Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

FM: Beschleunigung und Höchstleistung / Leistung reduziert

Ich wollte hier mal ein Update geben:
Nach zwei weiteren Tagen „Prüfung“ konnte ich mein Fzg. ohne Befund wieder abholen. Heute sind die Meldungen wieder aufgetreten (in den zwei Wochen dazwischen bin ich nur sehr wenig gefahren).
Das gibt kein gutes Gefühl für eine bevorstehende Urlaubsfahrt… Das Auto hat scheinbar ein Problem, welches zumindest kurzzeitig deutliche Leistungseinschränkung verursacht, aber keiner findet es heraus. Die Meldungen tauchen meist bis zu 10 Mal hintereinander abwechselnd auf und verschwinden dann wieder. Hat noch jemand eine Idee? Anderes SeC?

Merkst Du spürbar was wenn das auftritt ?

Ja, tatsächlich. Die Meldungen dauerten bisher meist von 1-2 bis hin zu 30 Sekunden. Je länger die Meldung blieb desto mehr zeigte er mir im DIsplay auch tatsächlich eine Leistungseinschränkung. Im oberen Bereich bis runter auf 100 kW - die Rekuperation wurde dann bis auf 0 gedrosselt. Dies war dann auch direkt spürbar. Die Einschränkung oben konnte ich bisher nicht „spüren“ da die Verkehrssituation das in dem Moment nicht zuließ…

Eventuell wäre es dann wenn das passiert möglich mit SMT zu sehen welchen Motor er abschaltet.

OK, versuche ich mal. Ich hätte jetzt eher auf ein Akku-Thema getippt, gerade auch wegen der beschränkten Reku und will die Meldungen mit BMS anfangen…

Ja das kann auch sein, das ist bei diesen Fehlercodes leider nicht so easy…

Es könnte ne DU sein, oder der Wasserkocher.

Aber das Tesla da nix findet ist mir ein Rätsel.

In die Richtung wird das gehen. :crazy_face: Die Kollegen haben da wohl keine Zeit um der Sache auf den Grund zu gehen. Ich glaube das kennst Du ja da. :smiling_face_with_three_hearts: