Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Ghosting

Im Dunkeln tritt deutliches Ghosting auf. Gibt es da Abhilfe von Tesla?

Nö.
Und wie sollte die bitte aussehen ?

Beim Model S tritt das auch auf, dazu solltest du Threads finden. Dort steht soweit ich mich erinnere, dass die Scheibe bei einigen auf Kulanz ersetzt wurde (sollte auch beim Model X funktionieren), aber viel besser wurde es bei den wenigsten (beim Model S).

Ja bei meinem Model X sind auch leichte Doppelbilder von Rückleuchten im Dunkeln zu sehen aber ich kann damit leben. Hatte ich bei vielen Autos bisher.
Liegt, glaube ich, an dem UV-Schutz, der außen aufgedampft ist und eine weitere Lichtbrechung erzeugt.

Bei einigen ist es halt schon sehr krass…

teslamotorsclub.com/tmc/posts/1925522/

Ich vermute, dass das Ghosting mit der Sitzposition und den dadurchbedingten anderen Blickwinkel durch die Scheibe stärker bzw. schwächer auftritt. Ich kann mit meiner Sitzposition kein Ghosting feststellen.

Nicht nur die Sitzposition sondern auch das persönliche „Sehempfinden“ spielt eine Rolle.
Einige nehmen die „Spiegelungen“ stärker wahr als andere.
Und übrigens gibt es dieses Phänomen auch bei anderen Marken.

Hat mein TMS P85DL nicht.

So ist es bei mir auch.

Hatte ich nie bei anderen Marken. Empfinden alle Mitfahrer bei mir genauso.

Ist bekanterweise abhängig von der Scheibe, einige Serien sind fehlerhaft.

Hast Du Dein Model X schon?

Ja, wieso fragst Du ?

Dann lass doch die Scheibe auswechseln.

Nur interessehalber, ob die 100 kWh Batterie in D schon ausgeliefert ist.

Montag werden erstmal die mitgelieferten Lackschäden ausgebessert. Hoffentlich machen die das gut. Mit der Scheibe schauen wir erstmal, wie sehr uns das stört.