn Du Dein Handy vergisst (ist mir schon ein paar mal passiert), Langstrecke fährst und vorher auf 50 oder 60% gestellt hast.
Eigentlich hatte ich ja gehofft, auch so ein schönes Ladebildchen zu bekommen wie hopfi2k.

Ansonsten keine wesentlichen Änderungen. Das mit dem fehlenden + und - auf der Karte löse ich mit Doppel-Tip auf die Karte wie in irgendeinem Forum neulich empfohlen wurde. Klappt sehr gut.

Blöd find ich auch die weiterhin fehlenden Senderlogos.

A propos Radio, die Ampel des Radiosenders lässt sich nicht mehr aktivieren, d.h. sie bleibt ausgegraut. Andererseits hatte ich bisher auch keine Funktion der Ampel (wohlgemerkt die Radiosenderampel, nicht die Kartenampel) festgestellt. Es wurden bei leise gestelltem Radio keine Durchsagen gemacht. Auch wurde bei z.B. eingestelltem Sender B4 Klassik und aktivierter Ampel keine Verkehrsdurchsagen gemacht, die ja regelmäßig kurz nach einer vollen Stunde kommen.

Bin schon auf die nächsten Verbesserungen gespannt

Uli
85D MCU2

Bei uns genauso. Bin aber sicher, dass da noch was kommt. Der spartanische Schieber war ein schneller Hotfix um das Einstellen zu ermöglichen. Da alle anderen das „schöne Ladebildchen“ haben (sogar Model S/X), ist das momentan sicher noch eine Übergangslösung bis das Anzeigeproblem behoben ist.

Wäre es eine Idee mal das Felgensetup zu änderen?
Vllt werden dann alle Bilder refreshed - wie es aussieht fehlt ja „nur“ der Hintergrund …