Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Heckklappe speichert Position nicht

Hallo,

ich versuche nach jedem neuen Update die Höhe der Heckklappe endlich mal sauber fixieren zu können daheim in der Garage.

Die Klappe bleibt ca. 50cm unterhalb des Garagendaches stehen - ich drücke sie mit der Hand nach oben und betätige ca. 2 sekunden - bis zum Ton - den Button.

Beim nächsten Mal exakt das gleiche Spiel von vorne - er merkt es sich einfach nicht.

Ist das ein bekanntes, unlösbares Problem oder muss ich zum SeC ?

lG
Gawan

Hast du eventuell mal einen neuen Motor bekommen?

Nein, auto hab ich erst seit juni - alles neu

Was hätte ein neuer Motor damit zu tun?

Hast du vollständig öffnen an diesen Ort aktiviert ?

nein, die FWD darf er nicht vollständig öffnen da da oberhalb der Garagentorantrieb sitzt
das gilt nur für die Heckklappe

Gawan, das Verhalten ist beim X völlig normal!
Das X hat einen Sensor in der Heckklappe, der verhindern soll, dass die Heckklappe oben anschlägt und dieser Sensor hat immer Vorrang vor der gespeicherten Öffnungshöhe.

Ging mir damals genauso bei meinem ersten X und hatte mich ebenso gewundert, wie du :slight_smile:

Probiere mal die Funktion Vollständig öffnen (bei den Flügeltüren aufpassen ), bei mir geht somit die Heckklappe in der Garage vollständig auf.

Die Flügeltüren öffnen auch weiter als sonst, bleiben aber vor dem Regal an der Wand stehen.

Beim Garagentorantrieb musst du aufpassen weil da werden die Türen wahrscheinlich gegenschlagen ( Objekt ist zu klein ).

Anders geht’s leider nicht.

Auch ich hab da lange gerätselt und auch das SeC genervt. Es ist so wie es Yellow darstellt, nix geht über den Abstandssensor, da ist der eisern! :unamused:
Merkwürdigerweise bleibt das auch im Umkreis von ca. 20 Metern so. Also auch auf dem Hof vor der Garage geht die Heckklappe nicht weiter auf.

Das stimmt leider nicht mit dem Sensor in der Heckklappe. Der Sensor ist mitten auf dem Autodach als runder Punkt zu erkennen, es ist der gleiche Sensor wie in der Stoßstange vorne oder hinten. Zumindest sieht es so aus.

Der Sensor im Dach ist m.E. zu weit von der Heckklappe entfernt - Ich gehe eher davon aus, dass dieser ausschließlich für die FWD zuständig ist.