Gadgets für das M3

Echt? Wie schaffst du denn das? Beweisfotos bitte! :joy: Hab das mal versucht, weil mein UMC in der Garage hängt, aber mein 4 m Typ2-Kabel passt nicht rein wegen der dicken Anschlüsse…

Voila :slight_smile: 7m

8 „Gefällt mir“

Alles eine Frage der Technik. :wink: :joy:

Überhitzungsschutz ist bei mir aus.

Andersrum gefragt: wenn Ihr zuhause ne Wallbox habt, lasst Ihr doch da bestimmt das Typ2 immer permanent dran oder zieht Ihr das jedesmal raus…? Ich habe genau deshalb ein zweites Typ2 für das Laden an anderen Orten geholt und da war dann auch schon die Tasche dabei :slight_smile: kommt aber höchstens mal im Urlaub vor, da ansonsten per SuC.

OK, ich bin halt faul…

1 „Gefällt mir“

Ja, das geht gar nicht.

Das wäre mit definitiv den Preis für ein zweites Kabel wert das nicht täglich auszustecken und aufzurollen.

Ich habe zuhause den JuiceBooster mehr oder weniger fix installiert und das Typ2 immer im Auto, brauche es dank Schnellader aber ebenfalls kaum.
Eigentlich fast nur um mal einen „privilegierten“ Parkplatz zu kriegen :yum:

Hat jemand Erfahrungen mit derartigen Halterungen, die an dem Display vom M3 angebracht werden?

1 „Gefällt mir“

Jo, oder wenn man in Frankreich/ Italien in der Stadt parken/ laden will, da ist das Ding sinnvoll :slight_smile: bspw. 100m vom Eiffelturm entfernt.

Was möchtest du da wissen? Mit dem Modell habe ich keine Erfahrung, aber die Magneten halten normalerweise sehr sehr gut. Wird man wohl nutzen können.

Das Modell ist erstmal zweitrangig. Bin über konkrete Erfahrungen dankbar. Ich denke, mit Hülle wird das schon wieder anders aussehen, oder?

Ich habe mir so ne Lösung gebastelt, auch mit Magneten und Hülle. Selbst die volle Beschleunigung beim M3P lässt das Handy nicht runterfallen.

1 „Gefällt mir“

Was denkst Du was bei einem Unfall passieren wird?
Das Handy wird mit Sicherheit unkontrolliert durch die Gegend fliegen. Wenn es dann noch zu einer Kollision mit dem Airbag kommt, wird es zu einem gefährlichen Geschoss.

Aber muss natürlich jeder selbst entscheiden.

Gab es da nicht mal so ein Bild wo Leute kleine Steinchen direkt auf ihren Airbag geklebt haben? Ist jedenfalls ein guter Punkt. Würde mich tatsächlich mal interessieren, ob da zu erst das Handy im Gesicht ist oder der Airbag schneller auslösen würde. Hast du dazu ne Quelle?
Aber ja, berechtigter Punkt.

Ich denke der Airbag ist schneller, aber der geht ja auch seitlich. Nutzt ja nichts, wenn dem Beifahrer dann das Handy wie eine Axt im Kopf steckt…

2 „Gefällt mir“

Die Möglichkeit will ich nicht abstreiten, auch wenn das schon ziemliches Pech wäre. In der Tat, auf jedenfall guter Einwand! :+1:

1 „Gefällt mir“

Ich nutze diese Tasche mit meinem 7m Menekes Kabel. Passt problemlos.

1 „Gefällt mir“

Bitte schön :wink:

Bild

6 „Gefällt mir“

Hab sowas ähnliches:

Der Vorteil ist, dass man die Halterung nicht sieht, wenn man sie nicht braucht. Ich hab die unten am Bildschirm montiert. Ist zwar etwas tief, aber links/rechts finde ich noch ungünstiger. Es gibt auch Handyhüllen mit Magneten, oder Magsafe von Apple

1 „Gefällt mir“

Ich hatte zu Beginn ein iPhone 7 daran befestigt. Den Magneten habe ich zwischen Handy und Handyhülle platziert. Gehalten hat es, aber bombenfest war es nicht. Als ich das aktuelle iPhone Modell befestigen wollte, war es nicht mehr möglich gewesen. Die Befestigung hatte ich unterhalb des Displays platziert. Heute ist mein ooono an der Befestigung dran – ist auch gut vor Polizeikontrollen versteckt. :wink:

Für mein Handy habe ich 'ne Handyhalterung von JOWUA (Invisible Foldaway Car Mount with MagSafe Charger – JOWUA) importieren lassen. Umständlich wegen des Lieferprozesses, aber – in meinen Augen gesehen – die beste Handyhalterung für einen Tesla.

3 „Gefällt mir“

oh …komplett übersehen deine Frage :wink:

wenn ich dem Reste meines Mittagessens gebe …ja…dann orgelt der sich gnadenlos alles rein.
Aber Mäuse fangen oder so: ne…das weniger :wink: