Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

GF 3 - Giga China

Bei 2:47 - Platz (Baugrube) für die Fertigung der Karosserieteile des Model Y?

Neues Video
m.youtube.com/watch?v=s3kC_VGRQOc

Sag, Adlerauge, woran erkennst du das? :slight_smile:

Das Einzige das ich im Automobilbau kenne das eine große tiefe Grube bedingt ist der Fertigungsbereich der Karosserieteile.
Als Beispiel:
automobil-produktion.de/tec … m-111.html
Kernstück der Erweiterung ist eine sechsstufige XL-Servopresse mit einer Gesamtpresskraft von insgesamt 9.100 Tonnen und beeindruckenden Dimensionen. Sie ist 120 Meter lang, 12 Meter hoch und wiegt insgesamt 3.850 Tonnen. Schwingungsdämpfer aus riesigen Stahlfedern auf dem Fundament sorgen dafür, dass die Vibrationen, die bei der Arbeit solch immenser Pressen entstehen, komplett absorbiert werden.
Das kann durchaus 2 Etagen ins Erdreich hinab reichen.

Seit der SUC in der GF3 versetzt worden ist und die kürzlich errichtete Betonfläche aufgebrochen worden ist vermute ich das hier der Fertigungsbereich des Model Y entstehen wird und beobachte den Bereich. Die Aufnahme des neuen Kredites ist für mich insofern stimmig das auch in China schneller mit der Model Y-Fertigung begonnen werden soll wie ursprünglich vorgesehen.

Ja, die zweite Seite (gespiegelt) wird wohl für das M Y genutzt.

Siehe Elons T-Shirt und das Bild des fertigen Geländes.

Leider konnte ich das noch nie ganz sehen… gibt es irgendwo ein schönes Bild davon?

Hier im Thread: 32A Ladeanschluss

und hier das Original in Farbe dazu

Das sind auch die einzigen, die davon existieren.
Ansonsten findet man (noch) nichts darüber.

Danke Jungs… das wieht schon gut aus wenn man sieht was noch alles kommen soll bei der GF3

neues Video von gerade eben

Ich hörte im Video „Chinese New Year“ … oh Gott, ist es schon wieder soweit?

Bei 3:16 sieht man Teslas im typischen
Schwarz-Weiß-geschecktem Erlkönig Look.
Hat das irgendwas zu bedeuten?

Am 25.01. wird das gefeiert. Wieso „oh Gott“ und „schon wieder soweit“?

Das CNY ist für uns Entwickler der totale Stress. Eine neue Elektronikentwicklung kann dann plötzlich nicht zeitgerecht in die Fertigungslinie aufgenommen werden, da das pcb aus China fehlt. Denn ganz China ist dann auf Wanderschaft. Da läuft dann nichts mehr.

Kommt denn das CNY wirklich so überwachend das es nicht eingeplant werden kann?
Oder findet eher keine Planung statt :slight_smile:

neues Video Jason Yang

Das ist wie Weihnachten oder die CeBit (ja, soo alt bin ich schon) das kommt auch jedes Jahr völlig überraschend

Endlich jemand, der mich versteht! :slight_smile:

Video vom 19.1.

youtube.com/watch?v=mAQv1U8N9-4

Relativ geringe Tätigkeit am gesamten Gelände sowohl bei den Model 3 als auch bei den Bauvorhaben, wohl aufgrund des anstehenden Jahreswechsels.

3 rote Model 3 zu sehen sowie ab 2:15 die Arbeiten am Fundament

Anstehender Jahreswechsel ist zurückhaltend formuliert.
Bei denen ist jetzt quasi zwischen Weihnachten und Neujahr. Eine Woche lang passiert in China fast gar nix. Alle fahren zu ihren Eltern und feiern.

de.wikipedia.org/wiki/Chinesisches_Neujahrsfest

Video von heute mit Rückblick auf das CNY

Parkplatz der M3 komplett leergefegt. Dazu muss es da heftigst geregnet haben, vieles komplett unter Wasser.