Günstige Ladekarten/Ladeapps Vergleich (Teil 1)

Sehe ich das richtig, dass das bei Elli bisher 39ct/kWh sind?

Ich hatte oben mal auf den Tarif der Hamburger verwiesen (der auch für AC gilt)

Da wurde ich aber eher ausgelacht, dass 49,9ct/kWh nicht mehr günstig wären. Wenn ich jetzt hier lese, dass Leute stattdessen mit EnBW für 57ct/kWh im Ladetarif M „fremd“-laden und das für zukünftige Ex-Ellis eine Option ist, dann wäre der Hamburger Preis nur eine Steigerung um knapp 11ct/kWh statt fast 20ct/kWh - auch wenn wirklich günstig eben anders ist!