Fenster beim Model 3 schließen nicht fest

Hallo,

Ich habe seit dem 26.11 einen Model 3. Da habe ich bemerkt, dass wenn ich die Tür zu machen dann geht die Scheibe erstmal richtig hoch und dann geht es wieder 0.5cm runter und somit liegt es nicht richtig fest an der Dichtung. Dies passiert bei allen Türen

Ich habe auch einen Model Y und beim Model Y passiert sowas nicht

Ist es eine Besonderheit beim Model 3? Hat es schon jemand auch bei seinen Model 3?

Die Software ist beim beiden Autos die 2022.40.1

1 „Gefällt mir“

Ist es kalt draußen? Denn dann macht es das Auto mit voller Absicht um dich nicht auszuschließen.

Sobald es warm wird hört er damit wieder auf, ist bei meinem auch so.

6 „Gefällt mir“

Ja in der Tiefgarage hat es 3 Grad, beide Autos stehen aber nebeneinander, der Model 3 macht es und der Model Y nicht.

Deswegen fand ich es komisch

Dient dazu, dass festgefrorene Scheiben durch hochfahren gelöst werden können.

Wird nur bei Kälte so gemacht. Wenn Du fährst sind die Fenster wieder komplett zu.

2 „Gefällt mir“

Interessant, hab ein ähnliches Phänomen, das noch etwas weiter geht: Bei Abholung klapperte das Fahrertürfenster sogar in der Fassung beim Fahren über Unebenheiten. Ein paar mal hoch und runter zum „Anlernen“ brachte Besserung, oft ists aber beim ersten Anfahren nach Neustart wieder und erst nach Tastendruck runter und wieder hoch ists ordentlich.

Ist das bei dir/euch ähnlich oder ist das nochmal ein anderes Problem?

Kalibrieren, wobei es sich nach Frostschutz anhört.

Zum Kalibrieren, entweder ins Servicemenü oder die Scheiben jeweils ganz runterfahren, dann noch ein paar Sekunden gedrückt halten und dann ganz hochfahren, ebenso noch oben gedrückt halten. Das sollte dann passen.

2 „Gefällt mir“

Des klappern habe ich bei beiden Teslas, ist aber eher in schleifen der Scheibe an der Dichtung und ist im Sommer weg und im Winter auch weg wenn ich die Dichtungen mit Dichtungspflege schmiere

1 „Gefällt mir“

Eine exakte Beschreibung der Frostschutz Funktion. Das ist Absicht und gehört so

1 „Gefällt mir“