Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Gerüchte und Hinweise zu neuer Autopilot-Hardware

In einigen anderen Threads ist schon darüber geschrieben und viel spekuliert worden. Hier sollen wenn möglich nur klare Hinweise und Fakten zusammengetragen werden. Anlass ist ein aktuelles Posting im TMC, in dem jemand behauptet, von einem Store-Mitarbeiter in der Bay Area die klare Aussage erhalten zu haben, dass sein bestelltes Model X mit neuer AP-Hardware ausgeliefert würde.

‚Ordered my MX today after speaking with the rep at the Tesla store who was „absolutely sure“ that my X will include AP 2.0
Estimated delivery near end of October.‘

teslamotorsclub.com/tmc/threads … st-1749881

Ich halte das persönlich durchaus für möglich, da es im Zusammenhang mit den jüngsten Rabatten die Attraktivität für neue Bestellungen wieder erhöhen würde.

(An die Moderatoren: Das Thema betrifft Model S und X (und irgendwie auch 3), da es aber kein Forum für die gemeinsame Technik gibt, habe ich es hier platziert. Gerne verschieben, falls es woanders besser aufgehoben ist.)

(Edit: Thread-Titel geändert.)

Sind hier aber weder Fakten noch wirklich ein Hinweis;-)
Glaube kaum, das ein lokaler Verkäufer insider Infos hat und rausgibt - meine Meinung.

Ja, widerspricht dem Thread Titel.

Natürlich ist der aktuelle Hinweis auch nur ein unbestätigtes Gerücht, aber dennoch solange ein Hinweis, bis es sich als Falschmeldung herausstellen sollte. Die objektiven Fakten werden schon kommen. :wink:

Völlig subjektiv halte ich es dennoch für wahrscheinlich, dass bald etwas passieren wird:

  1. In diesem Jahr werden weitere technische Details des Model 3 vorgestellt. Dieses erhält wahrscheinlich neue AP-Hardware. Lt. EM wird neue Hardware aber zuerst in Model S/X eingeführt. Damit dies noch für ein gutes Q4 sorgt, müssten die Neuerungen im Oktober vorgestellt werden.

  2. Lt. EM ist die aktuelle Hardware bald ausgereizt. Insbesondere die aktuell installierte Rechner-Leistung ist limitierender Faktor, und wenn man betrachtet, was es alles schon gibt (nvidia.com/object/drive-auto … ology.html) … Dazu noch dieses Zitat von Fred Lambert: „We are told by multiple sources that Tesla already wrote the software required to run the currently available features of the Autopilot on the new hardware suite.“ Man kann davon ausgehen, dass die neue Hardware bei Tesla intern schon getestet wird.

  3. Wie schon u.a. in Der Tesla geht jetzt früher runter.. spekuliert, könnten auch die aktuellen Rabatte darauf hinweisen. Auch sowas wie deraktionaer.de/aktie/tesla- … 275050.htm wurde schon erwähnt. Könnte ein Hinweis auf Insider-Wissen sein.

Ist halt einfach doof wenn der Titel nicht mit dem Inhalt übereinstimmt. Klar, irgendwann kommt was neues;-)
Tesla wird kaum jedes Gerücht dementieren:-)

Nee sorry der Titel ist angesichts des ersten Beitrags zum Lachen.

Der Verkäufer hat ganz frisch die Order „verkaufen!“ Und einen Käufer der möglichst bald ein X haben will. Er hätte ihm wahrscheinlich auch seine Wunschfarbe versprochen. :smiling_imp:

Für diese „Gerüchte“ haben wir doch schon einen passenden Thread: Autopilot 2.0 - Details

Da passt der erste Beitrag auch super rein :wink:

Habe den Titel geändert. Warten wir’s mal ab, was dran ist.

Mods: Gern verschieben in einen der bestehenden Threads, z.B. Autopilot Hardware 2.0 oder [import.gwk.st/t/autopilot-2-0-details/12020/1). Oder gleich zusammenlegen?

Ich habe mein Model S am 07.09.2016 bestellt und mir vorher vom SeC bestätigen lassen, dass da die neue AP-Hardware (und der neue Chargeport) verbaut wurde. (Bestätigt = nicht formell, sondern nur in einer WhatsApp :wink:)
… hat mich gewundert, dass die dazu überhaupt eine Aussage gemacht haben.
Viele Grüße,
Marcus

Da hat sich der Whatsapp Bestätiger sicher erst mal schlau gemacht ob das rechtlich bindend ist und dann bestätigt :sunglasses:

Die Hinweise bzw. Gerüchte verdichten sich.

Bin am 14.10. in Fremont und werde mal genau hinsehen und nachfragen.

blogs.nvidia.com/blog/2016/09/28/xavier/

Autopilot 3.0 ? :stuck_out_tongue:

Ich bin auch am 6.10 in L.A ,und wollte eigentlich nicht bis nach Fremont hoch. Jetzt bin ich aber neugierig geworden :unamused: Vielleicht tue ich es mir doch an mit einen Leihverpenner :mrgreen:

Mach das unbedingt, die Factory Tour ist extrem geil. Unbedingt hin!