Hallo aus Nordhessen!

Hallo in die Runde.

Ich komme aus der Nähe von Kassel und lese hier schon länger mit.

Ein Tesla nenne ich noch nicht mein Eigen, derzeit fahre ich einen BMX X3. Der Leasingvertrag läuft kommendes Jahr aus und ich bin fest entschlossen, auf ein eAuto zu wechseln. Daher beschäftige ich mich derzeit mit allen Arten von elektrischen Autos. Ioniq 6 und EV6 bin ich schon Probe gefahren, VW und BMW kriegen es derzeit nicht hin - zumindest die Händler vor Ort hier nicht.

Mein Schwager fährt ein Model 3 und was soll ich sagen - Super!

Daher liebäugele ich derzeit mit dem Model X oder Model Y (vermutlich eher Y wegen des Preises).

Danke an alle, deren Erfahrungsberichte ich bisher gelesen habe und noch lesen werde!

6 „Gefällt mir“

Herzlich willkommen :grinning:

1 „Gefällt mir“

Danke Dir!

1 „Gefällt mir“

Hallo aus Kassel. Wenn du deinen dann hast, kannst dich ja mal melden. :slight_smile:

Das mache ich gerne. Wird aber erst Anfang 2024 soweit sein.

Viel Spaß im Forum, ich bin in Felsberg beheimatet. Denk bei der Entscheidung zwischen Model Y/X auch an die Garage/Stellplatz. Das Model Y ist von den Ausmaßen bereits sehr ordentlich.

1 „Gefällt mir“

Und ein Hallo aus Vellmar. Fahre Y und bin sehr zufrieden.

1 „Gefällt mir“

Wir sind aus Espenau bei Kassel und haben seit Samstag ein Modell Y. Dazu seid 2 Jahren einen Skoda Enyaq.
Beide haben Vor- und Nachteile, wie halt jedes Auto.

1 „Gefällt mir“

Guten Morgen!

@TReaper
Danke für den Hinweis, beides schon gecheckt :slight_smile:
Model X würde knapp werden, Model Y geht ohne Probleme. Lediglich nach oben (Kofferraumklappe) muss ich schauen. Aber das ist jetzt auch schon so.

@Grami
Danke für die Info. Wo hast Du deinen denn geholt? Hannover?

@hot-chili
Super, Glückwunsch zum neuen Auto. Enyaq hatte ich auch angeschaut, aber die Lieferzeiten…
Vielleicht kannst Du nach ein wenig Erfahrung mit dem Y beide mal vergleichen?
Wo hast Du deinen denn geholt?

Ich habe in Bielefeld abgeholt. War super entspannt und der Wagen war schön aufbereitet in der Halle. Lief problemlos.

2 „Gefällt mir“

Lasse auch mal ein „Hallo“ da :smiley:

1 „Gefällt mir“

Wir haben in Bielefeld Probe gefahren und in Regensburg abgeholt. Da stand ein fertiges Modell.

Der Unterschied zwischen Enyaq und Modell Y ist so gravierend, dass würde Seiten füllen.
Beide Fahrzeuge haben Vor- und Nachteile und jeder muss für sich herausfinden, was besser zu ihm passt.

Ach, 2025 kommt das Facelift vom Enyaq, also besser gleich dieses bestellen. Dann dürfte es auch den neuen VW Performance Motor und den verbesserten MEB+ Motor geben.
Die 204PS und 310Nm sind im Enyaq ok, aber ab Tempo 80 geht ihm die Luft aus.

Aktuell dürfte das Modell Y in Standard Ausführung, aber preislich nicht zu toppen sein.

2 „Gefällt mir“

So, vergangene Woche konnten wir ein Model Y in Braunschweig probefahren. Das war eine gute Erfahrung. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird es dann im kommenden Jahr ein Model Y werden.

Bis dahin fahre ich weiter wie Fred Feuerstein mit dem Diesel rum :grinning:

Moin. Zwischenzeitlich fahre ich seit zwei Monaten elektrisch - allerdings ist es kein Tesla geworden, sondern ein EV9. Das Platzangebot war dann ausschlaggebend, das ist im EV9 unschlagbar.

Ich lese hier aber weiter fleissig mit, nach dem Leasingvertrag ist ja vor dem Leasingvertrag. :grinning:

1 „Gefällt mir“