Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Heizung hinten ....

Hallo zusammen,
vielleicht weiß von Euch jemand etwas dazu zu sagen: gestern auf der Heimfahrt (ca. 60 km, Autobahn) kam aus den Rücksitz - Lüfteröffnungen an der Mittelkonsole nur Kaltluft, war mir bisher so noch nie aufgefallen, aber meine Frau beklagte sich zu recht über kalte Beine (bzw. Füße, wohne in Baden :laughing:)
Kommt hinten wirklich keine Warmluft aus den Düsen oder ist an meinem Fahrzeug etwas defekt? Vielen Dank für jede Rückmeldung,
Grüße

Dieter

Doch ! Manchmal ist Fr. Heizung aber sehr durcheinander. In der V9 habe ich da auch schon seltsames mit der Luftverteilung erlebt. Tags darauf war es dann wieder normal…

Heizung/Lüftung abstellen und wieder einstellen hat bei mir auch schon mal geklappt dass danach wieder warme Luft kam

AC aus machen?

Blässt bei euch hinten überhaupt was raus? Bei mir kommt nur ein kleines Lüftchen? Ist wirklich sch… für ein Auto in dieser Preisklasse!

Heizung/Klima ist nach wie vor kein „Hit“! Am Besten läuft es noch auf Einstellung „Auto“. Vor Allem fällt mir auf, kaum kommt die Sonne schaltet die Heizung zurück/aus. Auch bei Minusgraden!
Bilde ich mir das nur ein oder spielt da der „Geburtsort“ der Autos ein Rolle? :wink:
Gruss rundum

Ja, ich hatte das auch schon mal bemängelt beim SEC und dann haben sie vorne die Lüftungen zugemacht und dann kam hinten auch warme Luft raus.

Meist kriegen unsere Kinder hinten Westen an, dann gehts auch so.

Hallo zusammen,
danke für die Rückmeldungen. Vorn zu machen ist natürlich „klasse“, denn dann wird es zwar (vielleicht …) hinten warm, dafür aber nicht mehr vorn. Werde aber dennoch testen & ein Feedback geben. Die Klimaanlage ist übrigens auf aus - ist sie bei mir fast immer.
Und ich kann nur zustimmen, bei dem Preis des Fahrzeugs ist das - vorsichtig formuliert - ein schwaches Bild.
Bis bald

Dieter

Die Heizung ist wirklich suboptimal, wenn man das so sagen kann… :confused:
Hinten ist sie allerdings nur schwach, vor allem wenn man wie ich keine Sitzheizung auf der Rückbank hat.

Ich hatte mit folgenden Einstellungen hinten noch das beste Ergebnis:

  • Reichweitenmodus ausschalten
  • dann Lüftungsgitter vorne alle schließen
  • Lüftung auf Mitte und Unten stellen
  • Lüftergeschwindigkeit auf 7

Vorne bleibt es dann durch die Unten Einstellung warm, aber dafür röhrt die Lüftung wegen der Geschwindigkeit mit Stufe 7 vor sich hin

Stellung „auto“ ist auch wegen der zeitweisen Lärmbelästigung für mich persönlich die bei weitem unbrauchbarste Einstellung, und zwar in bisher jedem von mir gefahrenen Auto. Beim Tesla kommt hinzu, dass sie sinnlos Energie frisst bei suboptimalem Ergebnis besonders im Heizbereich. Die Tatsache, dass die Heizung bei Sonnenschein zurückfährt, sollte auch Dir zeigen, dass „auto“ Mist sein kann- bei manueller Einstellung passiert nämlich unter anderem genau das nicht.

Hab ich auch schon verschiedenen Einstellungen „getestet“. Ohne Erfolg. :frowning:
Verrate uns doch Deine „Heizungseinstellungsvariante“ (langes Wort :slight_smile: ) Zum Nachmachen!
Gruss und knitterfreies 2019

habe das gleiche Problem, Mitfahrer hinten klagen immer wieder über kalte Luft.
habe einen Termin beim SeC, werde berichten, was die dazu sagen.

Muss diesen Thread mal hervorkramen.
Gibt es die Möglichkeit die Lüftung hinten komplett abzustellen? So dass nur noch vorne die Luft ausströmt wie es auch im M3 möglich ist?

Mir scheint als ob bei meinem MS 3/2015 hinten keine Warmluft kommt. Ist das nun normal oder ein Fehler am Auto oder an der Software.
Das scheint jetzt mit der neuen SW 2020.4.1 noch schlechter geworden zu sein. (gefühlt ungleichmäßig kälter im Auto)
Weiß jemand die „Luvre“ Nr. in „ScanMyTesla“, die für hinten zuständig ist. Dann könnte ich das mal abchecken, bevor ich unnötig ins SeC fahre.