Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Falsche Ankunftszeit

Hallo zusammen,

Ich war die letzten Wochen mehrfach auf Langstrecke unterwegs und habe mehrfach (3-4x) ein seltsames Phänomen erlebt: Die Ankunftszeit wird massiv falsch dargestellt (siehe screenshot unten). Dachte erst es liegt eventuell an Staudaten aber wie man sieht bin ich hier nur noch wenige hundert Meter vom Ziel entfernt es kann also eigentlich kein Stau sein. Desweiteren hatte ich es ja mehrfach an verschiedenen Stellen. Reproduzierbar war es für mich nicht.

Hat das hier schon mal jemand erlebt und kann etwas zu dem Fehler sagen?

Ja, ich hatte das schon ein paar Mal, aber genau wie bei Dir kaum reproduzierbar. Meine Vermutung ist, dass es passiert wenn das Navi zwischendurch umrechnet und die Route ändert.

Ist mir seit 2021.4.11 aufgefallen.

Interessante Theorie! Schwer darauf zu achten, da das Navi die Route ja ohne „Ankündigung“ ändert.

Ja, den Bug haben wir auch schon bewundert…

Interessant. Jetzt wo ich darüber nachdenke ist es bei mir bislang nur auf der zweiten Teilstrecke (also nach einem Stopp am SuC) passiert.

Hatte ich vorgestern erst. 55 Minuten für 12 Restkilometer, meine ich.
Allerdings waren das auch erschwerte Bedinungen, weil zugeschneite ungeräumte Straßen. Aber ganz so langsam waren wir dann doch nicht unterwegs.

Hatte ich am Wochenende auch… Fiel mir das erste mal am Sonntag bei der Annäherung an den SuC Münchberg auf, da er dann bei tollem Wetter, freier Autobahn und 120-130 km/h für 30 km Strecke auch 30 Minuten angezeigt hatte. Habe dann kurz die Navigation gestoppt und neu gestartet, dann passte es wieder. Ähnliches auf der Rückfahrt kurz vorm Ziel, da waren es dann für 14 km über 30 Minuten… Software 2012.4.12, scheint ein Bug zu sein.

Danke für eure Antworten und Hinweis auf den Thread! Also hoffen, dass Tesla das auch auffällt und es mit dem nächsten Update behebt. :pray:

Konnte ich Sonntag und heute auch beobachten. Ohne Neuberechnung oder ähnlichem, Stur A7 gefahren.

Mir ist das in den letzten Tagen auch zweimal aufgefallen. Beim ersten Mal haben ich es noch auf eine Baustelle mit Einbahnstraße kurz vor dem Ziel geschoben. Zumal Freunde mit Google Maps auf Handy als Navi ähnliche Effekte hatten. Heute trat es aber auf vollkommen freier Strecke ohne neue Berechnung auch auf. Wer genau rechnet das eigentlich? Tesla oder ist das an Google ausgelagert?

Über Ostern von Berlin nach Niebüll und zurück ist mir das ebenfalls mehrfach aufgefallen.

Am Montag und heute ähnliches Problem … vorher war das nie vorhanden.

Nach erneuter Zieleingabe hatte es jeweis wieder gepasst

Ich kann das bestätigen. Mir fiel auf, dass dies dann geschieht, wenn aufgrund von Verkehrsbehinderungen die Ankunftszeit nach hinten wandert. Lösen sich diese Behinderungen aber wieder auf, so findet manchmal keine Korrektur der Ankunftszeit mehr statt. Nach einer Neuberechnung der Route wird die neue, frühere Ankunftszeit angezeigt.

Ich hatte das am vergangenen Sonntag ebenfalls. Es war eine Differenz von exakt 35 Minuten. Ich vermute das dies genau meine Ladepause am Supercharger war, die er vorher auf 35 Minuten vorgegeben hat.

Ja am Montag waren das bei mir auch exakt die 30 Minuten vom SuC. Gestern allerdings aus heiterem Himmel wenige km vor dem Ziel +10 min.