Finanzierung Santander

Hallo zusammen,

wir haben unser Model Y knapp zu 50 % finanziert, direkt über Tesla (keine Ballonfinanzierung). Die Bestellung war am 02.08.22.

Nach einem Telefonat mit Tesla heute bin ich etwas erschrocken. Laut dem SA läuft das Finanzierungsangebot bereits nach 3 Monaten aus. Für mich bedeutet das laut SA, dass ich entweder

a) die Finanzierung zu neuen Konditionen abschließen kann (4,68 % statt den vereinbarten 2,99 %) oder

b) ich ich zu den vorhandenen Konditionen (2,99 %) verlängere, dann aber auf die Kompensation des Umweltbonus verzichten müsste, da diese dann nicht gezahlt werden kann.

Ich habe mehrfach nachgefragt, da sich mir das Ganze nicht wirklich erschlossen hat, aber er blieb bei dieser Darstellung.

Habt Ihr Ähnliches schon einmal gehört bzw. erlebt?

Danke für Eure Antworten.

Schau mal bei der Ing Diba nach, die bieten ab 3,69% an und der Fahrzeugbrief bleibt bei dir. Alternativ die Postbank ab 2,75%

Viel Erfolg.

Danke für die Infos @DenSmi. Ggfs. ziehe ich das in Erwägung.

Ich habe gerade noch einmal mit einem anderen Mitarbeiter gesprochen. Der bestätigte die oben genannte Darstellung. Die Info wäre heute morgen so von Tesla gekommen. Zeitgleich relativierte er aber das Ganze dahingehend, dass man dann noch einmal eine Anfrage zu den alten Konditionen und unter Berücksichtigung der Kompensation stellen könnte. Es bliebe abzuwarten, ob das dann so genehmigt werden würde. Bisher hätten die SA noch keine Erfahrungen damit.

Insgesamt nicht schön, wenn es so wäre. Vermutlich stelle ich dann auf Barzahlung um.

Hast du den bei der Bestellung keine Kreditzusage erhalten?
Diese wäre dann verbindlich.

Doch, die habe ich bekommen. Kreditzusagen sind aber üblicherweise nicht unbegrenzt gültig. Offensichtlich bei Tesla/Santander nur 3 Monate und nur unter der Bedingung, dass sich nichts am Kaufpreis ändert - was hier ja durch die Kompensation gegeben ist.

Hab am 18.02.22 bestellt und Auto am 12.11.22 übernommen. Konditionen wurden nie angepasst und musste auch nichts verlängert werden.
Alte Konditionen mit 2,99% gelten

Da hast du aber Glück gehabt. Denn das Angebot ist tatsächlich zeitlich befristet. Aber die vorgeschobene Preisänderung die keine ist, sondern ein Rabatt (Preis ist der alte) um sich so aus der Affäre zu ziehen halte ich für sehr fragwürdig.

Und Mal wieder, sagt jeder etwas Anderes :).
Mir wurde vom SA zugesagt, dass das Finanzierungsangebot 12 Monate gültig sei, falls ich widerrufen würde und noch einmal bestellen sollte. Wird sich dann wohl zeigen was stimmt. Habe am 31.12. zu den ohnehin schon höheren Konditionen bestellt und warte nun ab.

Ich würde an deiner Stelle die alten Konditionen lassen und danach Tesla in Verzug setzten die angekündigte Bafa Kompensation zu erstatten.

Aber wenn ihr im August bestellt habt wieso habt ihr bisher kein Auto? Tesla hat dich ständig Neuwagen. Jetzt im Dezember wurde man ja bekniet zu kaufen

@Neotrace2, soweit ich es sehe haben noch sehr viele aus August kein Auto. Überwiegend werden gerade Bestellungen aus April abgearbeitet. Gegen Jahresende ging es nur etwas durcheinander. So dass auch teilweise spätere Bestellungen abgearbeitet wurden. Ich hab ein MY LR weiß/schwarz mit 19“ und AHK bestellt. Da sind noch sehr viele vor mir offen. Ich hätte den Wagen gerne im Dezember genommen, war aber nicht unter den glücklichen, denen ihre Konfiguration angeboten wurden. Nur einen SR hat man mir mal angeboten.

Alles klar. Tesla scheint ziemlich chaotisch zu sein

1 „Gefällt mir“