Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Geräusche nach Öffnen der Fahrertür und Einsteigen

Mein 2021er Model 3 macht ein relativ lautes Brummgeräusch, das eher nur im Innenraum so deutlich zu hören ist.
Der Wagen steht in der Garage und wenn ich einsteigen möchte und mich einfach nur reinsetze, ohne loszufahren und ohne dass die Heizung / Klima läuft, hört mann ein durchgängiges relativ lautes Brummen, das irgendwie von vorne hinterm Armaturenbrett stammen müsste.
Entgegen anderer Threads, wo es sich um Geräusche beim Heizen, Kühlen, Laden und während der Fahrt handelt, geht es mir eigentlich nur um dieses Geräusch, was kommt, wenn das Model 3 aufgeweckt wird oder man eben einfach nur eine Pause im Auto macht und kurz seine Ruhe haben möchte. Das hört sich (und fühlt sich) dann fast so an, als wenn ich in einem leisen Verbrenner mit laufendem Motor sitze. Das kann es doch irgendwie auch nicht sein, oder ?
Hat das noch jemand von Euch, oder weiss jemand, was man dagegen unternehmen könnte ?

Für mich nicht definierbare Geräusche aus Richtung Frunk nach dem Einsteigen in meinem 05/2019er Model 3 kenne ich auch, auch bei nicht laufender Klimaanlage. Ich mache mir darüber keine Sorgen. Wenn natürlich jemand genaueres weiß…

Meinst Du die Lüfter des Computers? (Auch von außen an Scheibenwischern zu hören).

Ja, ich denke auch , das sind die Computerlüfter. Die scheinen aber im Vergleich zu meinem 2020er Model 3 jetzt viel lauter zu sein, bzw. irgendwie nicht richtig von der Karrosserie entkoppelt, so dass sich das Geräusch wie ein lautes Brummen überträgt. Das hört sich so an, als würde der Klimakompressor laufen. Aber wie gesagt: die HVAC ist ausgeschaltet.