Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Gen 3 Wall Connector & Powerwall 2

Hallo,
Der Gen 3 Wall Connector soll in der Lage sein, mit der Powerwall zu kommunizieren und so Überschuss-Laden zu ermöglichen, kann das jemand bestätigen und/oder hat weitere Infos dazu?

Viele Grüße

1 Like

NOCH kann der WC3 nur laden…
Aber die Chance ist Gross, dass da noch was kommt und der WC3 mit der PW kommuniziert :slight_smile:
Ist nur ne Frage der Zeit…

Grüße

Mario

2 Like

habe aktuell beides installiert, noch keine Kommunikation
wird aber sicher werden :grinning_face_with_smiling_eyes:

Ich hab auch beides installiert, aktuell ist der WC3 aber noch eine komplett dumme WB die einfach nur mit 11 bzw 22kw lädt.
Ich hab hier auch noch eine openWB + smartWB, die können wunderbar mit dem Wechselrichter und der PW kommunizieren und so perfektes Überschussladen realisieren.
Ich hoffe Tesla besinnt sich, dass sie eigentlich eine Softwarefirma sind die intelligente Softwarelösungen anbieten.
Was mich allerdings zweifeln lässt, in den USA gibt es en WC3 ja bereits seit einem Jahr und auch dort ist weder Überschussladen noch Lastverteilung integriert.

Auch von Tesla sollte man Hardware erst dann kaufen, wenn die gewünschten Features realisiert sind und in der Produktbeschreibung stehen. Das meine ich für Wall Connector, Powerwall und Autopilot.

Auf jeden Fall scheint die Kommunikation zwischen Tesla-Komponenten auf dem Weg zu sein. Ich habe kein TWC, nur PW2 und M3, aber in der PW2 gibt es seit kurzem eine Option, die auf ein direktes miteinander reden zw. der PW2 und dem M3 ohne Wallbox von Tesla hindeutet:

1 Like

Diese Option ist wirklich neu, hab ich bei mir auch gerade entdeckt, allerdings. 2xPW + TWC + M3

Die Option gibts schon einige Wochen. 3 oder 4 Wochen