GF4 - BB --> Produktionsbeginn und Neuerungen

Neuer Thread mit passendem Aufmacher …

Alle produktionstechnischen Neuentdeckungen hier hinein !

also DAS ist ja mal ein scharfes Video aus dem Inneren der Fabrik … sorry, wenn das schon mal auftauchte (ist zwei Tage alt), hatte es hier aber noch nicht gesehen

70 „Gefällt mir“

@TommyP: Soll das Like heißen, dass Du das Video noch nicht kanntest?

Wenn DU das nicht kennst, dann scheint es hier ja wirklich neu zu sein und ich bin beruhigt :slight_smile: Habe auch noch nie von diesem Youtube-Kanal gehört und wie so ein Video dort hinkommen kann.

2 „Gefällt mir“

Exakt. :+1:

Gut gemacht. Muss ursprünglich von Tesla stammen.

Gruß aus der grünen Heide :turtle:

Tommy

2 „Gefällt mir“

Holy Mackerel… das ist ja mal echt irre… mit der Drohne durchs laufende Presswerk fliegen… nicht schlecht. Danke fürs teilen!

3 „Gefällt mir“

Wieviele Drohnen wohl verschlissen wurden bis das im Kasten war?

3 „Gefällt mir“

Gut möglich, dass eine gereicht hat. Es gibt da Jungs, die das richtig drauf haben. Guckst du mal rein so ab 1.30

4 „Gefällt mir“

Ich frage mich wieviele Drohnen dabei drauf gegangen sind :wink:

Das Video ist echt beeindruckend!

Gruß Mathie

2 „Gefällt mir“

Ob jetzt einige Fahrzeuge eine „spezial“ Stanzung haben? :rofl:

1 „Gefällt mir“

Du meinst, dass die ab Werk mit Drohne geliefert werden?

1 „Gefällt mir“

Die Wahrscheinlichkeit, dass das null verschlissene Drohnen sind ist nahezu eins

Bin ja selbst Modellflieger, Segler, auch sehr schnelle Hangflitzer mit 1,80 m Spannweite. Aber was die Jungs drauf haben lässt mich alt aussehen.

Ich habe bei uns in der Nähe mal ein paar dieser Piloten getroffen, und kam mit denen ins Gespräch. Die haben mir dann auf ihrer Videobrille ein Replay einer ihrer „Übungsflüge“ vorgeführt. Ich stand währenddessen… gerade noch so. Wow.

5 „Gefällt mir“

So. Nun noch ein richtiger Kommentar. Aus Zeitnot hatte ich nur kurz geguckt und ein Like gegeben. Aber beim näheren betrachten, weiß man nicht, wie einem geschieht. Ist ja echt Wahnsinn, wie durch die Produktion geflogen wird und sogar durch Autos. :flushed:
Das beste Video aus der GIG4 nach meinem Geschmack!

Gruß aus der grünen Heide :turtle:

Tommy

7 „Gefällt mir“

Das Video erschien auf Youtube ja auf einem völlig unbekannten Kanal (StuffmasterBen, gerade mal 104 Abonnenten). Der Bursche, der die Drohne flog, hat sich in den Kommentaren zu dem Video gemeldet:

„Ferdinand Wolf: Yes, this was flown by me with Skynamic. I used various cinewhoops and 5“ drones. Unfortunately this version just got filmed of a screen on the factory opening. There will be a better quality official version from Tesla.“

Das erklärt dann die Herkunft: Anscheinend ist das Video vor der Gigafactory-Öffnung gedreht worden und wurde während des Events auf einem Bildschirm gezeigt; ein Besucher hat es dann abgefilmt. Schätze Tesla wird es dann noch mit besserer Musik und in 4k auf seinem Kanal zeigen.

2 „Gefällt mir“

Also dass es abgefilmt wurde, ist ja klar… ist aber auch nicht weiter schlimm.
Für den Drohnenflug brauchst du aber schon einen echt guten Piloten und das ganze muss ja als Plansequenz auch irgendwie mit den anderen Leuten getimed werden. Da ist schon einiges an Arbeit reingeflossen. Bin mal gespannt, wann man die Originalversion von dem Flugvideo sehen kann… ich vermute mal, auf dem Tesla Kanal.

3 „Gefällt mir“

Neuer Thread mit passendem Aufmacher …

Alle produktionstechnischen Neuentdeckungen hier hinein !

Gruß

Ok, Skynamic ist eine bekannte Grösse und der richtige Dienstleister für sowas.

@mrinas
Die fliegen die Drohne wie sie Games wie Quake zocken(oder wer kennt noch Descent?). Wie man im von @IllI verlinkten Video sehr gut nachvollziehen kann.

Du wirst darin nicht so gut, wenn du in den gelernten Kategorien der Realität denkst.

Es fällt vielen ja schon schwer, mit dem Tesla-Autopiloten zu „spielen“, also mit Spaß auszuprobieren, welche Grenzen diese haben; stattdessen wird sich geärgert wenn eine Grenze erkannt wird.
Mit dieser Denkweise blockiert man aber die Entwicklung seiner Fähigkeiten.

(ich habe selbst keine Drohne; habe immer mit dem Gedanken gespielt, aber ich weiß genau, wieviel Zeit ich investieren wollen würde um es auch genau so zu beherrschen, und daher habe ich es nicht angefangen :wink:)

2 „Gefällt mir“

Habe mir vor ein paar Hahren so ein Ding gekauft und festgestellt, ich bin zu doof das Ding zu fliegen…
Nur nach Display kann ich nicht und nach Sicht funktioniert nicht, da man ja nie mehr genau weiss wohin man gerade gedreht hat und sich dementsprechend die Richtungen verschoben haben

Üben, üben, üben … ist wie mit dem Autopilot, das dauert einige tausend Kilometer
bis man den intuitiv bedienen und dann auch richtig einschätzen kann.

Gruß

2 „Gefällt mir“

na klar doch! :wink:

2 „Gefällt mir“