Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Felgen 19 / 21 Zoll Silber

Moin Moin,

während des (um)geduldigen Wartens auf die Auslieferung meines Model S mache ich mir bereits Gedanken für die Sommerbereifung…

… bestellt ist der Wagen mit den Standard 19 Zöllern, gern hätte ich ihn jedoch mit 21 Zöllern. Auf der Webseite sind die 19er jedoch die einzigen, die es in Silber gibt! Da der Wagen Uni-schwarz werden wird, möchte ich gern etwas Kontrast in der Felge habe.

Auf Bildern habe ich mehrfach diese Felgen gesehen: goo.gl/images/5guigc

Gibt es jene noch irgendwo neu zu kaufen? Und wenn ja, darf ich die problemlos (Stichwort TÜV) auf mein zukünftiges Model S ziehen, auch wenn dieses mit „nur“ 19ern ausgeliefert wird?

Großen Dank vorab!

Das ist wohl sehr unterschiedlich.
Bei meinem S75D von 04/2017 waren 21 Zöller weder in den Papieren noch im CoC eingetragen, so dass ich eintragen lassen musste (bei mir waren es die Arachnid, aber das spielt dann auch keine Rolle).
:arrow_right: Tesla Arachnid-Felgen - Eintragung?

… bei meinem S75D von 04/18, der serienmäßig auf 19 Zoll Slipstream geliefert wurde, sind die 21 Zoll bereits im COC vermerkt!

Drücke die Daumen, könnte die Eintragung überflüssig machen…

Gruß

E-BOB :stuck_out_tongue:

P.S. Du suchst die Tesla 21 Zoll Turbine Felgen! Die sollte es auch neu noch geben… Alternativ gebraucht… Beim Neupreis nicht erschrecken… :open_mouth: Passen sollten sie natürlich auch! :stuck_out_tongue:

Evtl wären die neuen 21" Zoll Felgen was für dich? Die kannst du ganz offiziell und neu von Tesla beziehen!
Shop-Link

Us Shop…

Der Neupreis ist Nonsens. Gebraucht gibt’s die Felgen mit Gummis um 2.800 EURO je nach Zustand.
Fahre sie seit diesem Sommer selbst und bin begeistert. Keine Eintragung mit einem 2018er Model S75.
Optisch eine Wucht - kein Vergleich zu den 19er Slipstream und auch schöner bzw. eleganter als die Arachnid.
Sieht dann so aus:

Wenn es im US Shop ist, kann das SeC es entsprechend beziehen - ist beim Merchandise nicht anders und Felgen gehören sogar zu den Bauteilen eines Autos :wink:

Mein letzter Stand ist, dass Merch nicht in den SeC in DE gekauft werden kann.

Danke ersteinmal für die zahlreichen Antworten! :slight_smile:

Eine Frage vorab - was ist/sind „coc“? Ich bin noch Neuling auf dem Gebiet der Tesla-Abkürzungen :stuck_out_tongue:

6.000 eur ist in der Tat ein stolzer Preis - gibt’s da nicht auch was von nem Alternativen Hersteller? Muss nicht zwingend Tesla auf der Felge drauf stehen (vermutlich bauen die die Teile doch auch nicht selbst?), aber soll eben bloß so aussiehen wie das Ding auf dem Link…

:arrow_right: de.m.wikipedia.org/wiki/COC_%28 … prov=sfla1

Okay, wieder was gelernt… :slight_smile:

Kann mir denn jemand Infos geben, welche Felgengröße ich ohne Stress mit TÜV & Co auf das Model S aufziehen darf? Ich will nichts extravagantes, sondern eben „nur“ gern die 21 Zöller, aber wenn ich die von „Nicht-Tesla-Hersteller“ kaufe, dann gibts doch bestimmt die exotischten Größen dabei… Daher wäre es gut zu wissen, was man fahren darf hierzulande :slight_smile:

Am einfachsten Felgen mit ABE für Deinen Tesla. Dann muss nichts eingetragen werden.

Okay, das macht Sinn.

Kennt denn jemand einen Felgenhersteller, der eine solche 21er felge im „Turbinendesign“ für das Model S anbietet… außer Tesla selbst :slight_smile:

Evtl wären die was für dich?

Die gehen schon in die richtige Richtung :slight_smile: aber irgendwie schauen sie doch noch ein wenig anders aus als im obigen Bild, oder irre ich?

…sind ja auch nicht die Originalen, sondern mutmaßlich Rial Lugano Felgen… :stuck_out_tongue:

Verstehe ich richtig, das du eigentlich einfach nur originale 21“ in Silber suchst?

Also Felgen kann ich dir (sind verkratzt, daher lasse ich die Felgen in wunschfarbe pulverbeschichten) anbieten. Gebrauchte reifen habe ich auch parat.

Also falls Interesse besteht…