Fehler: Parkbremse wurde nicht gelöst

Ich glaube das ganze „Nachfetten“ oben kann man sich sparen, wenn man die Bremse, wie in meinen Beiträgen beschrieben abdichtet. Danach wird sie IMHO nie wieder auffällig.

Nach erfolgreicher Parkbremsen-Renovierung auch bei mir folgende Fehlermeldung im Kleinen Display wenn ich auf P drücke: „Feststellbremse nicht betätigt - Fahrzeug kann rollen
Model S85D, BJ 2015, MCU 1, AP1
Was war bei dir die Ursache?
Tiefer Reset durch Sprache umstellen hat nicht geholfen.
Beide Motoren fahren zu und das Fahrzeug bleibt auch am Hang stehen.
Gibt es einen Sensor am Bremssattel?
Die Motoren haben 4 Anschlüsse - Messen die 2 Mittleren den Widerstand?
Wäre dankbar für eure Hilfe

Hallo

Ich hatte einen Feststellmotor über Ebay bestellt, Preis ca 120.- CHF. Doch der hatte nach ca. 2 Monate seine Aussetzer. Fazit von diesen Motor, nach auseinander bauen war der schon völlig Korrodiert, war also nur ein gebrauchter. :frowning:

Zuerst dachte ich es sei der ältere Motor. Eine Renovierung hatte ich damals nicht in betracht gezogen.

So habe ich 2 Neue bei Aliexpress Bestellt, einen Linken und Rechten, beim ersetzen vom Defekten auf der Rechten Seite, hatten wir den Linken Motor erwischt und das funktionierte nicht, dachte es seinen beide gleich.

Nach den Einbau, funktioniert nun alles mehrere Monate ohne Probleme, auch keine Fehlermeldung.

Waren beide Feststellmotoren Neu, beide für 50.- CHF. :+1:

Eine Fehlermeldung war zwar nach den Einbau kurz da, ging dann aber rasch weg.

Vielleicht noch die Räder Felgentyp wechseln, da gehen Fehlermeldungen auch z.t weg.

Danke für die rasche Antwort. Bei Aliexpress finde ich keine re / li.
Sind nicht alle gleich und nur der Motor um 180° vom Planetengetriebe gedreht?
Oder vieleicht sind die äußeren Kontakte umgepolt?

Wenn bei dir die Fehlermeldung nach dem Motorentausch weg war ist wahrscheinlich ein Motor bei mir auch die Ursache.

Kann schon sein, kenne mich da auch nicht aus. Ich dachte auch beide Motoren seien gleich, der erste hat die bremse nicht angezogen, sobald wir den anderen genommen haben ging’s auf anhieb. Deswegen meine Vermutung auf einen Linken und Rechten Motor.
Ps. ich habe bei der Bestellung nicht ein Linkes und Rechtes Bestellt, das kam so geliefert.
Habe einfach 2 stk. Bestellt, braucht man nur den Rechten oder Linken, würde ich sicherheitshalber nachfragen.

1 „Gefällt mir“

Kennt jemand im Forum die Antwort?

Problem gelöst! 2 neue Motoren (sind gleich) bei Ali Express bestellt und heute eingebaut. Fehlermeldung sofort verschwunden!

1 „Gefällt mir“

Hey, kannst Du mir eventuell den Link zu beiden Motoren, die Du eingebaut hast schicken?

Du hast eine PN.

Den Link kannste hier ruhig reinstellen, habe ich auch schon gemacht…

Es geht um mehr als nur den Link. Bei Ali Express gibt es ja mehrere. Jeder kann sich einen aussuchen.

Waren beide Motoren gleich oder sind sie rechts und links unterschiedlich?

6 Beiträre nach oben! Sind gleich.

1 „Gefällt mir“

In diesem Faden hier geht es um den DIY Austausch der Parkbremse, inkl. Motorentausch. Der Link zu den Motoren, die ich gerade bestellt habe ist auch drin.

Grundsätzlich würde ich mir alternativ eine ausgebaute Komplett Bremse aus den USA organisieren. Dort sind aus der Rückrufaktion 2017 noch immer nagelneue Bremsen für ganz kleines Geld zu haben. Nicht vergessen: abdichten an den neuralgischen Stellen (gab hier schon div. Threads), und die „Schlagzeug Fell“ Plastikkappe oben mit einem dicken Stück Filz dämpfen, dann läuft sie schön leise. Die Bremse wird mit dieser Methode nie wieder auffällig.

Was war denn der Grund für den damaligen Rückruf?

Wer hätte das gedacht – fehlerhafte Parkbremse :wink:

Aus diesem Grund wurden damals auch von sämtlichen 2013 bis glaube ich zu den neuen Ravens die meisten Bremsen pro Forma gewechselt. Viele unnötig, viele noch neu und 100% I.O., viele noch in top Zustand. Und genau diese ausgebauten kamen dann bis heute auf Umwegen auf den second hand Markt.
Anstatt die Bremsen professionell abzudichten beziehungsweise Brembo zur Nachbesserung der Dichtungen zu zwingen, hat dann Tesla „grobmotorisch“, einfach alle Bremsen auch neue, gegen neue ausgewechselt.

2 „Gefällt mir“

Hast du dazu irgendwas von Tesla?
Wurde bei unserm 2015er S85 nicht gemacht.

Faulmöhre :wink:

1 sec. Google:
https://www.google.de/search?q=tesla+rückruf+parkbremse+VIN&ie=UTF-8&oe=UTF-8&hl=de&client=safari

Also Google sagt, Feb-Okt 2016, nicht „sämtliche“