Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

habe mich entschieden

ich hab so ziemlich genau ein jahr gebraucht… und am 23.12. abends dann aufs knöpfchen gedrückt.

es wird ein s90d in schwarz (solid black) mit leder beige (und den neuen sitzen) und panoramaglasdach.
nix autopilot (der 7er, den ich fahre, hat einen abstandsregeltempomat. schalte ich immer wieder ein, so lange niemand vor mir ist. sobald einer vor mir fährt, schalte ich ab, da das ding dann nervt, da das menschleiche auge einfach mehr erfassen kann, und weiss, dass der andere gleich nach links rüberzieht…)
nix premium (konnte ich den sinn nicht erkennen - 3.300 für was?)
nix luftfederung (der, den ich probe gefahren hatte, hatte auch das standard-fahrwerk - das war schwer okay… - und der preis war auch so schon bei über 100.000)
nix sound (ich telefoniere meist im auto, oder höre hörbuch… wird auch so gehen…)
nix kaltwetterpaket (fand ich den aufpreis zu happig, und hinten sitze ich in der regel nie…)
nix 7 sitze (wir sind ja nur zu viert, und zu 95% sitze ich allein im auto…)
nix 21" felgen (ich finde die standard am schönsten, ausserdem die grösste reichweite)
auch nix holz oder carbon (ich denke, das schwarz bietet mit dem beige leder einen schönen kontrast, und auch nix schwarzer himmel - den haben wir in D oft genug…)

unter mein tesla wird folgendes angezeigt:

5YJSA7E27GF1232XX

kann ich dann da auch schon irgendwann sehen, wie es weiter geht?

ich freu mich!!!

wow 1 Jahr :open_mouth: Glückwunsch zum finalen Klick !!
gute Argumente, kann man so stehen lassen. Aber wir wären kein Diskussionsforum wenn ich nicht zumindest einen Punkt zum weiteren Nachdenken einwerfen würde (es werden so viele kommen wie es Optionen gibt :smiley: )
mein Punkt ist die Farbe. Schwarz ist sehr empfindlich als Basis Variante, das Mettalic Black (Obsidian oder so) ist erheblich pflegeleichter. Hattest du das in deinen Gedanken mit einbezogen und dennoch verworfen?

Hallo Oskar!

Weise Entscheidung :slight_smile:
NG Sitze, sonst Base…
Als 90D für max Range, was nich eventuell fehlt ist der Doppellader…
Der wird aber eh nachgerüstet, also erst ausprobieren obs so passt.

Viel Spass dann, wenn das Baby dann mal da ist :slight_smile:
Gruss

Mario

Cool!!! Gratulation zur Bestellung.

Nix Autopilot kann ich absolut nachvollziehen.
Nix Luftfederung war bei mir nicht ganz freiwillig, aber Du wirst auch mit der Standardfederung zufrieden sein.
Kaltwetter war bei mir Bedingung. -> Viel Schnee im Winter und nur ein gedeckter Parkplatz auf 750 müM
Nix 21" -> fully agree

Wünsche kurze Weile bis zur Lieferung.

die entscheidung fürs schwarz uni war vielmehr der preis. auch blau fand ich klasse. oder halt schwarz metallic… sicher, kratzer sieht man schneller auf uni, dafür kann man uni auch leichter anlackieren. und schwarz uni wirkt tiefer, wenn es frisch poliert wurde… hat sicher alles was für sich. bin natürlich am grübeln… :wink:

Autopilot verstehe ich nicht… kommt allerdings darauf an wieviel Du fährst. Ich fahre sehr viel und will den AP nicht mehr missen. Er passt auf mich auf auf der Autobahn…

Auch bei mir ist der AP fast schon das Lieblingsfeature, jedenfalls mehr als die Beschleunigung :slight_smile: .
LGH

Das eine ist ein Feature für die Stadt, das andere für Autobahnen. So hat man immer was zum spielen :slight_smile:

Du hast Deine Argumente und das ist gut so! Glückwunsch.
Statusänderungen werden in Deinem MyTesla-Account angezeigt. Nach Fertigstellung der Produktion kannst Du den Transport über den Atlantik mitverfolgen. Schaue hierzu im Thread „Liefertermine“ und suche nach Schiff und Tracking.
Viel Spass. [emoji41]

Weniger Plastikambiente und keine schmutzigen Finger beim Öffnen der Heckklappe. Die bekommst du erst, wenn du das Ladekabel aus dem Frunk holst und selbigen dann per Hand schließen must… Ehrlicherweise muss ich aber gestehen, dass ich nach der Auslieferung auch erstmal fragen musste, ob das Leder an den Türen wirklich Leder ist. Bei BMW war das irgendwie deutlicher.

Den AP kann man ja jederzeit nachrüsten und dann auch extra abschreiben. :slight_smile:

Metallic war bei uns ein Muss. (Alles andere schaut halt matt aus.)

Das Winterpaket hätte ich gerne gehabt, ging sich aber wegen der steuerlichen Obergrenze nicht mehr aus.

11.000 Euro bzw. 14.000 Euro wären mit der Aufpreis für den 85er oder 90er nicht wert.
De facto sind es bei uns fast 18.000,-- bzw. fast 21.000,-- (Wegen Vorsteuerabzug)

Gratulation.
Konsequente Entscheidung. Sehr auf Reichweite fokussiert.

@ redvienna:

wohl wahr - das beste preis / leistungsverhltnis bietet mit sicherheit der 70 ohne d. und ja, 14.000 eur von 70d zu 90d sind ein happiger aufpreis. der aufpreis 70 zu 90d beträgt exakt 20.000 eur - muss ne alte frau lange für stricken.

allrad war für mich ein must have - ich fahre 50 tkm p.a… da will ich nicht wegen ein bischen schnee anfangen rumzueiern. ausserdem wohne ich in ‚hessisch sibirien‘ - nächstes wochenende ist weltcup skispringen. ausserdem sehe ich die sicherheitsvorteile beim allrad auch bei nasser strasse. war also keine frage. und dann nimmt die reichweite beim tesla ja durch allrad noch zu!

in meinem leben bin ich bisher ca. 100.000 km elektrisch gefahren. leider ist beim leaf bei ca 150km ende. auf grund unserer lage (keine autobahn in der nähe, von supercharger ganz zu schweigen), ist die reichweite da ein entscheidendes kriterium. ein paar typ2 ladesäulen gibt es, die nächste chademo ist 85 km entfernt, supercharger ca 100 km. wenn ich nur meine tägliche strecke fahre, müsste ich beim 70d jeden tag laden, beim 90d hoffe ich auf alle zwei tage.

für das ‚90‘ sprach m.e. auch, dass tesla in absehbarer zeit den 85 aus dem programm nehmen und durch den 90 ersetzen wird. es macht keinen sinn, zwei typen mit unterschiedlichen accu-technologien zu bauen. (beim leaf gibts ab jan. 16 auch einen accu mit 30 statt 25 kwh, bei identischer bauform. da wird der 25er auch irgendwann weg fallen.) ergo: mit 90er accu jetzt fahre ich etwas länger einen aktuellen tesla :wink:

um das ganze dann irgendwie zu rechtfertigen, habe ich bis aufs glasdach und die neuen sitze auf allen zip und zap verzichtet. metallic wäre schön gewesen. ebenso das winterpaket (da waren wir dann aber 1.100 eur für beheizte scheibenwaschdüsen zu viel, und vorheizen (finde ich wichtiger) wenn das auto am netz hängt kann ich ja auch so). und ja, autopilot wäre auf strecke sicher auch interessant gewesen, und elektrische heckklappe hat, wenn man aus dem supermarkt mit kiste in beiden händen kommt, auch was.

laut rechner auf der tesla hp musste ich mit dem 90er dann bei 10 grad und 120 kmh ca 70 km weiter kommen als der 70er. und das kann in unseren breiten den unterschied bedeuten zwischen grade ankommen und 30km vorher an typ2 zwischenladen. totobär, der ja überhaupt nur schuld ist, dass ich jetzt überhaupt solche gadanken habe (was lässt der mich auch mit seinem ms fahren?!?) hatte mir vor ein paar monaten gesagt, wenn er es noch mal zu tun hätte, würde er sich 'nen ms 70 kaufen - würde reichen. ja - wenn ich genau zwischen zwei superchargern, die in jeder richtung in 30 km entfernung an der a7 stehen, wohnen würde, wäre das sicher erste wahl. aber hier in supercharger freier zone…

Wir haben ja auch den Dual Drive bestellt. (Straßenlage und Handlung deutlich besser eben auch bei Regen wie Du ebenfalls schreibst)

Wäre die Steuerreform nicht gekommen, wäre auch ein 85D oder 90D in Frage gekommen. :slight_smile:

Aber so waren genau die 80.000,-- die Obergrenze. (KP 84k abzüglich Förderung 4k)

PS: Bei uns ist der „Aufpreis“ wirklich so hoch, da eben auch noch ein Teil der Vorsteuer bis zu einem Anschaffungspreis von 80.000,-- refundiert wird. (6.666,67)

PS 2: Reichweitenunterschied bei 120-140 km/h plus 50 beim 85 D plus 70 beim 90 D.
Ok wir in Ö haben viele Ladestationen, zwar weniger SC aber viele Chademos. Ladezeit am SC 8 km / je Minute am Chademo ca. 5-6 km/ min.

Meinen AP habe ich nachträglich einbauen bzw. freischalten lassen und ich will auf diese Bedienungserleichterung und größere, gebotene Sicherheit keinesfalls mehr verzichten.

Ob der AP mit der BMW-Lösung vergleichbar ist, weiß ich nicht. Bei meinem i3 hatte ich darauf noch verzichtet.

@oscar70
Hast Du evtl. schon herausbekommen was das E an der 7. Stelle der VIN bedeutet?

Da kannst du es auflösen:

http://teslatap.com/vin-decoder

Danke Blackbird. Prima

darf ich fragen, was das E denn so besonders macht?

E = Lithium Ion Battery - Electric

quelle: ftp://ftp.nhtsa.dot.gov/mfrmail/ORG11229.pdf