Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Felgen Model 3 Performance (nur CH / FL)

Hallo,
ja - es gibt schon diverse Felgen Threads zu dem Thema M3P.
Da das mit der Eintragung in der Schweiz (und auch in Liechtenstein) aber etwas anders läuft als in Deutschland, ist aus meiner Sicht ein eigener Thread zu dem Thema hilfreich.
Wenn daher jemand andere Felgen als die original 20" von Tesla auf seinem M3P in der Schweiz / Liechtenstein montiert hat und das bei der MFK eintragen lassen konnte, bitte stellt hier dann Bilder und Informationen dazu ein (Kosten, wie ging das mit der Eintragung, …).
Winter is coming … daher sind natürlich auch Informationen zu z.B. 19" und 18" Felgen auf dem M3P (mit Eintragungsmöglichkeit) sehr willkommen.

Gruss

Werner

Hallo,
von forcar.ch hätte ich ein Angebot für 19" Felgen für das M3P:
TST Felgen 8,5x19" 5x114,3 ET35
Rohana RF2 8,5x19 ET35 5x114,3
Gemäss Forcar kommen die Felgen mit Gutachten und können damit bei der MFK vorgeführt werden.
Hat schon jemand Erfahrung mir Forcar gemacht bzw. von denen 19" Felgen gekauft und bei der MFK vor geführt?

Gruss

Werner

Funktioniert. Du bekommst ein ASA Gutachten bzw. ein CH taugliches Beiblatt. Damit zur MFK, Änderung eintragen, 100CHF zahlen.
Vor der Felgenmontage empfehle ich dir aber die Innemseite der Felge zu fotographieren. Bei mir hat der Prüfer ne Nummer nicht gefunden weil zu wenig Platz für den Spiegel war… und ohne die Nummer keine Eintragung…

Ich werde nächsten Frühling die Rohana RFX11 in 20" kaufen… exakt die, die FORCAR auf dem Demo Model 3 montiert hat, auch in Bronze.

Rohana RFX11 9.0x20" ET35 5x114,3 / 10x20" ET40 5x114.3

Gruss

Marco

Weiss einer von euch ob man die Mwst. zurück bekommt wenn man z.B. die Kompletträder von Reifen Reber kauft? Ich hätte gemeint, dass dem nicht so ist, da es nicht montiertes Fahrzeugzubehör ist.

EDIT: Meine Frage hat sich erübrigt. Kann man nicht machen ausser sie sind montiert!

Falls ihr mit dem Gedanken spielt, Felgen, Fahrwerke, etc. in Deutschland
zu erstehen, einbauen, usw. dann müsst ihr aufpassen, dass ihr nicht gegen
die neuen europäischen Zollvorschriften (Unionszollkodex) bezüglich
wertsteigernden Maßnahmen an Schweizer Fahrzeugen verstosst.

aargauerzeitung.ch/aargau/z … -132315672

konstanz.ihk.de/servicemark … ch/1658264

zoll.de/DE/Fachthemen/Zoell … _node.html

Überlege mir soeben was ich im Winter machen soll.

forcar-concepts.ch hat ja bereits einige Felgen im Angebot, welche auch auf das M3P passen, gemäss E-Mail Auskunft sogar in 18"!
Bei meiner Anfrage zu den Rohana RF2 in 19" auf dem M3P wurde mir geantwortet:
Ja bis 18“ Felgen sind auf dem Model 3 Performance erlaubt.

Habe aktuell mehrere Varianten im Kopf.

  1. 19" Felgen Rohana RF2 Schwarz Matt mit Winterreifen beschaffen, originale 20" werden weiter für den Sommer verwendet.
  2. 20" Winterreifen auf den originalen Satz aufziehen lassen und im Frühling einen neuen Satz Felgen in 20" für die Sommerreifen kaufen.
  3. Verbrenner bis im Frühling fahren wenn es die Strassenverhältnisse nicht zulassen, mit dem M3 und Sommerreifen zu fahren und dann erst in einem Jahr weiterschauen… dann gibt es eventuell eine besser Auswahl an Felgen.

Aktuell bin ich noch unschlüssig…

Wenn du dieses Jahr noch keine Felgen kaufen möchtest würde ich nur Reifen kaufen.

Kann mich mit dem Gedanken 20" Winterreifen zu fahren noch nicht so recht anfreunden, aber ich habe ja noch etwas Zeit.
Eventuell finde ich ja noch den richtigen Weg für mich in diesem Herbst.

Hallo,
heute habe ich bei Forcar die Rohana RF2 8,5x19 ET35 5x114,3 in matt black bestellt.
Da die momentan nicht lieferbar ist, wird das etwas dauern bis ich sie geliefert bekomme und nach einem kurzen Montage Test (passen die wirklich für das M3P) dann mit 19" Winterreifen bestücken werde.
Sobald ich die Felgen bei der MFK gezeigt habe, informiere ich euch ob das alles geklappt hat (wird aber vermutlich November werden, vorher brauche ich noch keine Winterreifen auf dem Auto).

Gruss

Werner

Kannst Du uns bitte breits Updaten wenn du den Montage Test gemacht hast? Dann würde ich mir eventuell auch einen Satz bestellen…
Schonmal Danke im voraus!

Habe im anderen Forum schon geschrieben es geht sogar teilw. für schweren Wintereinsatz auf 18" runter am Performance.

Hallo Silencia,
das Problem ist nicht das es keine 18" und 19" Felgen gibt, die beim M3P passen.
Die Frage ist ob du die 18" oder 19" Felge mit einem Dokument bekommst die dir eine Eintragung in der Schweiz für das M3P ermöglicht.
Gibt es so ein Dokument für die von dir gezeigte Felge?
Dann wäre es interessant zu hören wo man die Felge in der Schweiz beziehen kann (natürlich mit dem Dokument).

Gruss

Werner

Vorgestern mal bei e-Pneu im Webshop geschaut, wie es mit 19 Zöllern für für das Model 3 Performance mit Typengenehmigung 1TD582 aussieht.
Auf der Webseite werden diverse Felgen in 19" gelistet, zur Sicherheit habe ich dann beim Kundendienst noch nachgefragt für die Brock B32 in 19".

Die nachfolgende Antwort kam heute:

Schade, das wäre ein Schnäppchen gewesen :wink:.

Ich habe mir die MSW 30, 8,5*18, ET 40 bestellt.

Die passt mit 1cm Luft zu den Bremssätteln und 6mm zum Lenker vorne, die Zentrierung hat auch Performance Masse. Kostet CHF 250.- pro Felge, die Pneus kommen noch dazu, sind halb so teuer wie die 20"!

Müssen einfach bei der MFK gezeigt werden.

ozracing.ch/produkte/felgen/msw … ion/msw-30

Die MSW gefallen mir auch!
Woher weisst du, dass diese beim Performance ohne Probleme passen?
Wäre das auch bei der MSW in 19“ der Fall?

Und bei dem mitgelieferten Papieren ist das Model 3 Performance definitiv mit dabei? Weil sonst heisst es beim zeigen auf der MFK erst mal zeigen beim DTC…

Passen tun ja sehr viele Felgen, aber bisher hat es niemand geschafft eine zu organisieren die auch auf dem Model 3 Performance drauf darf.

Ich habe Sie (noch ohne Reifen) draufgehalten :slight_smile:

Gibt es dazu ein Gutachten? Denn sonst wirds mühsam… :slight_smile:

Ich gehe schwer davon aus. Die Felge wurde anhand des Typennummer bestellt, mit der ausdrücklichen Info dass das für den Performance mit den grossen Bremsen ist und ich alles zurückgebe wenn es nicht klappt. Darum habe ich auch als erster Check die Felgen noch ohne Pneus ausprobiert, vorne und hinten.

MSW hat die Felge ja am Lager für den M3 Perf, sonst würde die Nabe nicht passen. Ausserdem, wenn mich nicht alles täuscht, bestätigt hier in der Schweiz immer der Importeur der Felgen, was montiert geht.

Wenn die Traglast und die ET (Max 1% Abweichung von der Spurweite per Seite, also etwa 15-17mm) stimmt, das Rad sich am Auto dreht, dann ist fast alles vorführbar, wenn der Importeur die Papiere macht.