Fußraumbeleuchtung bei neuem SR+ VIN 752

Hallo Zusammen
Hab mich gewundert das es keine Fußraumbeleuchtung im meinem Model 3 gibt.
Heute habe ich nachgeschaut und Lampen entdeckt. Um diese zu überprüfen hab ich die mal ausgebaut und hinten im im Kofferraum getestet.
Lampen sind in Ordnung ,leuchten leider nicht im Fußraum . Wo kann man diese Fußraumbeleuchtung denn aktivieren. Im Menü habe ich leider nichts gefunden .
Grüsse Stefan

Das SR+ hat imho keine Ambientebeleuchtung, die ist Teil des Premium Innenraumes. Du verpasst da aber nicht viel, der Name „Ambientebeleuchtung“ ist sehr geschmeichelt :grinning_face_with_smiling_eyes:

Geht also auch nicht zu aktivieren?
Ich mein da geht ja ein Kabel hin ??!1

Wie so vieles ist das nur in Software deaktiviert. Du hast hinten auch keine Sitzheizung, verbaut ist die aber.

Man kann das bestimmt hinbasteln dass die leuchten. Aber dann natürlich nicht über das Menü steuerbar, da müsstest du dir einen Schalter einbauen.

1 „Gefällt mir“

Alles klar danke für deine Antwort!
Ist schon echt unglaublich die Lampen hätten die ruhig an lassen können.:rage:

Ich gebe Dir Recht, man hätte die Funzeln ruhig lassen können. Aber es sind wirklich nur Funzeln. Vielleicht hilft Dir ja dieser Link ein wenig: Ambient light Upgrade M3 - Tesla Owners Online

Und ich habe die sogar gegen hellere ausgetauscht bevor ich gemerkt habe dass die Softwareseitig deaktiviert sind. Sie leuchten übrigens wenn das Fahrzeug aufwacht für fast eine Sekunde.

Die man aber inzwischen durch einmaliges Bezahlen aktivieren kann.
(kurzes OT)

Ja, stimmt. Für die Beleuchtung und den (fehlenden) Subwoofer gilt das aber nicht :grinning_face_with_smiling_eyes:

Stimmt ist mir heute früh auch aufgefallen!
So ein blödsinn aber auch !
Als ob die Beleuchtung den Innenraum so dermaßen aufwertet!

Dann sollte es eigentlich egal sein :stuck_out_tongue_closed_eyes:

EGAL ??? Ist das Licht sicher nicht. Habe schon mal in letzter Sekunde einen Slip auf der Beifahrerseite entdeckt.

11 „Gefällt mir“

Hallo,
Ich hatte letztens den Fall, dass die Beleuchtung kurz an war und wieder aus ging. Das war als ich mich dem Fahrzeug genähert hatte und die Beifahrer Tür geöffnet habe.
Ist danach wieder ausgegangen und ich hab gegoogelt was mit der Fußraumbeleuchtung nicht stimmt, da sie danach nicht mehr anging. Dann bin ich auf diesen Beitrag gestoßen. Also funktioniert theoretisch, wie es aussieht, soll nur offensichtlich nicht laut Tesla. :man_shrugging:t3:

Korrekt, passiert auch manchmal während/nach Updates - und deshalb ist es echt schade, dass Tesla da keine Freischaltoption für den SR+ per In-App-Kauf anbietet. Ich denke es würde einige Nutzer geben, die dafür zahlen würden (mich eingeschlossen).

1 „Gefällt mir“

Dann lass es doch nachrüsten wenn es dir so wichtig ist.
Gibt genug Werkstätten welche das notwendige Knowhow haben.
Oder ist es doch nicht so wichtig?

Warum denn so latent scharf im Ton? :wink: „So wichtig“ ist es mir auch nicht, dass ich deshalb extra Leitungen ziehen lassen würde, aber es wäre ja wie gesagt ein Leichtes für Tesla, das anzubieten wenn sie wollen würden und eine zusätzliche Einnahmequelle - deshalb kann ich es nicht ganz nachvollziehen warum sie es nicht machen - bei der Sitzheizung für die Rückbank machen sie es ja auch.

1 „Gefällt mir“

Bei 1. World Problems weise ich gerne deutlich darauf hin :joy:
Sie wollen ja lieber Dual Motor verkaufen.
Höhere Marge, etc.
Wenn man keine „Habenwill“-Effekte erzeugt, dann kaufen sich wohlmöglich noch mehr Kunden das Kassenmodell.
Macht VW auch so.
Hab mal vor Monaten im Konfigurator des ID.3 gestöbert.
Resultat: Willste die grosse Batterie und Sitzheizung, so musst du das teuerste Modell wählen.

Das ist natürlich noch ärgerlicher… :wink:

Da geb ich dir recht.
So läuft es nun mal aktuell überall auf der Welt.