Fahrzeugsoftware-Update-Chat

Jubiläum

Heute das 50.Update installiert :tada::partying_face::confetti_ball:

:joy::joy::joy:

Zugelassen 01.11.2019

12 „Gefällt mir“

So heute Nacht direkt von der .7 auf die .11 - Hab in der Nacht mal in der App nachgesehen und da war das Update verfügbar und gleich installiert.

Heute keine Auffälligkeiten außer das zumindest heute bei der ersten Abfahrt das Ruckeln der Rückfahrkamera weg war obwohl ich gleich losgefahren bin. Mal sehen ob es wiederkommt oder jetzt tatsächlich weg ist.

Bei mir auch - da guckt man mal einen Tag nicht in die App, und schon ist ein neues Update da. Die .11 installiert sich gerade im M3. :slightly_smiling_face:

Bei mir auch grad die 11 installiert.

1 „Gefällt mir“

Das hatte ich auch…am nächsten Tag ruckelte die Kamera bei mir allerdings wieder.

:+1::+1::+1:

Vermutung oder Wissen? Auch nach dem LTE-Update ist es noch nicht installiert. Bei „wirklich sicherheitsrelevant“ müsste es doch installiert werden oder zumindest mit dem Hinweis auf Sicherheit die Installation verlangt werden? Analog den Rückrufaktionen anderer Hersteller oder den Tesla-Aufforderungen, einen SeC-Termin zu machen.
PS: ich hab jetzt die dritte Version in Folge per LTE im Auto, die ich bisher nicht installiert habe

und mein Tesla hat gestern ohne zu Fragen die.08 runtergeladen… warum schickt Tesla unterschiedliche Versionen…
Hatte das Weihnachts Update bisher nicht installiert da kein W-Lan in der Garage.

Gestern nach dem Update auf .8 konnte ich das M3 noch problemlos erreichen und wecken, heute unmittelbar nach dem Update auf .11 ist es nicht mehr über die App erreichbar.

1 „Gefällt mir“

Früher gab es doch PushUpMitteilungen oder?
Heute muss man in die App rein um zu sehen ob es ein Update gibt.

Ja, die Push-Mitteilungen zu neuen Updates oder dass ein Update fertig ist, fehlen scheinbar aktuell in der App.

Nein, bei mir fehlen nur die Information dass etwas da ist, sonst bekomme ich alles per Push

Bei Daily Updates ist Push eh nicht mehr notwendig :joy:
In der früh nach dem Kaffee starte ich als erstes gleich das Update, wird zur Routine!

Bei .8 und .11 fehlten bei mir jeweils die Ankündigung, sowie die Bestätigung, dass es fertig ist.

dito. Hab die App heute geöffnet, prompt wurde mir .11 angeboten. Dürfte inzwischen fertig sein, hab aber keine Meldung bekommen. Naja - sind ja wahrscheinlich auch nur Bug-Fixes.

Gerade die 021.44.30.11 installiert.

Vor der Installation mit 10A geladen.
Jetzt geht auf einmal nur noch 6A

Komisch

je nach Akkustand…?!

Seit einem der letzten Updates dieses Jahr (bin aktuell auf der 44.30.7) hakelt die automatische Profilauswahl. Bei jedem zweiten Mal wird das Profil meiner Freundin geladen und ich werde zwischen Sitz und Lenkrad gequetscht. Obwohl ihr Handy nicht annähernd in Reichweite ist.

Auch wird die Sitzheizung nicht abgeschaltet, wenn der Beifahrer austeigt. Ich meine, das ging schonmal. Ist das womöglich an die Sitzheizungs-Automatik gekoppelt?

@Tschimm sorry, wollte nicht auf deinen Beitrag antworten. Falschen Button gedrückt.

1 „Gefällt mir“

Seit 3 oder 4 Updates habe ich das Problem, dass das WLAN sich fürs Update nicht (gleich) aktivieren lässt.

Ich fahr auf dem „WLAN-Parkplatz“,
tippe im Software-Menü neben der Update-Ankündigung auf „WLAN verbinden“,
dann sagt er WLAN ist deaktiviert,
ich schiebe den Schalter auf „aktiviert“,
bekomme die Meldung „WLAN wird bei der nächsten Fahrt aktiviert“.
Es ist dann egal, ob ich fahre, parke, aussteige oder sitzen bleibe: Das Spiel beginnt von vorne

Einzige Ausweg: Reset.
Danach zeigt er mir binnen Sekunden nach und nach alle WLANs der Umgebung an, verbindet sich mit „meinem“ und lädt das Update.

Weiß da jemand Rat?

Wenn immer das gleiche Wlan ist, einfach eingeschaltet lassen. Verbindet sich dann ja automatisch

Ich hab es noch nie aktiv ausgeschaltet, einfach irgendwann nach dem Update losgefahren.