Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Firmware V9 Rollout AT & CH

Da ich heute sowieso im SeC anrufen musste, habe ich grade noch nach der Lage betreffend V9 gefragt und folgende Aussage erhalten:

  • V9 wurde zurückgezogen (zumindest in der Schweiz)
  • Tesla ist am Bugs fixen
  • Dauert noch ca. 2-3 Wochen

Leider nichts genaueres :unamused:

Falls jemand doch noch näheres weiss, hier ist der Thread dafür nachdem der allgemeine geschlossen/gesperrt wurde…

Würde mich interessieren inwiefern sich eine CH V9 von einer D/AT V9 unterscheidet… welche Bugs kanns hier geben, in D/AT aber nicht?

irgendwo gab es ja die Herleitung von DashCam vs. Gesetzeslage - keine Ahnung wie definitiv das war

Habe hier mal die Frage gestellt, ob schon mal jemand mit V9 in der Schweiz unterwegs war und dabei etwas ungewöhnliches beobachtet hat. Kann mich nicht an eine Antwort erinnern…

AT hat auch noch keinen richtigen V9 Rollout, werde den Titel anpassen.

War heute im SeC Vienna - (Fahrertürgriff kaputt - wurde sofort getauscht - Wahnsinns Service :wink:)
Nach Nachfrage V9 - meinten Sie es geht schon los aber Blockweise nach VINs damit der Server nicht zusammenbricht.
Sie schauen morgen einmal ob ich bald dran bin :wink:)

4% der CH, 6% der AT und 77% aller DE bei teslafi haben v9. -> *** HPC-Magdeburg wegen Hochwasser demontiert ***
Hongkong und Japan sind mit 7-8% auch untervertreten.

Heute, 5.11.2018 im SeC das Update von 2018.32.4 auf 2018.36.2 erhalten :frowning:

In Japan geht es heute wieder weiter
Nur in Österreich und Schweiz noch nix

Ich häng meinen Schweizer Auto ab morgen Mittag in deutsches WLAN :smiley: Mal gucken :smiley:

Da bin ich aber gespannt.

LOL
das Ergebnis kann ich dir jetzt schon sagen :wink:

Wunder gibt es immer wieder. :wink:

youtube.com/watch?v=JsPiUDBbluQ

Ich hab meine V9 2018.42 vorigen Vor einer Woche erhalten. Keine bugs keine Probleme läauft tip top. War am suc in Graz beim sec. Ms 100d bj 8/2018

also ich hab die Ver. 9 schon seit einer Woche drauf…

CH oder AT?

Schweiz steht in seinem Profil

Achso. Auf‘m handy wird das leider nicht angezeigt…

Und wie fährt sich v9 so in der Schweiz?

Es gibt doch keinen logischen Grund, wieso nur eine Handvoll in CH/AT die V9 erhalten und die Version (nur für CH/AT ?) zurückgezogen wurde. (
„Zurückgezogen“ ist die offizielle CH-SeC Version wieso wir keine V9 bekommen, aber Probleme hat scheinbar niemand mit v9 in CH.
Gibt ja inzwischen auch eine neuere, die Weltweit fleissig verteilt wird, nur nicht in CH/AT (ev. auch China/Asien aber da ist die Datenbasis für Teslafi zu schwach).

Vielleicht wird ja für uns CH/AT an einer ganz speziellen, eigenen Version getüftelt, die Vollautomatisch quer durch die Alpen fahren kann. :unamused:
Wien - Salzburg - Salzburg - Innsbruck - St. Gallen - Zürich - Bern - Genf :mrgreen:
Und selbstverständlich auch mit AP1 und preAP. :open_mouth:

Oder wir bekommen als erste alle Ladestationen (nicht nur SuC, DeC) ins Navi integriert. :smiling_imp:

Ich war gestern beim SeC in Wien. Abgesehn davon, dass ich dort mit dem Service happy bin (die aber komplett überlastet sind) wollte man mir die v9 pushen. Durfte mal zusehen, welcher Aufwand das ist (ca 3-5 Min). Aber leider ist meine VIN noch nicht für v9 freigegeben. Mein MS ist aus 2/17 mit AP 2.0. Sie haben seit ca. einer Woche bei ein pasr wenigen schon die v9 einspielen können und ja, es geht in AT langsam. Grund ist aber keiner bekannt.

In der CH soll es wegen der DashCam Funktion sein…das dichtete zumindest die NZZ gestern…