Fremdwerkstatt Besuch

Hallo und guten Morgen zusammen,
Ich habe einen Termin für eine Versiegelung in einer nicht Tesla Werkstatt. Gibt es etwas zu beachten? Schlüsselkarte mit abgeben zum abschließen des Fahrzeugs abends.
Gibt es noch tips zum Stromsparen? Immer die Türen zu Wegen Dauerradiobeschallung?
Danke schon mal …

1 „Gefällt mir“

Du könntest den Valet Modus aktivieren

1 „Gefällt mir“

Schlüsselkarte innen liegen lassen und mit Handy weggehen ist doof :wink: dann verriegelt er, die karte liegt drin, und die kommen nicht mehr ran.

Also abschließen, dann die karte geben. Dann passiert sowas nicht.

Und valet modus ist auch empfehlenswert.

Sonst ggf noch zeigen, wie er rollt oder in den service mode geht.

Leg die Adresse der Werkstatt in die Favoriten
und aktiviere die Option „Sentry für Favoriten deaktivieren“.

Gruß

Laut Beschreibung fällt der Vallet Midus raus, weil er ja frunk und Trunk wegen versiegeln öffnen muss. Mir ging es hauptsächlich darum, Strom zu sparen , Radio nicht spielt , Wächter aus etc für 3 Tage

Hört doch mal auf mit dem Valet-Modus.
Was soll das? Wie wenig kann man seiner Werkstatt eigentlich vertrauen? Auf so eine Idee würde ich nie kommen… Als ob man Zeit hat durch die Gegend zu rasen…

4 „Gefällt mir“

Mein Clio RS hatte bei rund der Hälfte der Service, die durchgeführt wurden, zwischen 30 und 50 km mehr drauf…

Ja, nutzen die.

Ob die jetzt die Autobahn zum Kreuz und zurück gedüst sind, oder Mitarbeiter mal eben in die Stadt zum Einfaufen gefahren sind, kein Plan.

Warum fremden Leuten vertrauen wenn es diesen Modus gibt. Who cares.

Bei meinem RS6 waren nach jedem Service maximal fünf KM mehr auf dem Tacho. Aber jeder wie er meint. Ein wenig vertrauen sollte man eben schon haben und es gibt sicher auch schwarze Schafe. So btt.