Frontkamera nachrüsten (keine USS mehr!)

Möchte meinen neuen Tesla (ohne USS) mit einer Mini (remote) Kamera vorne aufrüsten. Hat jemand Erfahrungen damit?
Welches Gerät könnte sich dafür eigenen?
Es kann auch eine ganz einfache Lösung in Verbindung mit dem Handy sein.
Leider zwingt einen Tesla aktuell zu so drakonischen Maßnahmen, aber was kann ich schon von einem 60k Auto erwarten? Doch nicht etwa einen Parkassistenten!

wie stellst du dir das vor?

so:


:slight_smile:

6 „Gefällt mir“

Das einzige, was IMHO Sinn machen würde - Fisheye irgendwo über dem Kennzeichen, Problem - Dreck. Massig Dreck.
Daher gute alte Methode - Aussteigen, schauen, ob man durchkommt, einsteigen, weiterfahren. Bei Bedarf wiederholen.

Ich würde die Kamera unten am Lufteinlass an dem Plastikgitter mit Draht befestigen.

Nur Interesse halber… hast Du Deinen Tesla schon?

Ich bekomme die Gurke in zwei Wochen :frowning:

Dann warte erst mal ab. Meine Erfahrung ist das Du vorne weder USS noch Kamera wirklich benötigst.
So schlecht ist die Sicht nach vorne nicht (M3).
Der USS sagt schon Stop, obwohl man eindeutig sieht das vorne noch Platz ist.

2 „Gefällt mir“

Ich hatte bisher schon ein M3. Parke in einer sehr engen Tiefgarage. Zum Rangieren bleiben hier nur wenige cm! Die Übersicht finde ich beim Model 3 nach vorne sehr sehr schlecht. Ein Abstand zur Wand ist kaum abschätzbar. Bei dem alten M3 konnte ich sehr gut und schnell mit den USS Rangieren. Ohne die USS (habe das mal mit dem alten M3 versucht) benötige ich viel viel mehr Rangierzüge, um auf Sicht gut durch die TG zu kommen.

1 „Gefällt mir“

Vielleicht ist ein Spiegel in der Garage einfacher, aber für dich das hier gefunden…

Such im Web nach kfz Camera

viel Spaß

Peter Lustig hatte seinen Spaß, ich glaub man kann das jetzt beenden…

3 „Gefällt mir“

Ich denke auch……… aber schade finde ich noch mehr dass Tesla es soweit kommen lässt……

Kennt jemand noch die Yps (gesprochen: üps) Gimmicks? Da gabs mal das ultimative Persikop, für um die Ecke gucken. Bestand aus zwei in sich verschiebbaren Kartons und zwei Umlenkspiegeln. Das könnte man einfach nachbauen und die Kartons auf 70 cm verlängern. Und über das Fahrerfenster bedienen. :rofl:

6 „Gefällt mir“

Ich hatte das YPS Periskop. Herrlich.

3 „Gefällt mir“