Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Gadgets für das M3

habe sie bei aliexpress bestellt sie ist aber noch nicht eingetroffen. Genauso wie das Auto :slight_smile:

Wie, ein Model 3 über AliExpress bestellt :question: :laughing:

jaaa war ein Schnäppchen :smiley:

habe mich jetzt in teslausb eingelesen und installiert :smiley:
Dann muss man keinen USB Stick mit den Videos hin und
her tragen um diese zu sehen. Sondern die werden bequem
daheim per WLAN auf den eigenen PC kopiert :laughing:

Hast Du eine Raspi zero genommen (wie ich unter okedv.dyndns.org/wbb/blog/index. … pi-zero-w/) oder etwas anderes? die Marcone Variante?

das mrcone Image github.com/marcone/teslausb

habe auch einen Thread hier auf gemacht: teslausb / Raspberry Pi für die Dashcam WLAN

Seit ich den wireless Charger habe, nutze ich auch eine Powerbank mit USV Funktion, so ist das Ladepad schneller.
An diesen habe ich jetzt die externe Stromversorgung eines kleinen USB Hubs angeschlossen, so wird der Pi auch mit
Strom versorgt, wenn das Model3 aus geht. Mal sehen wie sich die Powerbank hält. Bisher nur mit Ladepad hat ihr auch
mehrtägiges stehen nichts aus gemacht. Mit dem Pi hat sie jetzt aber eine Dauerbelastung :wink:


Was macht der Pi bei dir?

Da läuft TeslaUSB (PI sieht vom Auto aus wie ein Stick) drauf um die Dashcam aufnahmen zu sammeln und dann automatisch bei WLAN auf einen Heimserver zu übertragen.

Gibt’s dafür auch eine Anleitung? Klingt interessant!

Hatte ich mal unter okedv.dyndns.org/wbb/blog/index. … pi-zero-w/
zusammengefasst dort auch links auf die Hardware und das Image (Github)

bin dabei das ganze etwas zusammenzufassen

Hi, habe mich auf Deiner Seite mal umgesehen. Dein M3 sieht richtig schick aus. Mir ist das 3D-Nummernschild ohne sichtbaren Halter aufgefallen. Hast Du es geklebt?

Danke

Ohne die jetzt gesehen zu haben (kann die Seite auf der Arbeit leider nicht öffnen), gehe ich davon aus, dass das Klett-Halter sind, ähnlich wie diese hier.

Korrekt sind mit Klett befestigt - hinter absolut erste Wahl. Vorne wegen der Wölbung etwas tricky (habe die Seiten mit schwarzem Kleber zugemacht). Die 3D Kennzeichen sind schwieriger zu reinigen ansonsten kein Nachteil.

Wenn jemand diese EL Lichtschnüre als Ambiente Beleuchtung bekommen hat würde ich mich über ein oder zwei Fotos (auch gerne von der Montage) freuen.

Mir ist es im Auto auch zu dunkel, wobei ich am liebsten die breite Vertiefung der Lüftungsdüsen, quer im Armaturenbrett etwas beleuchten würde.

Ich habe nur keine Ahnung ob man gut von dem Zigarettenanzünder durch den Ablagetunnel nach oben ins Armaturenbrett kommt…

Der Kollege hier sollte demnächst ein Video dazu rausbringen: youtube.com/watch?v=LZcVXUyI9Ig
Bin auch am überlegen mir das nachträglich einzubauen aber nur wenn es eine passende RGB-Option gibt.

amazon.de/Innenbeleuchtung- … 69&sr=8-13

Das sieht für mich interessant aus weil die Zuleitung scheinbar so lang ist dass man die klobrige LED im Fußraum verstecken kann und mit zwei Schnüren (falls möglich) ins Armaturenbrett hoch kann.

Video ist natürlich viel besser als ein paar Bilder.

Edit: Genau wie in dem Video fänd ich es schon sehr gut.

Sind die groß die Lücken vorne? Also fällt das extrem auf? Habe unter obigem Link bestellt, Auto ist noch nicht da.

In der richtigen Höhe montiert gibt null Lücken:
3D Kennzeichen vs Blechkennzeichen so ca. ab Seite 7

Gruß vom Faxenmacher!