Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Geräusch beim Starten

Mein Model 3 MIC Q2 mach ab und an nicht immer ein Geräusch beim starten. Also Fuß auf Bremse und die Warnlichter leuchten einmal auf. Hört sich an als würde er was straffen oder Airbag System bereit halten. Oder wie wenn jemand Fensterheber betätigt obwohl zu. Kennt das jemand ?

Ist mir bisher nicht aufgefallen

Das gehört wohl eher in „Kurze Frage, kurze Antwort“…

Wie klingt denn nach deinem Verständnis der Sound „Airbag System bereit halten“?
Fensterheber gegen einen Anschlag fahren ist meistens ein Relais (ein Klicken).

Du meinst aber nicht das Lösen der Parkbremse, oder?

1 „Gefällt mir“

Nein ^^ ist kein klicken sondern ein dumpfes anziehen. Wenn man die Zündung quasi aktiviert. Hört sich halt nur an wie wenn man Fenster Heber betätigt wenn er oben ist

Das Geräusch nach dem Aufwecken?
Ist ein dumpfes „Dong“…
Kommt etwas verzögert nach dem Aufwecken. Vielleicht so 10s oder so …

Ist normal…

Können auch die Fenster sein. Bei Frost fahren die Fenster ein Stück runter damit man die Türen aufbekommt falls die Fenster festgefroren sind. Wenn du dann mit tritt auf die Bremse die Zündung anmachst fahren sie wieder auf anschlag rauf.

1 „Gefällt mir“

Aber fahren sie nicht eh hoch wenn man die Tür zu macht. Hab ja die Tür schon zu und starte dann. Und dann das Geräusch wie wenn alle fester einmal gegen anschlag drücken.

Ist das ein Feature ? :joy:

Das mit der Wärmepumpe vorgestern bei -2 macht mir eher Sorgen - einen dröhnen verbunden mit Schlag als wäre sie zugefroren. Danach lief sie normal. Jetzt bei 6 grad auch. Komisch man lernt sein Auto echt kennen erster Winter

Das vermute ich mal stark.

Ach, meiner macht auch immer mal irgendwelche undefinierbaren Geräusche vor dem losfahren und das mit der Wärmepumpe hatte ich auch schon, einfach keine Gedanken machen, solange alles funktioniert und es nicht durchgehend nervende Geräusche sind, is doch alles paletti.

Nein haha bissl was verstehe ich von Technik.

Ist was anderes ^^ hört sich wiegesagt dumpf an als würde man gleichzeitig alle 4 Fensterheber nach oben drücken obwohl Fenster zu sind. Da gibts ja auch immer ein Geräusch

Stell dich mal vor das eingeschlafene Fahrzeug und wecke es mit der App.

Steige nicht ein.

Kommt das Geräusch jetzt auch innerhalb 30s o.ä.?

Vielleicht ist es das „Dong“ was ich oben beschrieben habe.

Sind evtl. die Hochvoltschütze o.ä.? (Hab ich iwo mal aufgeschnappt, dass das die Schütze sein sollen…)

Ne das Geräusch von den Schützen der Batterie ist es nicht.

Beobachte es mal weiter ^^ man lernt ja dazu.

Bin jemand der die Fahrzeug Technik verstehen will

das ist mir heute früh bei minus 1 grad auch aufgefallen

alle 4 fenster fuhren nach oben zu… wann sie jedoch ein stück geöffnet wurden habe ich nicht bemerkt

1 „Gefällt mir“

wann fahren sie denn runter ? wenn sie festgefroren sind, können sie ja nicht fahren :thinking:

allerdings glaube genau das schliessen heute in der früh beobachtet zu haben

Endlich jemand der es merkt. Aber erst nachdem man die Fahrertür zumacht.

Ist evtl ein Software bug ?? Der 36.5.8 oder ein Frost Feature. ?? :joy:

genau… nachdem die Fahrertür zugemacht wird…

keine Ahnung :rofl::crazy_face:

Lass uns beide das mal beobachten und zur Not TESLA melden.

Dachte erst es wäre wenn Zündung an und Systeme wie Airbag scharf sind. Aber sind die Fenster ja

Der Ranger ist am 02.12 bei mir frage ihn mal

ich werd das morgen früh nochmal genauer beobachten und dann hier mitteilen

1 „Gefällt mir“

Ist eher ein Feature als ein Bug.
Sinken die Temperaturen, fahren die Fenster etwas nach unten.
Sie sind dann immer noch zu, können aber nicht mehr so leicht anfrieren.

Sobald das Auto merkt, dass jemand fahren will, gehen sie automatisch wieder hoch um ggf. Windgeräusche zu vermeiden.

Klingt für mich nicht nach Bug.

2 „Gefällt mir“

Ich tippe auf das 4-Wege-Umschaltventil von der WP.
Wenn das von kühlen auf heizen umschaltet kann das ggf recht laut sein.

definitiv bei mir die Fenster die wirklich ein klein wenig (irgendwann) aufgehen - und beim Einsteigen und Tür zu machen gehen alle 4 Fenster ganz zu

1 „Gefällt mir“