Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Fragen zu Bestellung Tesla Model 3

Hallo zusammen,

heute morgen habe ich auf der Tesla Webseite festgestellt das sich die voraussichtliche Auslieferung bei einer neuen Bestellung von November auf Februar geändert hat. Da ich ab 1.1.2021 keinen Dienstwagen mehr habe und bisher November angegeben wurde, habe ich noch keinen Druck gesehen. Ich bin eigentlich gerade dabei andere essentielle Punkte zu klären, bevor ich mich endgültig für das E-Fahren entscheide. Es stehen noch Dinge auf der To-do Liste wie die Genehmigung meines Vermieters zur Installation einer Wallbox in der Garage, Ortstermin mit Netzversorger zur Klärung ob 11 oder 22kW usw. Zudem ich mir derzeit auch die anderen Stromer noch ansehe. Eigentlich wollte ich erst bestellen wenn alles abgearbeitet ist.

Da die voraussichtlichen Auslieferungen aber jetzt schon mit Februar angegeben werden, denke ich gerade darüber nach zu bestellen, dazu habe ich ein paar Fragezeichen:

  1. Wenn ich jetzt bestelle und mich vor Auslieferung doch noch gegen ein Model 3 entscheide und storniere, bleibe ich nur auf den 100€ sitzen?
  2. Wann wird tatsächlich die Bezahlung fällig wenn man mit Überweisung zahlen möchte?
  3. Ich lese hier immer von Referral Code, woher bekomme ich einen?

Ich habe natürlich viele Infos hier im Forum gefunden, aber die Beiträge die meine Fragen beantworten sind aus dem Jahr 2019 und ich habe den Eindruck das Tesla öfters mal was ändert. Daher wäre ich für aktuelle Infos dankbar. So wie ich das verstehe scheint eine Bestellung bei Tesla ja doch ziemlich „ungefährlich“, mit weitreichenden Freiräumen für den Käufer, in letzter Sekunde noch ohne größeren „Schaden“ abzuspringen. Das ist ja ehr ungewöhnlich für einen Autohersteller.

Gruß
Mike

1 Like

Denke die neuen Termine haben damit zu tun, das das Model 3 soeben überarbeitet worden ist. Gibt bereits diverse Berichte dazu (neue Mittelkonsole, dunkle anstatt chrom Teile aussen am Fahrzeug, neue Felgen, etc.). Da lohnt es sich zu warten.

Ich würde bestellen, freuen und dann geniessen. Falls noch keinen Referral Code würde ich mich natürlich wie jeder andere freuen wenn Du meinen nimmst: :wink:

hier übrigens noch der link zur Info Modelpflege: https://teslamag.de/news/tesla-ueberarbeitung-bestseller-model-3-alle-neuigkeiten-ueberblick-30586

Ja das sieht sehr danach aus das die neuen Termine mit der Modelpflege zu tun haben.
Mir kommt die Modelpflege entgegen, trotzdem bin ich noch nicht ganz 100% sicher ob es wirklich ein Tesla werden wird. Ich habe diese Woche für 2 Tage den Skoda Enyaq vom Fahrzeuglieferanten meines Arbeitgebers zur Verfügung gestellt bekommen und muss feststellen das Skoda da ein wirklich tolles Auto auf den Markt werfen wird. Obwohl ich nicht so der SUV Fan bin.

Mich interessiert daher ob die Bestellung bei Tesla wirklich so risikolos ist wie es erscheint, wenn ich egal wie ich mich letztendlich entscheide, nur auf den 100€ sitzen bleibe, brauche ich nicht groß nachdenken und hau die Bestellung raus, aber ist das wirklich so wie Tesla es schreibt?

Das ist so. Die 100€ sind bei der Bestellung fällig. Du kannst danach eigentlich zu jeden Zeitpunkt die Bestellungs stornieren und das war’s. Du bekommst eine Rechnung erst wenn dir ein Auto zugewiesen wurde, das ist ein paar Wochen vor Auslieferung. Wenn du keine Probefahrt gemacht hast, darfst du das Auto innerhalb 14 Tage auch noch zurückgeben, und bekommst dein Geld zurück.

1 Like

Ja, der Enyag sieht spannend aus. Gefällt mir auch. Aber 2-3 Zweifel hätte ich zurzeit noch beim Skoda. Wie gross ist die Reichweite wirklich? Wie oft wird das Fahrzeug für Langstrecke benutzt oder gar für Urlaubsreisen? Nach 65’000km Tesla fahren in ganz Europa habe ich einfach das Tesla Gesamtpaket mit dem SuC Ladenetz schätzen gelernt.

Viel Erfolg bei der weiteren Evaluation! Nicht einfach…

Das Ladenetz von Tesla ist definitiv top. Ich habe mal verschiedene Routen die gelegentlich ein Thema wären, mit dem M3 SR+ in ABRP geplant, vom Rheinland nach Genua und nach Schweden, das ist auf dem Papier absolut Langstreckentauglich.

Das Wirrwarr aus verschiedenen Anbietern und Abrechnungsvarianten bei den anderen Ladenetzen ist schon abschreckend.

1 Like

Wie, was?
Ich habe telefonisch im September bestellt.
Im Oktober Probefahrt gehabt…war klasse.
D. h. ich habe kein Anspruch auf Widerruf?

@atomsmart
Ich würde dich bitten, deinen post mit deinem referral code zu löschen.
Siehe hier.
Die Veröffentlichung von Links zur Bestellung eines Teslas mit Rabatt (sog. Referral-Links) ist in Beiträgen grundsätzlich nicht erlaubt. Wenn Du Deinen Referral-Link für andere User zur Verfügung stellen möchtest, kannst Du das Feld „Über mich“ des Benutzerprofils hierzu verwenden. Bitte beachte dabei die Regeln des Tesla Referral-Programms.

5 Like

Referalcode entfernt da hier unerwünscht.

1 Like

Ansonsten schau mal bei den aktuell verfügbarer Wagen nach, da kriegst du noch dieses Jahr deinen Wagen.

1 Like

Oh sorry, war mir nicht bekannt… gibt hier soviele Regeln, ich kann die unmöglich alle auswendig behalten. Aber danke fürs löschen, dann ist es hoffentlich damit erledigt. Brauche den Referal sowieso nicht da ich Gratis Supercharging habe, wollte nur einen Gefallen machen weil danach gefragt worden ist.

1 Like

Aber nicht in meiner Farbe :roll_eyes: :grinning:
Den Monat muss man dann halt irgendwie überbrücken, ich bestelle jetzt mal meine Konfiguration und halte mal die verfügbaren im Auge, wenn man jetzt bestellt wird es ja eine Modelpflege sein, das kann bei denen die auf dem Transportweg sind ja anders sein, oder?

So, ich habs jetzt einfach getan, Bestellung über einen M3 SR+ in Deep Blue Metallic ist raus :blush:

3 Like

In einem anderen Forum hat ein Engländer bestätigt, einen SR im September bestellt zu haben, er hat eine Mail erhalten, das er im November den refresh bekommt.

Herzlichen Glückwunsch! :tada::champagne::balloon:

1 Like

Also mit der Stornierung vor Auslieferung brauchst Du Dir keinen Kopp zu machen. Ich habe schon zwei storniert (wegen Änderung der Konfiguration), einer davon hatte auch schon eine VIN, jeweils nur 100€ bezahlt.
Anders sieht es evtl. aus, wenn der Wagen zugelassen ist, aber eigentlich gilt auch da die 7-Tage-Regelung von Tesla, auch wenn die derzeit in Diskussion ist.
Aber das betrifft Dich dann frühestens ab Januar…

Referral Codes gibt es bei vielen Forenusern (auch mir) im Profil (wenn Du auf den Namen klickst).

Glückwunsch. Gute Farbwahl! :slight_smile:

Ich habe das so verstanden, dass die, die jetzt „auf dem Transportweg“ sind, beim SR+ noch die alten sind.
Wenn Du genau schaust, sind die auf der Webseite auch noch mit Chrom angezeigt, im Gegensatz zu den LRs.
Es sollen Leute Rabatte bekommen haben, wenn sie den trotzdem nehmen, aber das sind vermutlich alles Bestellungen gewesen, die vor der Ankündigung der Neuerungen waren.

Also, wenn die SR’s die im 4. Quartal geliefert werden aus Shanghai kommen, haben die keine Anhängerkupplung?
Die dann im 1. Quartal 2021 kommen, kommen die wieder aus Fremont und haben AHK?
Sorry, aber ich hab den Überblick verloren…

Weder das eine noch das andere weiß irgendjemand mit Sicherheit.