Fehler im Sicherheitsrückhaltesystem RCM2_a202

Servus,

ich hatte jetzt immer mal sporadisch (teilweise bei etwas beherzterer Bremsung - kA, ob darin eine Ursache zu sehen ist) die Fehlermeldung „RCM2_a202 Fehler im Sicherheitsrückhaltesystem - Wartung ist erforderlich“. Ging nach ein paar Minuten wieder weg - jetzt ist sie dauerhaft da.

AFAIK hängt das mit den Airbags zusammen (SRS = Supplementary Restraint System). Hier im Forum gab es das schon öfter mal, aber immer mit nem anderen Code.

Hat das auch jmd. im X Refresh beobachten können?

Danke und VG

Grüß dich,
Ich habe bei meinem Y in etwa dem selben Zeitraum, so ab Mitte Januar 2023, die gleiche Fehlermeldung allerdings mit abweichendem Fehlercode.
Heute hatte ich nun einen Werkstatttermin - erfolglos. Es konnte nichts gefunden werden. Es wurde nichts ausgetauscht… weiter beobachten.

Wie ist denn der Stand bei deinem Tesla?

Viele Grüße, Alex

Hallo zusammen,
Habe zwar ein Y 2022, jedoch seit heute 2x den Fehler angezeigt bekommen. Wurde nur kurz angezeigt.
Heute ebenfalls zuvor Software 2023.32.6 installiert.
Leider spuckt Google nichts weiteres dazu aus.

Ich hab zwar nur ein 2020er Raven MX aber der Fehler tauchte bei mir mehrfach sporadisch auf, allerdings nur für wenige Sekunden. Das SeC hatte im ersten Anlauf nichts gefunden, beim zweiten Mal wurden in der 3. Sitzreihe die Kabelbäume gewechselt und seitdem ist Ruhe. Ein Ranger meinte dazu, dass es öfters vorkommt, dass die Stecker in der 3. Sitzreihe nicht korrekt verriegelt sind und zudem Kabelbrüche auftreten können, wenn die Kabel unsauber verlegt sind.

1 „Gefällt mir“

Kurzes Update zu meinem Problem (Model Y !)
Es war die Steckverbindung beim Fahrersitz für den mittleren Airbag.

2 „Gefällt mir“

@WallE71 Bei mir gleiche Fehlermeldung beim MY - demnächst einen Rangertermin. Daß man dafür erst mal einen KVA über 1.000 EUR abnicken muss, ist schon heftig, zumal das Auto erst 5 Monate alt ist.

Kostenvoranschlag kommt immer, egal ob Garantie oder nicht…
Bei den herkömmlichen Herstellern/Händlern erfährt man halt erst danach was es kostet (wenn doch nicht Garantie).

Während der Garantiezeit (4 Jahre/80.000km) kostet es nichts.

Das Problem zu lösen hat bei mir ca 15 Minuten gedauert, war nur der Stecker hinter der Verkleidung der Sitzlehne.

2 „Gefällt mir“